Posts by Sie sind gegangen


    Mooi Original Songtext

    Mooi Lyrics Übersetzung

    Schön



    Wie schläfst du ein? Wie beginnt dein Tag?


    Öffnest du die Augen mit einer Träne oder einem Lachen?


    Und schaust du dich dann um, und siehst du dann die Sonne?


    Oder suchst du hinter allem den Schatten auf dem Boden?


    Lebst du fürs Glück? Oder stirbst du vor Verdruss?


    Und fühlst du, dass du die Wahl hast? Oder hast du die gar nicht?


    Es geht in Echt gar nicht drum, ob das die Wahrheit ist oder nicht -


    Es geht drum, wie du es siehst.




    Wie schön kann das Leben sein.


    Es geht bloß drum, wie du es siehst,


    Es geht bloß drum, was du träumst.


    Wie schön ist deine Wirklichkeit.


    Du bist genau so reich,


    So reich wie du dich fühlst.



    Weißt du, was du hast? Ist der Kreis rund?


    Siehst du, was da steht? Oder vermisst du nur, was da mal stand?


    Bekommst du, was du willst? Oder sogar mehr, als wonach du gefragt hat?


    Bist du mit dem Kleinsten zufrieden? Oder ist das Größte nicht genug?


    Staunst du über den Schnee? Das Rauschen des Winds?


    Lauschst du dem Vogelgezwitscher? Dem Kinderlachen?


    Machst du dein Glück? Denn in dir drinnen ist, wo es endet und beginnt.



    Wie schön kann das Leben sein.


    Es geht bloß drum, wie du es siehst,


    Es geht bloß drum, was du träumst.


    Wie schön ist deine Wirklichkeit.


    Du bist genau so reich,


    So reich wie du dich fühlst.

    Writer(s): John O C W Ewbank, Gordon Groothedde Lyrics powered by http://www.musixmatch.com

    Vielleicht bin ich noch nicht da .... wo ich sein will.....


    Liebe Rienchen,

    am 27.04.22 sind es vier Jahre ohne seine körperliche Anwesenheit.

    Mein Liebster begleitet mich jede Stunde des Tages.

    Es ist ein fast immer ruhiges Begleiten geworden,natürlich wird die Wehmut über das zu Ende gegangenes gemeinsames Leben auch manchmal wieder sehr stark.

    Es ist richtig so.

    Ich bin an meinem Platz.

    Ich bin seit dem 01.01.22 Rentnerin,war vorher mit einer langen Fußverletzung zuhause,also bin ich inzwischen daran gewöhnt,meine freie Zeit mit anderen Dingen als Arbeit auszufüllen.


    Ich hatte und habe viel Zeit über mein jetziges Leben nachzudenken.Ich blicke liebend gern in meine Vergangenheit,lebe aber jetzt in der Gegenwart.

    Ein Beispiel:Es hat geschneit,es ist kalt,ich habe mich heute entschlossen einen sogenannten Betttag zu machen.Also Kaffee gekocht,ans Bett gestellt,Buch geholt(ich kann wieder lesen)und in meiner Decke eingekuschelt.

    Das sind kleine positive Dinge,ich freue mich darüber,dass ich sie genießen kann.


    Loslassen..ich versuche meine Traurigkeit loszulassen…

    Gegenüber von meinem Bett hängt sein Bild mit dem Blick auf mich .Wenn ich hoch schaue,bin ich sofort in Gedanken bei ihm. Was er wohl zu meinem heutigen Tun sagen würde,ich glaube :...rutsch zur Seite…


    Rienchen,ich habe mir erlaubt,das zu tun was mir richtig erschien und mir meine Zeit zu gönnen.

    Auch ich habe eine Reha mit dem Schwerpunkt Trauer gemacht.Ich habe nur gute Erinnerungen daran.Sie hatte mir gezeigt,ich bin trotzdem noch Karin,die Kontakte knüpfen kann,die seit 2019 halten.Die Reha hat mir meine Sichtweise erweitert aber nicht meine Trauer genommen.Ich lebe in der Gegenwart.Ich darf alle Dinge,dir mir gefallen auch annehmen.


    Ich habe neue Menschen kennen gelernt,eine Dame ist auch Witwe,sie habe ich über Aspetos kennen gelernt.

    Wir telefonieren jeden Tag,oft sind wir zu viert am Telefon.

    Sie geht ihren Weg in ihrem Tempo ,ich den meinigen in meinem Tempo.Es ist alles richtig so.


    Was die Zukunft bringt,wer kann es sagen…

    Einen neuen Partner...

    Wie soll ich es umschreiben...stationär käme für mich zurzeit nicht in Frage.Ich täte sicherlich einen anderen Mann nicht gut,da meine innerliche Verbundenheit kaum Raum ließ für jemand anderen.


    Ich habe keine Vorstellung wo ich sein möchte,ich weiß nur wo ich nicht mehr bin…


    Liebe Rienchen,danke für deine Gedanken auf meiner Seite,

    fühl dich umarmt,

    Karin

    Guten Morgen,

    hab noch einen Gedankengang zum Bildnis mit den zwei Baumstämmen. Wenn ein Stamm mit Krone nicht mehr ist ,sollten sich neue Äste am Verbliebenen ausbilden. Es wird immer zu sehen sein aber nach außen wirkt es wieder vollständig. Es ist für mich richtig so.

    Habt einen ruhigen Frühlingstag,

    Karin

    Liebe Hedi,

    ich fragte meinen inzwischen 43 jährigen Sohn mal,wie er die Ehe seiner Eltern gesehen hat.Seine Antwort : zwei eigenständige Baumstämme, nur die Krone ineinander verwoben. Da bin ich stolz drauf, habe uns auch so gesehen.

    Nochmals ,was die Zukunft bringt,wer weiß es.Und ja,es gibt und gab auch nach dem Tod meines Mannes Menschen die meiner Seele gut tun und taten.

    Liebe Grüße

    Karin

    Liebe Hedi,

    ich finde deine Frage nicht provokant…

    Mein Seelenmensch ist der Mann gewesen mit dem ich zusammen meinen vierzigjährigen Weg gegangen bin.Der mich so nahm,wie ich war…

    Natürlich haben wir uns in der vergangenen Zeit aneinander angepasst.

    Es war ein Prozess,er war richtig.

    Er nimmt nach seinem Tod immer noch viel gedanklichen Raum ein.


    Ich für mich weiß nicht,ob ich bereit bin,um bei meinem Beispiel vom Apothekerschrank zu bleiben,sämtliche Schubladen wieder neu füllen möchte.

    Ich lebe in der Gegenwart...ich weiß nicht,was die Zukunft bringt.


    Konntest du damit etwas anfangen?


    Liebe Grüße

    Karin

    Guten Morgen,

    schön dass ich eine Diskussion auslösen konnte.

    Mein Seelenmensch ist gegangen…..

    Mir bleibt meine Erinnerung an ihn.

    Fast 48 Monate habe ich die geistige Nähe zu ihm.


    Mein Leben ist weitergegangen,ich lebe jetzt in einer anderen Gegenwart.

    Ich hinterfrage nicht….es ist wie es ist….

    Spreche täglich mit einer guten Freundin,sie ist auch Witwe…

    Mein Beispiel war gestern..mein Leben mit ihm war wie ein Apothekerschrank mit ganz vielen Schubladen.

    Sie waren mit allen Dingen aus unserem Leben gefüllt..

    Heute mache ich gedanklich nur noch die sehr schönen Schubladen auf.

    Die anderen lasse ich zu ,weiß aber auch genau was darin ist.

    Ja ,er ist körperlich fort...ich habe mich damit arrangiert. Es blieb mir nichts anderes übrig.


    Bislang stellte sich mir nicht die Frage,möchte ich wieder jemanden in mein Leben lassen.

    Es muss kein Schatten der Trauer vertrieben werden….

    Eine jegliche Person hätte sein eigenes Licht...würde dann auch mit Sicherheit ihren eigenen Raum bekommen.


    Inzwischen komme ...ICH..recht gut mit mir allein zurecht...das bedeutet nicht,dass ich es gut finde.


    Liebe Grüße

    Karin



    Hätte er gerufen: Karin spring.....wäre ich gesprungen, egal wie hoch, egal wohin.... ohne Diskussion....

    Liebe Rienchen,

    in unserer über 40jährigen Ehe......ja genau so....

    ich bin jetzt fast 48 Monate allein...

    habe viele neue positive Dinge erlebt und gelebt...

    Er ist gegangen,ich habe meine Erinnerungen

    Man findet vieleicht einen guten Menschen, der mit Kompromissen zu einem passt......

    Aber einen Seelenverwanten.....???

    das ist die Frage.....NEIN.....

    Dann ist die Frage möchte ich es überhaupt????

    Im Augenblick beantworte ich es mit..... NEIN......

    Das was wir hatten ist für uns einmalig......daher haben wir uns über die vielen Jahre an den Händen gehalten...

    ja,das haben wir getan....


    Liebe Grüße

    Karin


    Verlust Songtext

    Man sagt, dass die Zeit die Wunden heilt

    Aber ich fühle jeden Tag den gleichen Schmerz

    Warum wurdest du mir weggenommen?

