Die Liebe meines Lebens musste gehen ...

  • Liebe Luse , ich habe gerade deinen Beitrag für und über deinen Mann gelesen! Ich finde das sehr schön, dass du diese vielen Erinnerungen an ihn in dir hast , genau das macht Liebe aus, diese kleinen Gesten und Alltäglichkeiten! <3

    Ich weiß nicht, warum, aber seit ein paar Tagen kommt eine Trauerwelle nach der anderen. Wer kann so etwas einem Menschen nur antun?

    Ich schicke dir auch eine ganz liebe Umarmung ! :30:

    LG Andrea

  • Liebe Luse, ich habe solche schöne Gesten und Alltäglichkeiten von und um meinen Mann in einem kleinen Büchlein notiert - damit ich sie niemals vergesse. Was ich eh nicht tun werde, aber es tut gut, sie hin und wieder zu lesen.

    Es ist schön, dass wir solche Dinge mit ihnen erlebt haben.

  • Danke für die lieben tröstenden Umarmungen. Heute hatte ich einen schönen Tag. Ich war mit meiner Freundin zusammen bei der Lieblingsnichte meines Mannes eingeladen, und wir haben viel über meinen Schatz gesprochen. Ich weiß nicht warum, aber, wenn ich oder andere von ihm erzählen, ist die Traurigkeit momentan wie weggeblasen, und es macht mich einfach glücklich. Das wird nicht so bleiben, hat mir aber heute sehr geholfen. Jetzt freue ich mich auf die Nacht, weil er mich seit seinem Weggang jede Nacht besucht. Ich wünsche mir, dass das noch lange so bleiben möge.


    Einen lieben Gruß an Euch alle

    Luse (und Ich)

  • liebe Luse,


    wenn ihr über ihn redet und geschichten euch erzählt ist es, als wäre er noch mitten unter euch - daher kommt dieses freie gefühl in dein herz, ohne traurigkeit... du und andere haltet ihn damit am leben und das ist wunderbar <3


    lieber gruß von Bine

  • Ich erinnerte mich heute an den wunderschönen Text eines Titels von Frank Fahrian, der es von seinen Entdeckungen singen ließ.


    Du gibst mir Kraft wenn ich beginne mich zu sorgen

    Du richtest mich wieder auf wenn ich am Boden bin

    Du baust mich auf mit Liebe und Aufmerksamkeit

    Wenn ich in Gefahr bin, gibst Du mir Sicherheit

    Und ich bin der, auf den Du Dich verlassen kannst

    Ich werde Dich immer gut behandeln, werde Dir nie Unrecht tun

    Fühle die Liebe zu Dir wie sie in mir brennt

    Geschaffen für die Ewigkeit

    Für die Ewigkeit

    Weil ich Dich Liebe

    Weil ich Dich brauche

    Ja , das tue ich

    Und wenn ich sterben sollte, werd' ich trotzdem weiterleben

    Du wirst immer meine Liebe in Dir spüren können

    Ich werde Dein Engel sein, oben im Himmel


    Meine Liebe wird für immer auf Dich herab scheinen

    Weil ich Dich liebe

    Weil ich Dich brauche

    Ja das tue ich

    Bist Du derjenige an den Du selbst glauben kannst

    Niemand kann uns nehmen was wir fühlen

    Unsere Liebe ist stark und wird ewig halten

    Niemand wird Dich jemals mehr lieben

    Und wenn ich gegangen bin,werd ich Dir immer noch treu sein

    Der Keim unserer Liebe lebt weiter in Dir

    Ich werde Dein Engel sein , oben im Himmel

    Und meine Liebe wird auf Dich herab scheinen

    für alle Ewigkeit.

  • Nicht weinen, traurige Speedy. Es ist ein wunderschöner Text, mit dem ich eigentlich nur sagen möchte, dass unsere Liebsten immer an unserer Seite sind, uns beschützen und sich genauso auf ein Wiedersehen mit uns freuen, wie wir das tun. An unserer Liebe hat sich, auch wenn wir sie nicht mehr sehen, hören oder berühren können - außer in unseren Träumen - nichts, aber auch gar nichts geändert.


