Nur noch Leere

  • ach, übrigens ... für September hat mich eine Frau aus meiner Trauergruppe gefragt, ob ich eine Woche nach Holland mit ihr fahre. Sie hat auch einen Hund und wir könnten ein Haus zusammen mieten. Das überlege ich jetzt....

    Liebe Martina Sonnenblumen

    Danke , dass du so lieb warst und deine Erfahrungen geteilt hast.


    Ich stelle mir das auch höchstschwierig mit Paaren vor und kann deine Empfindungen sehr nachvollziehen.
    Wäre auch nichts für mich .

    Dann doch eher allein. Ich hatte auch schon für mich in Erwägung gezogen für 2-3 Wochen eine Ferienwohnung am Meer oder so. Da wäre man dann auch allein, aber raus aus dem Haus um den Kopf vielleicht frei zu bekommen . Ich weiß auch nicht.


    Aber die Idee im September nach Holland mit einer „ Gleichgesinnten“ finde ich prima.
    Natürlich darf man keine Erwartungen haben, wovon man hinterher enttäuscht wäre.


    Es ist alles eine Crux.
    Was war ich Fernweh süchtig . FRÜHER.

    Herzliche Grüße Bärbel <3<3

  • Gestern war VATERTAG und auch DEIN GEBURTSTAG 🎈 🌹🌷💐🎂🍰🧁☕️🍪


    Wir waren bei dir , oder du warst bei uns , oder wie ich immer sage jetzt kommst du mit auf dem Friedhof und wenn wir gehen kommst du wieder mit nach Hause.
    Egal , du bist immer bei uns , IMMER


    Es war ein schwerer, schwerer Tag von den schweren .
    Dein D. , dein geliebtes Kind , dein Sohn und ich . Wir saßen über eine Stunde auf der Bank , haben ein Glas unseres Lieblingsweins getrunken , haben sehr geweint .
    Ich kann dein Kind nicht trösten , nicht genug, und er kann deine Frau nicht trösten , nicht genug.
    Wie denn auch . Wie denn auch wir haben andere Blickwinkel. Und doch stützen wir uns.
    Am Ende haben mir das sitzen , das reden , das Weinen gut getan , ein wenig befreiend war es.
    Jedes Jahr sind wir an diesem Tag an unseren Ausflugsort gefahren. Wir wollten es gestern trotzdem tun , aber hatten nicht die Kraft .


    Heute bin ich aufgewacht und immer wieder ist alles so unwahr . Du warst immer so gesund und dann diese sch …. Krankheit . Wie ein Blitz hat uns das getroffen und ich komme nicht klar in diesem neuen Rest— Leben .


    Heute ist deine Lieblingsschwiegertochter in SPE gekommen.
    Sie , die immer da war , als uns der „ Blitz“ getroffen hatte.


    Nachher kommen wir zu dir , oder wir gehen gemeinsam zu dir , du weißt wie ich es meine.

    Bis nachher , mein geliebter Schatz


    Wir sind immer bei dir und mit dir , mit uns gemeinsam.
    Und ich vermisse dich so unendlich , ich kann es nicht in Worte kleiden

    Ich wünsche mir sehr dass du mich spürst so wie ich dich <3<3<3<3<3

  • Liebe Sonnenschein…. Das ist so wunderschön geschrieben ❤️
    So wahr….. so unglaublich endlos traurig …… und doch auch so schön…. So unendlich

    🕯🥀🌹

    Ich bin nicht weg.... nur schon mal voraus gegangen...


    • "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können." Robins Lieblings Zitat aus der kleine Prinz
  • liebe Bärbel <3:24::30:<3 SONNENSCHEIN<3:24::30:<3

    ganz vorsichtig wage ich zu schreiben das ich , wenn ich dich hier lese, auf meine Art und Weise <3"erfuehle "<3 das durch die Wolken der Trauer doch immer wieder einmal die Sonne hindurchdringt <3:saint:<3

    dein Leben manchmal erhellt und du dies auch uns schenkst durch deine Gefuehlsschreiben<3

    Mein Gefuehl, mein erleben...

    Gerade wenn es lange , lange regnet... lange...

    dann geniesst man die Sonne weitaus mehr... sehr viel mehr<3

    das wuensche ich dir auch.

    real und innerlich als bildhafte Beschreibung MIT der Trauer leben...<3:24::30::24:<3

    deine <3 Sverja

  • Liebe Sverja

    Liebe Mitlesende


    Oh, wie sehr dankbar bin ich um deine so fühlenden herzlichen Worte. :2:
    Ja, ich bin ein Gefühlsmensch, schon immer, als Kind, Jugendliche …. immer.
    Ich bin dankbar dafür und habe es mir doch oft „ weggewünscht“ und dennoch bin ICH das und könnte anders nicht sein . Aber einfach ist es nicht.

    Deine Worte, liebe Sverja, sind auch immer Gefühl pur. <3:24:
    Deine wunderschönen Bilder . So gerne wollte ich mit meinem Liebsten Mann diesen Himmel einmal sehen. Haben wir nicht mehr geschafft. Wir waren viel verreist, aber immer in warme Regionen, noch fernere Länder.


    Ich danke dir , dass du mir mehr Sonne nach langem Regen wünscht.:24::30::24:

    Das wünsche ich auch dir , nach deinem neuen schweren Verlust, und allen hier Trauernden , immer wieder neuen vom Schicksal Erleidenden, von ganzem Herzen.