    Warum konntest du nicht einfach in meiner Nähe sein

    Höre die gleiche Leere in meinem Herzen

    Höre die gleichen Hände an meiner Kehle

    Verärgert über die ... die Ihnen nicht helfen würden

    Wütend auf eine Welt, die nicht aufhören will

    Ich sehe immer noch die Tränen in deinen Augen

    Die du lieber vor mir verborgen hältst

    Wie klein du warst, wolltest du mich schon verschonen

    Du hast deinen Kopf hochgehalten und deinen Schmerz heruntergeschluckt

    Ich wollte jeden Tag mit dir tauschen

    Ich wünsche mir jeden Tag, dass ich es wäre

    Sie leiden zu sehen und nicht helfen zu können

    Diese Macht zerstört mich immer noch jeden Tag

    Und niemand sagt mir den Grund

    Dass sich alles so sehr verändert hat

    Plötzlich ist alles anders

    Es war gut, so wie es war Du hast niemandem wehgetan Ich verstehe das nicht

    Ich habe geschrien, bis ich meine Stimme verloren habe

    Mich gequält, bis ich nichts mehr fühlte

    Er drehte sich immer wieder im Kreis

    Vorher wusste ich nicht einmal, wovon ich rede.

    Ich grübelte, bis es Morgen war

    Alle Entscheidungen, die ich je getroffen habe

    Alle Fragen, die ich gestellt habe

    Warten auf Antworten, die von niemandem kamen

    Und niemand sagt dir, wie du weitermachen sollst, wenn alles, was du liebst, für immer weg ist

    In einem Moment ist alles in Ordnung und dann sagt dir eine Stimme, dass es zu Ende ist

    Niemand sagt mir, was der Grund dafür ist, dass sich alles so plötzlich verändert hat, alles war gut, so wie es war, wir haben niemanden verletzt, bis ich es nicht verstehe.

    Ich stehe aus dem Bett und beginne den Tag

    Ich sehe die Sonne, aber ich spüre ihre Wärme nicht

    Ich wiederhole dieselben Worte, die du zu mir gesagt hast, bevor du uns verlassen hast

    Du hast mir einen Moment lang tief in die Augen geschaut und mich ganz fest gehalten

    Ärgere dich nicht über das, was nicht mehr da ist, Papa

    Aber sei dankbar für das, was war


    Autor(en): John O.c.w. Ewbank Songtexte powered by http://www.musixmatch.com


    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


    Liefde wint
    Lied von Marco Borsato

    ÜberblickText

    Text

    Es ist wirklich da, der Satz:

    Het staat er echt, de zin:

    Jedes Ende ist ein neuer Anfang

    Ieder einde is een nieuw begin

    Liebe gewinnt immer

    Liefde wint altijd
    Es scheint am selben Tag

    Het lijkt dezelfde dag

    Als ich gestern aufgewacht bin und du neben mir lagst

    Als toen ik gisteren ontwaakte en je naast me lag

    Es ist dasselbe Bett, aber es ist kalt

    Het is hetzelfde bed, maar het is koud
    Und ich fühle nichts mehr

    En ik voel niets meer

    Und ich sehe nichts mehr

    En ik zie niets meer

    Denn es ist nichts mehr übrig

    Want er is niets meer

    Um mich herum

    Om me heen

    Ich bin nur allein

    Ik ben gewoon alleen
    Unter der selben Sonne

    Onder dezelfde zon

    Der uns jahrelang gesagt hat, dass der Tag begann

    Die ons jarenlang vertelde dat de dag begon

    Derselbe warme Wind, aber ohne dich

    Dezelfde warme wind, maar zonder jou
    Und ich fühle nichts mehr

    En ik voel niets meer

    Und ich sehe nichts mehr

    En ik zie niets meer

    Denn es ist nichts mehr übrig

    Want er is niets meer

    Um mich herum

    Om me heen
    Dieser Moment und du bist hier

    Dit moment en jij bent hier

    Wir sehen uns bald wieder

    Ik zie je zo weer voor me

    Ich blinzle einmal und du bist weg, bleib weg, für immer

    Ik knipper één keer met m'n ogen en je bent weg, blijft weg, voor altijd
    Eeeeh

    Eeeh
    Lass mich nicht alleine

    laat me niet alleen

    Denn ich fühle nichts ohne dich

    Want ik voel niets meer zonder jou

    Ohne deine Arme und deine Liebe um mich herum

    Zonder je armen en je liefde om me heen

    Ich kann es nicht alleine tun

    Ik kan het niet alleen
    Neu

    Nee

    Ich will es nicht alleine

    Ik wil het niet alleen
    Neu

    Nee

    Es kann nicht wahr sein, so vorbei sein, so plötzlich für immer weg sein

    Het kan niet waar zijn, zo voorbij zijn, zo ineens voorgoed voorbij zijn
    oooh

    Ooooh
    Und ich will nichts mehr um mich herum

    En ik verlang niets meer om me heen
    Ich habe ihn selbst geschrieben, den Satz: Jedes Ende ist ein neuer Anfang und die Liebe siegt immer

    Ik schreef het zelf, de zin: Ieder eind is een nieuw begin en liefde wint altijd

    Quelle: LyricFind
    Songwriter: John O.C.W. Ewbank
    Songtext von Liefde wint © Universal Music Publishing Group

    Danke Rienchen



    Doe wat je altijd deed

    Marco Borsato

    Tu, was du immer getan hast

    Doe wat je altijd deed,

    als ich noch da war.

    toen ik er nog was.