    Sei lieb gegrüßt

    Luse (und Ich)

  • liebe Luse,


    das ist so ein wunderschöner text.... ich kann mich noch an frank farian erinnern - aber nicht mehr an dieses lied :13:


    ich habe ebenfalls kummertränen in den augen, aber sie sind auch gemischt mit zuversicht und hoffnung :24:


    alles liebe von Bine

  • Für meinen Schatz und für alle, die einen geliebten Menschen verloren haben und genauso empfinden.


    Deine Worte haben MICH bestärkt.
    Deine Augen haben MICH gesehen.
    Deine Blicke haben MICH verstanden.
    Deine Hände haben MICH gehalten.
    Dein Herz hat MICH berührt.
    Dein Humor hat MICH erheitert.
    Deine Zärtlichkeit hat MICH umfangen.
    Deine Ehrlichkeit hat MICH wachgerüttelt.
    Deine Liebe hat MICH erfüllt.
    So hast Du in meinem Herzen Deine Spuren hinterlassen,
    für die ich sehr dankbar bin.


    (Gisela Rieger)


  • Seit du gegangen bist

    Scheint nichts mehr zu passen

    Nichts ist so wie es war


    Jeder Tag

    Ist ein Kampf, den ich nicht gewinnen kann

    Ich weiß, dass ich dich nie wiedersehen werde


    Aber ich warte auf die Nacht

    Ich schließe meine Augen und hoffe, dass du mich im Schlaf findest


    In meinen Träumen

    Können wir eine Weile miteinander reden

    In meinen Träumen

    Können wir nebeneinander spazieren gehen



    Oh, was für ein Gefühl war es

    An den Orten, an denen wir gemeinsam waren

    Sie sind alle noch da

    In meinen Träumen

    Oh, vorn auf deiner Fahrradstange

    Können wir an jeden Ort kommen, überall hin

    In meinen Träumen


    Und so schwer es auch erscheinen mag

    Ich werde darauf warten

    Dich wiederzusehen

    In meinen Träumen


    Wecke mich nicht

    Ich möchte nicht weggehen

    Ich würde zig Jahre warten


    Du bist zu früh gegangen

    Ich weiß, ich werde nicht mehr die Möglichkeit haben

    Dir die Dinge zu sagen, die ich dir nie sagte


    Aber ich schließe meine Augen und hoffe, dass du mich im Schlaf findest


    In meinen Träumen

    Können wir etwas Zeit miteinander verbringen

    In meinen Träumen

    Kannst du ein bisschen länger leben


    Oh, was für ein Gefühl war es

    An den Orten, an denen wir gemeinsam waren

    Sie sind alle noch da

    In meinen Träumen

    Oh, vorn auf deiner Fahrradstange

    Können wir an jeden Ort kommen, überall hin

    In meinen Träumen


    Ich hoffe irgendwann wird der Schmerz den ich fühle nachlassen

    Ich werde darauf warten

    Dich wiederzusehen

    In meinen Träumen

    Ja, ich werde warten, ich werde warten

    Dich wiederzusehen

    In meinen Träumen


    Ich werde dich wiedersehen

    In meinen Träumen


    Gut, ich weiß nicht wo und ich weiß nicht wann

    Aber ich weiß, ich werde dein Gesicht wiedersehen

    In meinen Träumen



    Since you've gone
    Nothing seems to fit no more
    Nothing's as it was before

    Everyday
    Is a battle that I just can't win
    I know I won't see you again

    But I keep waiting for the night
    I close my eyes and hope you'll find me sleeping

    Coz in my dreams
    We can spend a little time just talking
    In my dreams
    We are side by side just walking

    Oh well the feelings that we used to know
    The places we used to go
    Are all still there
    In my dreams
    On the front of crossbar of your bike
    We can go any place, anywhere you like
    In my dreams

    And as hard as it seems
    Till then I'll wait
    To see you again
    In my dreams

