mein Abschiedsbrief

  • Sooo viele Gedanken, Gefühle,

    die gerade in mir sind ,

    weil ich jetzt wirklich ABSCHIED von hier nehme...


    Bewusst habe ich meinen Abschiedsbrief in den Bereich "Umgang mit Trauernden" hineingestellt, weil ich den Umgang mit Trauernden ,auch untereinander...

    in diesem Forum trauernd sich austauschend....

    als eine sehr fragile , mit sehr viel Achtsamkeit gegenseitig sich begegnend , als die Grundlage für dieses und alle Trauerforen meines Wissens ...erachte...


    was ich an diesem Trauerforum SEHR geschätzt habe

    und auch durchaus für "Neu-Trauernde"... das es ein SCHATZ ist...

    ansehe

    ist der Austausch der TRAUER- Gefühle , die wir ja alle kennen...

    und die wir alle nicht so der "Norm entsprechend "

    als schnell abgetan... als verabeitet , als TABU darüber zu schreiben...noch mehr damit zu LEBEN ..

    erachtet haben ...


    Ebensom finde es immer wieder beeindruckend, dass sich "Generationen" neu zusammenfügen,

    einen NEUEN Kreis der Trauernden bilden... und wünsche EUCH ALLEN SEHR dass dieses Gefühl des Austausches weiterhin hier besteht...innerhalb der Trauernden...


    Dieses Forum hat mir sehr viel geschenkt...sehr viel...

    Ich bin DURCH dieses Gefühle der verbundenen Trauer reich beschenkt worden , wirklich ... REICH BESCHENKT...

    so empfinde ich es...

    mit Freundinnen , Freunden und Wegbegleitern...

    und mit einer neuen, liebenden Seelenverbindung<3<3 Partnerin


    ich habe hier zu Beginn und lange Zeit

    die Welt der Trauer im Leben mit all ihren Facetten , mit Anschauungen

    von Atheisten , Agnostikern , Christen, buddhistisch geprägten Menschen oder SUCHENDEN in allen spirituellen Facetten kennengelernt

    und das wichtigste ....

    LIEBENDE... kennengelernt ...

    bin dadurch... für mich fühlt es sich so an gewachsen ,

    hinausgewachsen...

    in ein anderes SEIN Leben hinein...


    Ich bin nicht immer in meiner durchaus angestrebten "Mitte"...

    Fühle mich aber, und das ist leider der letztendliche Grund dieses Abschiedsbriefes...

    zu "eng " gesehen , wenn nach so einem intensiven , und durchweg liebevollen Austausch , dann im "was ist Aspetos"

    steht ... " sie haben das Forum mit Füssen getreten"...


    Ich weiss sehr wohl , dass ich in den einigen Beiträgen an sie....

    MEIN WAHRNEHMEN , meine Worte

    bei StillCrazy , Hayat und Sunbabe

    durchaus auch nicht immer der Norm entsprachen...

    aber da sind wir eben bei der Frage...

    wie lange ist man trauernd, WANN darf man noch die Trauer , eine Facette der Trauer leben, bezeichnen , ausdrücken...

    Alles , was ich geschrieben habe waren meine Empfindungen ... und es sind immer Empfindungen einer Trauernden für mich...

    die ich geäussert habe...

    und ich finde es , deswegen auch mein Abschied , nicht gerechtfertigt, mir für bestimmte MEINUNGEN von mir , mir erst einen Verweis zu geben,

    dann einen LETZTEN Verweis... also irgendwie die "rote Karte" gezeigt bekommen...


    Aus diesem Grunde,

    weil ich tatsächlich keine Möglichkeit gefunden habe...

    ich WILL hier NICHT länger MITGLIED sein...


    wenn es geht dann ohne Schloss, wie bei Dieter geschehen , aber wenn es nur mit Schloss geht...dann eben halt so ...



    Mir noch einmal ganz wichtig zu sagen


    Ihr lieben Trauernden , <3<3<3<3<3<3<3<3


    die ihr hier "zusammen seid ....


    IHR BILDET DAS FORUM...

    und

    ich wünsche euch allen wirklich , dass ihr euch auch als eine Gemeinschaft sehen könnt,

    oder

    euch alle hier als Wegbegleiter seht...

    in einer immens intensiven Zeit eures Lebens ... ver-rückt geworden...aus der Bahn geworfen... in ein neues Leben ....


    Namaste ... Shanti... Shima

    eure Claudia Amitola

  • Liebe Claudia Amitola <3<3


    Ich finde es sehr sehr traurig und schade, dass nun keine Beiträge, die so liebevoll und auch hilfreich waren, mehr zu lesen sind.

    Aber ich verstehe dich , wirklich....

    Ich wünsche dir und Katarina alles alles Gute auf eurem gemeinsamen Weg und vielleicht schaut ihr dann doch mal hin und wieder hier herein....


    Alles alles Liebe zu euch Beiden....:2:

    Michaela

  • liebe Michaela<3:24::30:<3

    ich danke dir sehr für dein offen gezeigtes Verständniss

    Dieser letzte Beitrag geht an dich<3:24::30:<3

    Alles Liebe

    deine Claudia Amitola

  • liebe Amitola

    Auch ich danke dir für viele tröstenden Worte hier im Forum und viele Gedankenanstösse.

    Ich bin der Meinung,obwohl du nicht angestellt bei Aspetos bist,hast du ganz vielen Menschen hier geholfen.

