Allein mit der Trauer

  • liebe Linchen1 ,<3 liebe ALLE liebenden Trauernden die folgende Vorstellung haben<3

    Diese Lücke schließt einfach nicht und auch die Wunde heielt nicht wirklich.

    vielleicht...vielleicht könnt ihr es irgendwann so sehen... so empfinden...


    Die Wunde, der Trauerschmerz heilt schon... Sie klafft nicht mehr ... Sie brennt und nässt und schmerzt nicht mehr ungemein stark...

    Alles das beschreibe ich ja bildhaft wie es ja viele hier so beschreiben..


    Doh eines bleibt

    es entsteht eine Narbe...

    diese spannt zuerst, ist sehr unbeweglich und wird durch Massagen und eincremen einfach geschmeidiger und durch die Beruehrung und Pflege gehört sie dann einfach zu unserem Körper und somit ist sie dann auch in unserem Leben...


    Wenn man das auf unsere Trauer ueberträgt entsteht durch das genaue Beschreiben unserer Gefuehle und auch ganz normale Alltagsgeschichten hier beschreibend wie es jeden Tag Babajaga912 <3 macht ein permanter Heilungsverlauf ...

    auch durch alle Aktivitäten die uns ein ganz kleines lächeln ins Gesicht zaubern...

    oder auch Verpflictungen durch vierbeiner die wirklich immer spezielle Wegbegleiter sind...

    oder...oder... oder...

    alles was wir machen "gebiert " etwas Neues... Alles , einfach alles erschafft einen neuen Zustand...

    lächel ...

    ich wandere mal bald ins Bett und träume von meiner Gesundung<3;) die bald eintritt. Genug mache ich schon dafuer.

    HERZ<3Gruesse eure <3 Sverja