Posts by Ameliea

    ja liebe Theresachristina

    das Leben ist schön keiner hat gesagt das es einfach ist

    ja bei meinem Exfreund dachte ich mal so

    bevor die mich sehen und Grüssen

    und ich mich dabei ziemlich klein und unterlegen fühlen,

    so gehe ich lieber in Konfrontation

    weil in dem Geschäft wäre ich denen dann irgendwo doch begegnet

    Man muss anderen nichts beweisen aber man sich selbst und mit gewissen Situationen nicht angenehmen Situationen

    denen man sich stellt kann man in seinem Inneren vielleicht doch eine gewisse Stärke entfalten, Zuversicht (es ist nun mal so Leben und Tod

    kann man nicht trennen sie gehören zusammen)

    Ein Stärke die wieder ein Stück zum Erwachsen werden führt

    Anmerkung

    ich hab die Weisheit nicht mit den Löffeln gefressen

    aber das was man selbst erlebt oder gefühlt hat und die Erfahrung gemacht hat, darüber kann man am besten Schreiben

    und das hab ich leider auch

    und ich möchte euch gerne mal schreiben das alles gut wird

    aber leider hab ich da noch nicht so viel Erfahrung;););)

    da muss ich erstmal über mich hinauswachsen;):8::8::8::8:

    ich weiss es auch nicht und kann Dir bestimmt keinen gescheiten Rat geben

    wenn Du dich nicht dazu in der Lage siehst dann würde ich da nicht hingehen

    aber wenn der Tag der Beerdigung gekommen ist und egal wie Du dich entscheidest es wird schon so richtig sein


    Aber im Vorfeld bis dahin könnte ich mir mal vorstellen das gerade solch eine Situation eine Herausforderung ist


    Vielleicht schaffst Du es doch hinzugehen und vielleicht ( ein Vielleicht ja) bist Du hinterher doch froh darüber

    manchmal muss man gerade die Situationen die einem am meisten Angst machen sich stellen

    so ging es mir mal als ich meinen Exfreund mit seiner neuen Freundin im Supermarkt gesehen habe

    erst dachte ich gehst mal lieber einen anderen Gang damit die dich nicht sehen aber

    ich bin dann doch direkt auf sie zugesteuert und hab ein paar Worte gewechselt mit beiden.


    War bisschen Stolz hinterher auf mich, Konfrontation war da irgendwie schon gut


    Du hast es geschafft auf der Beerdigung deiner Mama

    schlimmer konnte es doch nicht mehr kommen. Deine Mama ist jetzt gut aufgehoben da wo sie ist.


    Ich würde mal sagen wäre deine Mama noch da und Du weisst das sowas auf dich zukommen wird in absehbarer Zeit durch die Krankheit

    deiner Mama,

    dann würde ich da auf keinen Fall hingehen da dir ja dadurch bewusst wird das die nächste Beerdigung deine Mama sein kann

    aber so denke ich wirst Du das schaffen


    Natürlich ist das ein blöder Vergleich


    Schreib mir wenn es nicht gut ist was ich Dir für einen Ratschlag gegeben habe

    Ganz liebe Grüsse

    Ameliea

    wenn Du schon unten liegst

    es gibt immer noch jemand der einem noch weiter runterzieht

    Zeigst Du Schwäche z. B durch Trauer, Sorgen um die Zukunft, alleinsein. Krankheit, ist der andere bestimmt stark

    dann ist es so als ob er durch die Schwäche anderer an Stärke gewinnt

    und da passiert dann sowas


    Dies ist keine Weisheit die ich irgendwo abgelesen habe sondern aus eigener Erfahrung heraus schon gemacht habe

    Daher sollte man eigentlich was ja nicht gelingt Stärke nach aussen hin vermitteln

    damit nicht noch mehr auf einem rumgetrampelt wird

    Es ist eine harte Schule durch die man muss gerade

    Irgendwie kommt auch die Zeit wo es besser läuft

    hoffe ich inständig

    Liebe Grüsse:*:*:*

    ja aber das war eine gute freundin...eigentlich. wem soll ich denn dann noch vertrauen? ich mag nicht mehr immer alleine sein..;(

    aber auch gute Freundinnen sind nur bis zu einem gewissen Grad daran interessiert

    wenn sie immer und immer wieder nur das eine hören denken sie bei sich eventuell

    da muss ich nicht mehr so schnell anrufen das ist doch immer das gleiche

    Nicht böse sein aber alle hier in Trauer haben das wohl schon mal erlebt

    da bist Du nicht alleine mit

    und dann heute wieder sowas......eine freundin ruft so einmal im jahr an,wenn ihr irgendwas einfällt und immer sagt sie,wir müssen uns mal sehen....fragt mich aus und als sie mich soweit hatte,dass ich ihr erzählt habe über mein trauma sagt sie plötzlich....du ich muss aufhören.ich ruf dich heute abend wieder an. Und das tut sie dann nie....