    Leider ist der „ Regen“ immer noch vorrangig in meinem „ neuen“ noch nicht angekommenen Leben.
    Aber eins bin ich mir gewiss die Liebe zu meinem Liebsten ist stark , stärker als je zuvor und ich mir jemals bewusst war. <3<3<3<3<3


    Die Liebe ist ALLES. Wenn nur die Liebe zählen würde auf dieser Welt zwischen den Menschen, JA , dann wäre alles gut . ( vielleicht ein bischen unrealistisch und naiv von mir ) :saint:


    Ganz herzliche mitfühlende Grüße

    Herzlichst Bärbel

  • liebe Bärbel <3 mit Sonnenschein immer wieder durch die Wolken sendend.<3

    Danke :2: Danke:2: fuer deine so lieben Gefuehlsworte <3:24::30:<3

    Ich glaube wir sind hier ALLE Gefuehlsmenschen , weil wir durch unsere Worte unsere LIEBE zu unseren Vermissten<3:!:<3 ja hier herzvoll beschreiben...

    Das leben mit Gefuehl ist dadurch nie in dem Sinne leicht , weil die Gefuehle ja grenzenlos in ihrer empfundenen Groesse sind...


    Ich habe heute viele traurig , nachdenkliche Gefuehle in mir wegen des Weltgeschehens...Deswegen kann ich heute auch nicht viel schreiben...

    Fuehle dich und ALLE die dies lesen herzvoll umarmt

    wenn du <3:24::30:<3 ihr <3:24::30:<3

    euch das vorstellen könnt

    in trauriger , lebendiger LIEBE <3 Sverja

  • liebe Bärbel mit einigen Lichtstrahlen der sonne durch die Wolken.<3:24::30:<3


    Die Liebe ist ALLES. Wenn nur die Liebe zählen würde auf dieser Welt zwischen den Menschen, JA , dann wäre alles gut . ( vielleicht ein bischen unrealistisch und naiv von mir )

    das stimmt fuer mich absolut <3<3<3<3<3<3 und ist kein bisschen naiv ...

    leider fuer das Weltgeschehen nicht so relevant;(

    in einem anderen Herzenhaus habe ich es glesen und finde es wirklich besonders... aus dem Gedächtnis aber mit meinem empfinden

    Wenn es besondere Tage sind werden sie auch besonders...

    Da ist fuer mich keine Wertung sondern eine grosse Weite darin enthalten..


    Ich wuensche dir und uns allen sehr besondere Tage ueber die baldigen Pfingstage.<3:24::30:<3

    <3Sverja , die jetzt BESONDERS viel zu tun hat in der Landschaft und im Haus.<3

  • :2:

    Das Bild behalte ich in mir. Vielleicht wird es dann endlich was mit dem Schlafen und träumen .
    Es ist schlimm das nicht schlafen können.
    In den ersten Wochen habe ich wie ein Stein geschlafen, zwar schweißgebadet, aber geschlafen.


    Danke, liebe Pia

  • Hallo ihr Lieben da Alle


    Ich bräuchte mal euren Rat und eure Erfahrungen


    Wie ihr ja schon aus dem vorherigen Post erlesen könnt habe ich große Schlafprobleme überhaupt.

    Also nicht schlafen , einfach gar nicht schlafen können , unruhig sein , Herzrasen und …. und….


    Jetzt hatte ich mich aufgerafft nach Monaten des NICHTTUNS , ungesunden Essverhaltens, und … und…

    Ihr wisst sicher was ich meine , doch zu meiner Hausärztin zu gehen.
    Mein Vertrauen zu Ärzten war gen Null

    Blut wurde abgenommen.
    Sie verschrieb mir Tabletten zum einschlafen und ruhig werden. „ MirtaLich“ . Jetzt habe ich Dr. Google natürlich betätigt. Hmmm nichts gutes, Nebenwirkungen und so …. Gewichtszunahme

    Habe zur Nacht eine halbe genommen , half nicht, dann noch eine Halbe , schlafen ja ,

    Heute komme ich gar nicht in die Gänge …….


    Eben rief mich meine Hausärztin an

    Blutwerte schlecht ….. nach dem Lebensstil der letzten Monate….. mich wundert es nicht …

    Zuckerwert — Hoch ( hab viel süßes gegessen) Harnsäurewert hoch , Kaliummangel


    Ich will eigentlich keine Tabletten nehmen, alles sträubt sich in mir

    Habe ich ihr gesagt . Sie meinte um wieder ins Gleichgewicht zu kommen sollte ich das machen .
    Ich will nicht von einem „ Wahn“ ( Verlust) in den nächsten „ Wahn“ ( Tabletten ) kommen .


    Was meint ihr ? Was könnt ihr mir raten.


    Wie sind eure Erfahrungen damit .


    Herzliche Grüße Bärbel <3<3

  • Also ich verstehe Dich ich hatte auch Kaliummangel komplett Vitamin B Mangel und Vitamin D natürlich...alles checken lassen wg. Unruhe, Konzentration usw. und der Doc weiß ich mag keine Beruhigungsmittel also mal so alles abgeklärt und diese Mängel festgestellt und dann auch wirklich eine 3 Monatige Kur damit gemacht und nach kurzer Zeit war es schon viel besser....hab dann noch mal zum Winter hin ne Kur gemacht und es funktioniert ganz gut und Werte haben sich sehr gut stabilisiert und mir geht's auch wesentlich besser.


    Es gibt zwar immer mal diese ganz blöden Tage aber das liegt dann einfach an der Situation.

    Mußt halt vieles selber zahlen wird natürlich von der Krankenkasse nicht übernommen. ...🙈


    Vielleicht wäre das ja eine Variante....

    Ob das jetzt natürlich direkt auch Deinen Schlaf besser macht kann ich natürlich nicht sagen, schlafen konnte ich teilweise nur eben sehr sehr unruhig.


    Vlg. Linchen :24: