Nur noch Leere

  • Danke liebe Pia von Herzen, dass du bei all deinem Struggle an mich denkst ❤️❤️:2:


    Ich denke an dich auch sehr ❤️❤️ wie du wohl alles schaffst und würde gerne helfen und wenn es nur mental sein kann.


    Schicke dir ein großes Kraftpaket :!::!::!::!:

  • Liebe Sonnenschein57,


    ich hoffe es geht Dir einigermaßen nach dem Schock ich kann mir vorstellen wie schlimm das ist gerade für die jenigen die von der Person in diesem Fall Evi so liebevoll als erstes hier aufgefangen wurde.

    Ich weiß wie sehr man diese Person in seinem Herzen hat bei mir ist es Miraliese/Mirachen gewesen.

    Diese Person hat einen besonderen Platz im Herzen immer.


    Vlg. Linchen

  • Liebe Linchen1


    Da hast du vollkommen Recht.
    Im ganz persönlichen Leid, sich Hilfe suchend außerhalb der privaten Sphäre, das ist Überwindung genug . Um so dankbarer ist man dann verstanden und getröstet zu werden.
    Und das war bei mir anfangs Evi . 🧡🧡🧡🧡
    Und wie du schreibst , das ist dann besonders im Herzen getragen .
    Und Evi war trotz des schlimmen Verlustes zuversichtlich, dass das Leben auch wieder gut werden kann , wenn auch anders. Sie war dem Leben zugewandt.
    Von dieser Einstellung war und bin ich immer noch weit entfernt .

    Und jetzt frage ich mich , was soll mir das alles sagen ?? :?::?:


    Schön dass auch du daran gute Herzenserinnerungen hast mit Mirachen.
    Und weißt darum , dass es einem dann besonders mitnimmt.


    Ich grüße dich ganz herzlich und schicke eine stille Umarmung, wenn du magst :30:


    Herzlichst Bärbel ❤️❤️

  • liebe ,liebe SONNENSCHEIN Bärbel mit Trauer im Herzen und viel Wärme<3:24::30:<3


    ja, wenn ein Mensch , ein MIT<3TRAUERNDER hier dann auch stirbt ...

    das ist sehr, sehr schwer zu ertragen...


    auch wenn es nur virtuell war...

    oder man vielleicht auch noch ausserhalb des Forums sich virtuell ausgetauscht hat...

    stirbt ein Freund ;(


    Heute , ganz besimmt nicht nur heute werden hier viele sich mit Evi und ihrem Sohn Scream tief verbunden fuehlen...


    Fuehl dich lieb umarmt<3:24::30::30:<3

    deine <3 Sverja

  • Liebe Sverja


    Ich danke dir sehr für deine herzerwärmenden tröstenden Worte. 🧡🧡🧡🧡


    Es hat mich sehr erschüttert mit Evi. Sie hatte mich als eine der ersten so liebevoll „ aufgenommen“.
    Sie war so zuversichtlich , trotz der Trauer , hatte den Blick für ein neues , wenn auch anderes Leben.

    Das zweite Enkelkind war geboren .

    Unser beider Männer hatten die gleiche besch….. Krankheit , Lungenkr… :33::33:


    Ich freue mich von dir zu lesen . Du bist sicher auch noch in tiefem Gedenken um deinen Seelenfreund 🧡🧡


    Ich möchte dich auch ganz lieb umarmen :24::24: Pass gut auf dich auf :30:

    Herzlichst Bärbel <3<3

  • Ihr Lieben 🧡🧡


    Da wir uns ja sehr oft hier schon über die doch so oft empathielose Art unserer Umwelt mit uns Trauernden ausgetauscht haben, möchte ich einmal mit euch eine Begegnung teilen , die mich nachhaltig immer noch sehr berührt und man vielleicht doch noch nicht den Glauben an Menschen verlieren muss.

