Er ist gegangen

  • Dein Kind hat heute Geburtstag - es war wahrscheinlich einer eurer glücklichsten Momente - diese Geburt.

    Und jetzt fehlt der Papa und der Ehemann.

    Es ist so unendlich schwer zu ertragen. Und doch hoffe ich, dass ihr ein bisschen etwas feierliches hattet an

    diesem Tag. Neben all der Trauer.


    Die eigenen Kinder trauern zu sehen, das ist zusätzlich schwer und vielleicht könnt ihr euch auch ein bisschen

    Stütze sein. Euch aneinander halten.


    Ich wünsche dir einen freundlichen Traum heute Nacht.

    Lg. Astrid.