    Don't you wake me up
    I don't wanna go nowhere
    I could wait here for a zillion years

    You're gone too soon
    I know I'll never get the chance
    To say the things I never said

    But I keep waiting for the night
    I close my eyes and hope you'll find me sleeping

    Coz in my dreams
    We can spend a little time together
    In my dreams
    You can live a little longer

    Oh well the feelings that we used to know
    The places we used to go
    Are all still there
    In my dreams
    On the front of crossbar of your bike
    We can go any place, anywhere you like
    In my dreams

    I hope some day this pain I feel will fade
    Till then I'll wait
    To see you again
    In my dreams
    Yes I'll wait, I'll wait
    To see you again
    In my dreams

    I'll see you again
    In my dreams

    Well I don't know where and I don't know when
    But I know I'll see your face again
    In my dreams

  • Hallo,


    heute möchte ich Euch den "neuen Mann", der sich in mein Leben eingeschlichen hat und der jetzt bei mir wohnt, vorstellen :


    Es ist ein wunderschönes Schaf, das mich während eines Spaziergangs durch einen kleinen Ort gefunden hat. Nein, das ist kein Vertipper, es hat mich gefunden.


    Es saß auf einem Stuhl vor einem Geschäft, das wunderschöne Dinge verkaufte. Zunächst habe ich es nur fotografiert und wollte weitergehen. Und dann glaubte ich, eine Stimme zu hören, die rief:"Nimm mich mit. Du hast doch jetzt Platz in Fiddys Sessel. Da wagt es doch sonst niemand, sich dahin zu setzen. Dann bist Du nicht mehr ganz allein.". Also, machte ich kehrt, ging zurück, nahm es von seinem Stuhl, ging in den Laden, kaufte es und nahm es mit nach Hause.


    Jetzt sitzt Pilo, so habe ich das Schaf genannt, im Lieblingssessel meines Schatzes und trägt eine seiner Lesebrillen. Nur, wenn ganz lieber Besuch kommt, dann muss er für kurze Zeit auf einen anderen Platz umziehen.


    Jetzt wird der ein oder andere denken, dass doch eine Katze oder ein Hund der bessere Partner wäre. Das sehe ich anders. Weil unsere Wohnung in der 2. Etage liegt, hätte eine Katze nur Hausarrest, und das würde einem solchen Freigeist gar nicht gefallen. Dann bliebe noch ein Hund, aber auch da gäbe es ein Problem. Ich liebe Hunde, die ich "im Stehen" streicheln kann, und die bekämen Probleme durch das ständige Treppensteigen. Ich wiederum bekäme Probleme, weil ich nicht die Größte bin und nicht weiß, wie lange ich noch die nötige Kraft habe, einen solchen Hund zu halten. Schlechte Erfahrungen habe ich bereits mit einem Berner aus der Familie meines Schatzes gemacht. Er war angeleint, und ich habe nach dem Leckerli-Werfen leider die Leine nicht losgelassen. Und wenn sich dann blitzartig 40 kg in Bewegung setzen .... Kurz gesagt, es riss mich von den Beinen, ich wurde über den Kies gezogen und habe seitdem eine Narbe neben der Augenbraue, die genäht wurde. Dumm gelaufen. Aber auf meine Liebe zu Leo, der schon längst im Hundehimmel ist, hatte das keinen Einfluss.


    Luse (und Ich)

  • Liebe Luse!

    Ist das schön,das hast du genau richtig gemacht.Und wenn einem so etwas schönes anlacht,dann

    kann es nur mitnehmen,schöner Name und süß mit der Lesebrille.Da hast du einen guten Geschmack

    bewiesen.Ich mag zwar auch Hunde und Katzen,aber würde mir auch keine anschaffen auch die Kosten

    und Tierarzt usw.nein.Da ist das Schaf doch pflegeleichter und der Sessel ist nicht mehr so leer.Liebe Grüße

    an euch beide.Helga

  • Mein Liebling,


    morgen sind es 20 Monate, 20 elende, lange, Monate ohne, dass ich Dich sehen, berühren, hören kann. Ich spüre Deine Gegenwart, ich weiß, dass Du immer an meiner Seite bist. Vom ersten Tag an wachst Du über meinen Schlaf. Du nimmst mir meine Angst vor der Dunkelheit. Du weißt mich bei Deiner Familie und unseren Freunden in liebevollen Händen. Du hast es irgendwie geschafft, mich auf dieses Forum aufmerksam zu machen.


