Posts by Sveti

    liebe wobistdu,


    sie ist nicht an diesem Ort, sondern bei dir, egal wo du bist. :30:


    Ich rieche meine Mama auch oft. Bei mir zu Hause, im Auto. Auf dem Friedhof habe ich sie noch nie gerochen oder gespürt. Da war meistens ein weißer Schmetterling 🦋


    :24:

    Liebe wobistdu,


    ich werde morgen ganz fest an dich denken.


    Meine Mama ist anonym beerdigt worden und ich habe keinen Bezug zum Friedhof. Ich gehe ab und zu hin, aber mir bringt es viel mehr, zu Hause neben ihrem Bild eine Kerze anzuzünden.


    Vielleicht kannst du kannst morgen nach dem Besuch am Grab festellen, was sich für dich besser anfühlt :30:


    Fühl dich gedrückt :24:

    manchmal geht es mir so gut und dann wieder dieser schlimme einbruch der gefühle....ach, ich glaube, das ist es wohl, dieses trauern....

    ja, liebe wobistdu. Das ist trauern, diese sogenannten Trauerwellen. Trauern ist sehr vielfältig und jeder trauert anders, aber der Schmerz und das Vermissen ist gleich, glaube ich zumindest........


    Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust deiner Mama.


    Fühl dich verstanden und gedrückt :30::24:


    Mitfühlende Grüße

    Sveti

    Es ist schön zu lesen, dass deine Mama dir sooooooooooo viele Zeichen schenkt <3:5:


    Ich habe am Anfang auch sehr viele Zeichen erhalten. Es tut so gut zu wissen, dass unsere Mamas immer noch bei uns sind :5:<3


    :24:<3:24:

    ja,Linchen es schmerzt sooo sehr. und ich fühl mich noch alleiner als ich sowieso schon bin. hab keine Kinder,keinen Partner ,alle andern schon.

    Naja,irgendwie will ich halt deswegen gern zu Mama und Papa aber ich mach schon weiter hier irgendwie.:33::33:

    ja liebe Bettinalein, so geht es mir auch :13::33::13:

    Es ist so furchtbar traurig und noch so frisch bei dir :13::33::30:


    Meine Mama starb im Mai 2019 mit 71 Jahren an Lungenkrebs. Heute wäre ihr 74 Geburtstag. Auch wenn es schon über 2 Jahre her ist, fühlt es sich doch noch so nah an :33:


    Ich drück dich :30::24:

    vielen ,lieben Dank. ich bin so hin und hergerissen,einerseits weine ich soviel und möchte das auch,andererseits spüre ich,dass Mama mir kraft schickt und liebe und nicht will,dass ich soviel weine,weil es ihr ja dort gut geht. ach jaaa.....sooschwer abschied zu nehmen. Und ich schäme mich,weil ich ein Foto von ihr nach dem tod gemacht habe,aber löschen kann ich es auch nicht wirklich....:33::33:

    schäme dich nicht wegen dem Foto liebe Bettinalein und lösche es auf keinen Fall. Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt, ein Bild von meiner toten Mama zu machen. Habe es nicht getan, und heute bereue ich es irgendwie.......

    Ich saß vorhin total traurig auf meinem Balkon und rauchte eine Zigarette.

    Freitag ist der zweite Todestag von meiner Mama :13: Bin gedanklich immer in den "letzten Stunden" vor zwei Jahren. Ich schaute heulend zum Himmel und sah diesen schönen Regenbogen, der genau über dem Wohnblock in dem Mama wohnte erstrahlte <3



    Liebe Mirachen,


    eine stille Umarmung auch von mir :30:


    ........und ja, es wird nicht besser............


    Tage, Monate, Jahres vergehen und sie fehlt und fehlt und fehlt :33: Bei mir nähert sich der 07.05. Dann sind es 24 Monate und mir geht es von Tag zu Tag schlechter. Die Gedanken kreisen immerzu in meinem Kopf, was vor 2 Jahren war.


    Fühl dich verstanden und gedrückt :24:

    Herzlichen Dank liebe Kerstin :24:


    Ich habe in der Rubrik "Zeichen von Verstorbenen gelesen, dass dir Mann Zeichen sendet. Das freut mich sehr für dich.


    Bei der Sitzung wird sich dein Schatz bestimmt als Erster melden <3


    Ich wünsche dir auch alles Liebe und das dir die Sitzung bestätigt, dass unsere Lieben bei uns sind :5:

    Liebe Dolore,


    das Medium macht die Sitzungen ab 18 Uhr und macht dafür keine Werbung. Eine Freundin hat sie mir empfohlen. Ich habe angerufen und um einen Termin für ein Jenseitskontakt gebeten. Dann wird der Termin vereinbart. Sie braucht nur deinen Namen und stellt keinerlei Fragen. Weder zu wem du Kontakt suchst oder sonstiges. Ich bin sehr beeindruckt von der Frau und du wirst es bestimmt auch sein :24:


    Ganz liebe Grüße

    Sveti

    Liebe Dotti,


    mein aufrichtiges Beileid zum Verlust deiner Mama.


    Auch wenn mir meine Mama nach fast zwei Jahren immer noch wahnsinnig fehlt, hat mir der Besuch beim Medium sehr geholfen. Guck mal in dem beigefügten Link, welches Medium in deiner Nähe ist.


    https://www.paulmeek.de/adress…t-wurden-zertifiziert.php


    Ich war bei Jacqueline in Berlin.


    Ich würde mich sehr freuen, wenn du uns von deinem Besuch beim Medium berichtest.


    Liebe Grüße

    Sveti