    warum machen leute sowas....sie bohren so lange bis man was sagt und dannn ruck zuck weg sind sie....hääääääääääää??:cursing::cursing::cursing:

    so sind die Menschen,

    Neugier und dann tschüss das wars

    am Ende steht man alleine da

    Vielleicht sollte man sich angewöhnen mal nicht mehr soviel von sich zu erzählen

    das wird als Schwäche ausgelegt und am Ende heißt es nur

    die lamentiert nur da rum

    das mache ich auch schon hier.

    Da bin ich mittlerweile auch schon drauf gekommen

    Und glaub mir wenn Du abends ins Bett gehst mit ein bisschen Abstand dazu hast du dabei ein gutes Gefühl das du dich bremsen konntest mit dem

    was Du gerne gesagt hättest im nachhinein war es dann doch richtig den Mund gehalten zu haben über Gewisse Sachen

    Bis jetzt bin ich dabei ganz gut gefahren

    so haben die Leute nichts gegen einem in der Hand

    und mir graut vor morgen,da ist das Probezeitgespräch...ich habe solche angst...:33::33:

    sei selbstbewusst Bettinalein

    lass Dir nicht die Butter vom Brot nehmen

    Du weißt was Du kannst und was Du schon geleistet hast auch vorher bevor es die da gab

    also Kopf hoch Brust rein

    Keine Schwäche zeigen.......

    den Rat kann ich Dir geben

    ein kleines bisschen innerer Zorn ist da nicht schlecht dabei

    und Glaub an dich:thumbup::thumbup:

    Du schaffst das:8::8::8::8::8:

    danke,ihr lieben und mit dem schmerz kommen wieder die zweifel.... ich bin das kleine mädchen,das nicht alleine klar kommt und das niemand will.....und zu nichts nütze ist. und niemand mehr da,der mich auffängt......ach mensch....:33::33:;(;(

    ja kenn ich neben der Trauer um das liebste auf der Welt und die Mutti kommt noch das verlassen sein

    das macht die Sache um ein vielfaches nicht leicht

    Irgendwie müssen wir schnell mal erwachsen werden........

    geht leider nicht so schnell:(

    ach ja,

    der Halt fehlt einfach das vertraute das man nur mit den Eltern hatte

    ach je ja die leiden auch wenn es so heiß ist unser großer Kater auch extrem und um so älter er wird um so schlimmer....🙈

    Bei der ersten Hitzewelle hat er sein Häufchen einfach ins Wohnzimmer gemacht nicht mal aufs Katzenklo gegangen gabs noch nie ist auch bis jetzt nicht wieder passiert.:rolleyes: Bin nur froh das es kein Pippi war das ist übel das weg zu bekommen.


    Vlg. Linchen

    Die Hitze macht Mensch und Vieh keinen Spass

    komme mir vor wie ein Maikäfer auf dem Rücken

    zu nichts richtig Lust gerade,..............

    meinem Kleinen macht das Wetter auch zu schaffen da gehen wir auch nur kleine Runden

    ich bin auch oft verpeilt,macht dir nix draus....

    naja,ich will kal gnädig sein ...weil irh so lieb seid,werdet ihr nicht gekitzelt.:love::D

    da bin ich ja echt beruhigt das es mir nicht alleine so geht......

    ihr seid mir auch richtig lieb geworden hier

    Ganz liebe Grüsse

    und ich drück euch mal ganz toll:24:

    macht doch nix. das ist die hitze.....


    apropos.....wo bleibt denn jetzt mein eis....sapperdilot hier aber auch...:evil::cursing::D:D

    das ist leider nicht nur die Hitze

    bin auch im Winter schon mal etwas verpeilt

    brauch zum Beispiel eine Brille um meine Brille zu finden

    Ständig verleg ich die||

    ist manchmal echt zum Mäuse melken

    Sapperdilot kenn ich auch:thumbup:

    Liebes Bettinalein, hab leider kein Eis auch kein Hundeeis;);)

    Upps,

    hab gerade erst gesehen das ich bei Bettinalein im Wohnzimmer bin,

    aber an Babajaga meine Glückwünsche geschrieben habe

    tschuldigung Bettinalein

    gerade etwas verpeilt gewesen:S:S