    Du fehlst mir so unendlich. Bevor wir uns begegnet sind, war meine Welt grau. Durch Dich durfte ich kennen lernen , was es heißt, eine Familie zu haben, der man etwas bedeutet und von der man vorbehaltlos geliebt wird. Meine eigene Familie ist für mich "gestorben", als ich 9 Jahre alt wurde. Darüber möchte ich aber nicht "allgemein" reden. Seitdem weiß ich : FAMILIE BEDEUTET NICHT IMMER BLUTSVERWANDT ZU SEIN. FAMILIE BEDEUTET, MENSCHEN ZU HABEN, DIE DICH NEHMEN, WIE DU BIST UND DIE DICH GENAUSO IN IHREM LEBEN WOLLEN, WIE DU SIE IN DEINEM WILLST.


    Dieses wundervolle Gefühl hatte ich knapp 2 Jahre lang. Dann haben wir uns getrennt, und meine Welt war wieder grau, zum Glück nur 5 Monate. Und dann wusste ich : WENN ZWEI MENSCHEN SICH WIRKLICH BEGEGNEN WOLLEN, BEGEGNEN SIE SICH EIN ZWEITES MAL IM LEBEN. Und diesmal war es für immer, bis zum 11. November 2018 ! Und jetzt ist meine Welt wieder grau trotz all der lieben Menschen um mich herum.


    Ich habe Dir soviel zu verdanken und schicke Dir deshalb das Lied von Celine Dion, dessen Text ich mit jedem Wort nur bestätigen kann. Ich liebe Dich.


    Dein Weib




    Für all die Zeiten, in denen du zu mir hieltest

    Für all die Wahrheit, die du mir vor Augen führtest

    Für all die Freude, die du in mein Leben brachtest

    Für all das Unrecht, dass du wieder Recht machtest

    Für jeden Traum, den du wahr werden ließt

    Für die Liebe, die ich in dir fand

    Werde ich dir immer dankbar sein, Baby

    Du bist Derjenige, der mich aufrecht hielt

    Der mich nie fallen ließ

    Du bist Derjenige, der mich alles durchstehen ließ


    Du warst meine Stärke, als ich schwach war

    Du warst meine Stimme, als ich nicht reden konnte

    Du warst meine Augen, als ich nicht sehen konnte

    Du erkanntest das Beste, das es in mir gab.

    Gabst mir Auftrieb, als ich nicht mehr weiter konnte

    Du gabst mir Vertrauen, weil du an mich glaubtest

    Ich bin Alles was ich bin,

    weil du mich geliebt hast.



    Du gabst mir Flügel und ließt mich fliegen

    Nahmst du meine Hand,

    konnte ich den Himmel berühren

    Ich verlor meinen Glauben, du gabst ihn mir wieder

    Du sagtest, kein Stern wäre zu weit weg

    Du standest an meiner Seite und ich war unerschütterlich

    Ich hatte deine Liebe, ich hatte alles

    Ich bin dankbar für jeden Tag, den du mir gabst

    Vielleicht weiß ich nicht sehr viel, aber soviel weiß ich,

    ich wurde gesegnet, weil ich von dir geliebt wurde


    Du warst meine Stärke, als ich schwach war

    Du warst meine Stimme, als ich nicht reden konnte

    Du warst meine Augen, als ich nicht sehen konnte

    Du erkanntest das Beste, das es in mir gab.

