Posts by Kiki

    Liebe Luna60,


    ich habe bisher hier nur gelesen und meine Geschichte noch nicht aufgeschrieben.

    Es fällt mir sehr schwer, darüber zu reden oder zu schreiben.


    Aber zu deinem Beitrag möchte ich mich gern äußern ... aus Sicht einer Tochter,

    die ihren Papa verloren hat.


    Ich wäre nach 1,5 Jahren nicht in der Lage gewesen zu heiraten. Da war ich noch

    viel zu traurig, um ein solches Fest feiern zu können.

    Meiner Mutti hätte ich das auch auf keinen Fall zugemutet. Und ich hätte ihr auch keine

    Vorwürfe gemacht.


    Ich finde es sehr traurig, dass dein Sohn so reagiert hat.

    Auch dass seine Schwiegermutter sich beschwert hat, finde ich sehr rücksichtslos.

    Hat sie ihren Mann noch? ..... Bestimmt. Sonst wüsste sie, wie du dich fühlst.


    Du hast getan, was für dich möglich war. Deswegen brauchst du dich nicht schlecht fühlen.