Der Tod meiner Schwester

  • Liebe Schwester Barbara


    Du bist gestorben vor Jahren. Das war traurig. Es tut mir leid um dich. Ich vermisse dich. Ich brauche dich. Du bist da gewesen als ich klein war und du hast mir die Hand gegeben und du hast gesagt: Gertrud, ich war dein kleines Licht. Das klingt vielleicht traurig aber ich habe viele kleine Dinge die mir helfen und ich denke mir Gott hilft uns immer hindurch. Traurigkeit muss sein aber zwischendurch war ich ja auch lebenslustig. Trotzdem bleibt Trauerarbeit bestehen, auch wenn sich nach Jahren alles mehr in die Richtung wandeln, dass man viel über die Menschen spricht die gegangen sind. Es muss keine traurige Geschichte sein dass jemand gestorben ist, es kann im Sinne von Gottes Plan auch eine Freudenbotschaft sein weil man sich im schönen Himmel wiedersieht. Ich glaube wir kriegen vom Gott alle ein Himmelsaspirin hihi

    Bussi und Umarmung

    Gertrud

  • Liebe Gertrud!

    Mein Mitgefühl.Es tut mir sehr leid mit deiner Schwester,aber hier bist du richtig

    und kannst dir alles von der Seele schreiben.Ich wünsche dir ganz viel Kraft.Liebe Grüße Helga