    Gabst mir Auftrieb, als ich nicht mehr weiter konnte

    Du gabst mir Vertrauen, weil du an mich glaubtest

    Ich bin Alles was ich bin,

    weil du mich geliebt hast.


    Du warst immer für mich da

    Der zarte Wind, der mich führte

    Ein Licht im Dunkeln, das deine Liebe in mein Leben strahlte

    Du warst meine Anregung / Antrieb

    Unter all den Lügen, warst du die Wahrheit

    Meine Welt ist ein besserer Ort wegen dir.


    Du warst meine Stärke, als ich schwach war

    Du warst meine Stimme, als ich nicht reden konnte

    Du warst meine Augen, als ich nicht sehen konnte

    Du erkanntest das Beste, das es in mir gab.

    Gabst mir Auftrieb, als ich nicht mehr weiter konnte

    Du gabst mir Vertrauen, weil du an mich glaubtest

    Ich bin Alles was ich bin,

    weil du mich geliebt hast.


    Du warst meine Stärke, als ich schwach war

    Du warst meine Stimme, als ich nicht reden konnte

    Du warst meine Augen, als ich nicht sehen konnte

    Du erkanntest das Beste, das es in mir gab.

    Gabst mir Auftrieb, als ich nicht mehr weiter konnte

    Du gabst mir Vertrauen, weil du an mich glaubtest

    Ich bin Alles was ich bin,

    weil du mich geliebt hast.


    Ich bin Alles was ich bin,

    weil du mich geliebt hast.


    For all those times you stood by me
    For all the truth that you made me see
    For all the joy you brought to my life
    For all the wrong that you made right
    For every dream you made come true
    For all the love I found in you
    I'll be forever thankful baby
    You're the one who held me up
    Never let me fall
    You're the one who saw me through, through it all

    You were my strength when I was weak
    You were my voice when I couldn't speak
    You were my eyes when I couldn't see
    You saw the best there was in me
    Lifted me up when I couldn't reach
    You gave me faith 'cause you believed
    I'm everything I am, because you loved me

    Ooh, baby
    You gave me wings and made me fly
    You touched my hand I could touch the sky
    I lost my faith, you gave it back to me
    You said no star was out of reach
    You stood by me and I stood tall
    I had your love I had it all
    I'm grateful for each day you gave me
    Maybe I don't know that much
    But I know this much is true
    I was blessed because I was loved by you

    You were my strength when I was weak
    You were my voice when I couldn't speak
    You were my eyes when I couldn't see
    You saw the best there was in me
    Lifted me up when I couldn't reach
    You gave me faith 'cause you believed
    I'm everything I am, because you loved me

    Oooh
    You were always there for me
    The tender wind that carried me
    The light in the dark shining your love in to my life
    You've been my inspiration
    Through the lies you were the truth
    My world is a better place because of you

    You were my strength when I was weak
    You were my voice when I couldn't speak
    You were my eyes when I couldn't see
    You saw the best there was in me
    Lifted me up when I couldn't reach
    You gave me faith 'cause you believed
    I'm everything I am
    Because you loved me

    Yeh-e-eeeeh, you were my strength when I was weak
    You were my voice when I couldn't speak
    You were my eyes when I couldn't see
    You saw the best there was in me
    Lifted me up when I couldn't reach
    You gave me faith 'cause you believed
    I'm everything I am
    Because you loved me

    Ooooh
    I'm everything I am
    Because you loved me

  • Liebe Luse (und ICH),


    ich werde am 11.07.2020. gedanklich bei EUCH sein.


    Am morgigen Tag wird deine unendliche Liebe DIR noch näher sein, als sonst.


    Wenn es überhaupt ein NÄHER gibt, als schon vorhanden.


    Weitere Worte fehlen mir.


    Trost sende ich nicht, wie auch, es gibt keinen Trost.


    Ich weiss nur, dass die unendliche Liebe zueinander, Bestand hat.


    Im HIER und JENSEITS.


    Wenn ich darf, würde ich DICH gerne leicht umarmen, mehr nicht.


    Allerliebste Grüße aus dem Solling,

    Uwe.