    Lebe jeden Tag in vollen Zügen,

    Leef elke dag voluit,

    und von ganzem herzen.

    en met heel je hart.
    Und du findest mich

    En je vind mij,

    und du fühlst mich.

    en je voelt mij.

    Ich bin dir nah

    Ik ben dicht bij je,

    vermisse mich.

    mis mij.
    Es ist in Ordnung.,

    Het is o.k.,

    Weil ich dich so sehr vermisse.

    want ik mis jou net zo.
    Weine, wenn du weinen musst,

    Huil als je huilen moet,

    lass deine Tränen los.

    laat je tranen maar vrij.

    Aber wenn du wieder lächeln kannst

    Maar als je weer lachen kan,

    halte dich nicht von mir zurück.

    hou je niet in voor mij.
    Weil ich dich fühle

    Want ik voel jou,

    Ich erlebe alles mit dir.

    ik beleef alles met jou.

    Ich bin dir nah

    Ik ben dicht bij je,

    über euch wachen.

    waak over jou.

    Und wenn du mich suchst

    En als je me zoekt,

    Ich bin immer da.

    ben ik er altijd.
    Bitte genießen Sie, wenn Sie können,

    Geniet alsjeblieft als je kunt,

    jeden Tag für mich.

    elke dag voor mij.

    Schätze jeden Moment,

    Koester elk moment,

    Es ist so vorbei.

    Het is zo voorbij.
    Hüpfe, lache und tanze wie ein Kind,

    Spring, lach en dans als een kind,

    lege die Scham beiseite.

    zet de schaamte opzij.

    Mach es nicht alleine,

    Doe het niet alleen,

    öffne dein Herz wieder.

    open weer je hart.

    Auch wenn es sich seltsam anfühlt

    Ook al voelt het vreemd,

    du tust es auch für mich

    je doet het ook voor mij
    Singe aus ganzem Herzen,

    Zingen uit volle borst,

    verfolge deine Träume.

    jaag je dromen maar na.

    Und wissen, was Sie tun werden

    En weet wat je ook zal doen,

    dass ich hinter dir stehe.

    dat ik achter je sta.
    Weil ich dich fühle

    Want ik voel jou,

    Ich erlebe alles mit dir.

    ik beleef alles met jou.

    Ich bin dir nah

    Ik ben dicht bij je,

    über euch wachen.

    waak over jou.

    Und wenn du mich suchst, bin ich immer da

    En als je me zoekt ben ik er altijd
    Tu, was du immer getan hast

    Doe wat je altijd deed

    Quelle: LyricFind
    Songwriter: John O.C.W. Ewbank
    Songtext von Doe wat je altijd deed © Universal Music Publishing Group



    Es ist der 27.02.2220, heute vor vier Jahren wurdest du wieder notarztmäßig ins KKH gebracht,

    Jetzt war es klar,die Hirnmetastasen wuchsen und taten ihr Werk.

    Es gab keine Gegenwehr mehr,austherapiert.

    Zu dem Zeitpunkt konnten wir es nicht ahnen,wir durften Dich noch zwei Momnate in unserer Mitte haben.





    Liedübersetzung Bram Vermeulen - Testament ins Deutsche


    Und wenn ich sterbe, weine nicht
    Ich bin nicht wirklich tot
    Sie sollten wissen,


    Es ist nur ein Körper


    Das habe ich zurückgelassen
    Ich bin nur tot
    Wenn du mich vergessen hast



    Und wenn ich sterbe, mach dir keine Sorgen
    Ich bin nicht wirklich weg


    Sie sollten wissen,


    Es ist Heimweh


    Ich habe zurückgelassen
    Ich bin nur tot
    Wenn Sie es vergessen haben



    Und wenn ich sterbe, weine nicht
    Ich bin nicht wirklich tot
    Sie sollten wissen,


    Es ist der Wunsch


    Das habe ich zurückgelassen
    Ich bin nur tot
    Wenn Sie das vergessen haben



    Ich bin nur tot
    Wenn du mich vergessen hast ...