    Vergelt's Gott

    "Hütet euch vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind. " (Mt 7,15)

    Nicht jede Geschichte,die im Internet erzählt wird, ist wahr.Trauernde haben oft sehr viel Mitgefühl für andere .Passt gut auf euch auf.

  • Liebe Claudia- Amitola :24::24::5:<3<3<3


    Danke für deine Beiträge, für deine liebevollen und fürsorglichen Worte und Texte.


    Du warst für mich wie die Aspetos - Mami - immer ein offenes Ohr, immer für einen da und wunderschöne Texte zum Nachdenken....


    Ich habe dich gerne gelesen und habe mich immer über deine Nachrichten gefreut.


    Es ist sehr schade,dass du dieses Forum verlest aber ich verstehe dich.


    :2: du bist mir eine liebe Freundin geworden und das freut mich umso mehr.


    Alles Gute wünsche ich dir. :24::24::24:

  • liebe Amitola,


    ich finde es sehr schade, dass du gehst. deine worte haben mich in der ersten zeit aufgefangen und mir sehr geholfen. ich danke dir dafuer!!

    wir werden bestimmt in kontakt bleiben, ich wuensche dir und Katharina alles gute!! :*:*

  • ihr lieben Trauernden hier<3:24::30:<3


    danke für euren lieben Worte hier<3

    ich würde euch gerne in euren Beitragen hier antworten , euch Erfahrungen schildern, die mir und anderen geholfeb haben...

    GLAUBT daran , dass ihr das alle auch MIT-EIN-ANDER bald auch haben könnt , euch gegenseitig aufbauend...


    Der Grund meines nicht schreibens in euren Threads ist einfach wirklich

    das ich zwei Verweise bekommen habe ...

    bei dem letzten hiess es ja LETZTER Verweis...


    Meine Empfindungen werden also bewertet...

    nd es wäre wirklich demütigend für mich , dass meine geschriebenen Empfindungen und Meinungen zu einer Sperrung führen...

    was ja sogar jetzt mit diesem Beitrag geschehen könnte ?


    Ich bin VOLLER Vertrauen , dass ihr alle durch das tiefste Trauertal kommt, es durchwandert , wie wir ALLE hier das geschafft haben...

    Unterstützt euch gegenseitig auf eurem Weg ...<3

    <3:24::30:<3Alles Liebe und gute euch von ganzem Herzen wünschend<3

    eure Amitola


    bitte versteht , dass das wirklich mein letzter Beitrag ist<3:24::30:<3

  • Liebe Amitola, das finde ich sehr traurig. Wir bleiben aber trotzdem in Verbindung.:24:<3

    Du warst für mich das Herz dieses Forums, da wird ein Riesenloch bleiben:13:.


    Ich bin ja auch nicht mehr sooft hier, finde aber, dass die Neuankömmlinge Zuspruch und Trost brauchen und erfahren sollen, dass man diese harte Zeit überlebt und dass es einen Neuanfang und ein neues Leben gibt, deshalb schaue ich ab und zu rein und erzähle meine Geschichte.


    Zu den Verweisen: ich halte mich einfach aus den Threads raus, bei denen ich Gefahr laufe, welche zu kassieren;).

    Alles Liebe nach Schweden!!!<3

  • liebe Angie

    Welch schöne Antwort nach deinen Erlebnissen.

    Geprägt von christlichem Verständnis und Nächstenliebe

    Du bist eine tolle Frau.

    "Hütet euch vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind. " (Mt 7,15)

    Nicht jede Geschichte,die im Internet erzählt wird, ist wahr.Trauernde haben oft sehr viel Mitgefühl für andere .Passt gut auf euch auf.

  • Auch ich möchte mich verabschieden.


    Es sind persönliche Gründe die mit der Moderation dieses Forums zu tun haben.


    Ich möchte mich bei allen von Herzen bedanken <3 und ich wünsche allen Neu- und Alt-Trauenden dass sie wieder Glueck, Freude und Liebe in ihrem Leben empfinden können. Auch ich konnte es zuerst nicht glauben.. doch jetzt empfinde ich es endlich wieder <3


    Alles Liebe <3 auf all Euren Wegen <3<3<3

  • Liebe Katarina

    Ich bin sehr traurig.

    Du hast so viel für die Menschen hier gegeben.Oft grade denen,bei denen anderen der Zugang nicht ganz so leicht fiel.

    Danke für dein Engagement im Forum.

    Ich schätze dich sehr.

    Alles Gute

    "Hütet euch vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind. " (Mt 7,15)

    Nicht jede Geschichte,die im Internet erzählt wird, ist wahr.Trauernde haben oft sehr viel Mitgefühl für andere .Passt gut auf euch auf.

  • und wenn wir jetzt eine reale Trauergruppe wären,würdet ihr für eure ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung einen Riesen Blumenstrauß bekommen.


    Passt gut auf euch auf.

    "Hütet euch vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind. " (Mt 7,15)

    Nicht jede Geschichte,die im Internet erzählt wird, ist wahr.Trauernde haben oft sehr viel Mitgefühl für andere .Passt gut auf euch auf.

  • was Ihr dem GERINGSTEN meiner Brüder getan habt,habt Ihr mir getan


    "Hütet euch vor falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind. " (Mt 7,15)

    Nicht jede Geschichte,die im Internet erzählt wird, ist wahr.Trauernde haben oft sehr viel Mitgefühl für andere .Passt gut auf euch auf.

  • Einen Blumenstrauß hinterlassen- klingt sehr schön.

    Danke Katharina und auch noch einmal Danke Claudia. ???? ihr seid das Herz dieses Forums gewesen.

    Michaela