    Nach nun fast einem Jahr „ konnte“ und wollte ich ja immer noch nicht unser gemeinsames Girokonto abändern.
    Doch nun wurde ich von unserer Bank telefonisch aufgefordert.
    Ich hatte so Angst , wie bei allem was mit der „ Abänderung“ von Verträgen zu tun hat. Es fällt mir alles immer noch so schwer, zu erkennen kein „ uns“ mehr.

    Doch nun musste ich . Wider Erwarten verlief alles anders , völlig unbürokratisch.
    Die Bankangestellte hörte mir zu , meinte ob ich soweit sei, wir könnten auch noch verschieben.
    Schnell war der eigentliche bürokratische Vorgang ( 10 min) Nebensache.
    Und wir führten ein so tiefsinniges , sinnbefülltes Gespräch , sodass es sich magisch für mich anfühlte.
    Als ob wir uns schon lange kennen . Ich kann es gar nicht richtig beschreiben , doch ich fühlte dass auch sie „ beseelt“ war. Sie hat sich schlicht und einfach 1Std. für MICH Zeit genommen .
    Das erste Mal nach meinem Weltuntergang habe ich mich ( außer natürlich hier im Forum) von einem Menschen ohne wenn und aber verstanden gefühlt und bin mit großer Dankbarkeit nach Hause.


    Zwei Tage später hatte ich eine Aufmunterungskarte im Briefkasten mit folgenden Zeilen

    „ Fühlen Sie sich gedrückt und DANKE für unser wertvolles Gespräch“ Liebe Grüße …..S.J.


    Wie wundervoll ist das bitte . Eine 36 jährige Frau , die mir soviel gegeben hat , bedankt sich bei MIR.
    Diese „Kleinigkeiten“ ( nicht für mich) sind wertvoll.


    Ich hoffe euch gefällt diese kleine Begebenheit, die mir ein Stück ins „ neue“ nicht gewollte Leben verhalf.


    Jetzt habe ich ganz schön ausgeholt. 😻


    Herzliche Grüße Bärbel ❤️❤️

  • Liebe Sonnenschein57,


    ach das ist soooo schön, es gibt noch Menschen mit so viel Empathie davon könnten einige lernen.


    Es freut mich das Du wenigstens da mal eine gute und schöne Begegnung hattest.


    Vlg. Linchen

  • Wunderschön liebe Bärbel, einfach herrlich, es gibt sie noch, kleine Engel auf dieser Erde, umso magischer, wenn man ihnen begegnen darf, so verliert man nicht ganz den Glauben an die Menschen.


    Es freut mich so sehr für dich, dass du diese wunderbare Begegnung hattest, du hast es so verdient, du hast es so gebraucht ❤️💚❤️💚❤️💚

  • Liebe Sonnenschein 57,

    ich hatte ein ähnliches Erlebnis.

    Es hat fast 1 Jahr gedauert, bis ich bei der Bank war, um das Girokonto meiner Mutter umzuschreiben. Ich könnte es früher einfach nicht.

    Die Bankberaterin hat mir in dem Gespräch sehr viel von ihrem Leben erzählt, sie hatte ihren Vater schon mit 10 verloren. Sie hat mir auch von ihren Sorgen mit ihrem Sohn erzählt. Es war ein tolles Gespräch, das ich so nie erwartet hatte.


    Es gibt sie, die wertvollen Begegnungen, wo man es nicht erwartet.


    Liebe Grüße

    Ulrike

  • Liebe Sonnenschein57,

    ich fand es gerade sehr schön von deiner berührenden Begegnung zu lesen. Danke fürs Teilen.

    Toll, dass es auch solche Menschen gibt und man auf sie treffen darf.

    Liebe Grüße

    Kiry

  • Liebe Sonnenschein,


    was für eine wundervolle, wertvolle Erfahrung <3<3<3.

    Ich freue mich so sehr mit dir, dass du das erleben durftest.



    :24:, herzlichst Kerstin

    Ich fürchte nicht die Dunkelheit dort draußen, es ist die Dunkelheit in meinem Herzen, die mir Angst macht.