Posts by hasi

    Liebe Kikiro!

    Ja gerade an solchen Tagen,hat man alles nochmal genau vor Augen.Genau so wie am Todestag.

    Es schmerzt so sehr und Worte des Trostes gibt es nicht,aber ich umarme:30:dich.

    Liebe Grüße Helga

    Liebe Lillifee!

    Ja gut,das wir den längsten Teil schon hinter uns haben.An manchen Tagen wünsche ich mir,das es die

    letzten sind,aber es gibt auch mal Tage wo ich sage,das ich doch noch etwas bleiben möchte,auch wenn

    ich nicht weiß wofür.Es ist genau wie mit der Trauer,mal geht es,ob wohl die Gedanken die ganze Zeit

    bei dem /derliebsten sind,mal geht es gar nicht,dann fließen die Tränen und man möchte am liebsten sofort

    die Erde verlassen und für immer mit dem /der Liebsten vereint sein.Liebe Grüße Helga

    Liebe Nadine!

    Es tut mir echt leid ,das mit deinem Vater.Aber er spürt wie lieb du ihn hast und

    weiß das du immer für ihn da warst.Es ist gut,das du hier im Forum bist.Hier

    kannst du dir alles von der Seele schreiben.Hast du denn jemanden,mit dem

    du mal reden kannst.Ich habe meine Eltern auch sehr früh verloren und sie fehlen

    mir auch heute noch so sehr.Liebe Grüße Helga

    Liebe Sommermond!

    Ich möchte dich einfach mal wieder umarmen:30:.

    Manchmal denke ich auch,das ich wie im Film.

    Täglich grüßt das Murmeltier bin.Jeden Tag allein,

    Morgens alleine aufstehen,alleine frühstücken,

    mit sich selber reden oder mit dem Bild von unserem

    Liebsten,alleine einkaufen,alleine Mittagessen,alleine

    Kaffee trinken,alleine den ganzen Tag und wieder alleine

    schlafen gehen und das jeden Tag.Da frage ich mich

    manchmal auch,wofür das alles,warum bin ich noch da

    und wie lange soll ich das ertragen.Das Leben war so schön,

    aber jetzt lebt man jeden Tag und denkt hoffentlich ist er

    bald zu ende.Das ist kein schönes Leben mehr.Liebe Grüße

    Helga<3

    Liebe Sommermond und Maike!

    Ich paße auf und habe die Termine auf Mittags gelegt,Sonst war es früh am Morgen und da ich wieso

    so schlecht schlafe,habe ich gerade immer 3 Stunden geschlafen und das ging für 10 Tage wohl mal,

    aber nicht für 8Wochen.Und meistens hole ich meinen Laptop erst Abends raus und die letzten Tage

    habe ich nur reingeschaut und hab unnötige Mails gelöscht ,hatte zu nichts Lust.Und wenn ich schreibe

    möchte ich das auch in Ruhe durchlesen und dann eine Antwort geben.Liebe Grüße Helga

    Liebe Maike!

    Ich habe im moment viele Termine wegen der Reha und Arztbesuche.Jetzt bekomme ich noch 8 Wochen

    das volle Rehaprogramm.Fast immer 3 Stunden und das jeden Tag,dann einkaufen kochen und mein

    Schwiegervater braucht mich auch ab und zu.Und es geht ja noch nicht alles wieder so schnell.Wenn

    ich dann zuhause bin,habe ich zu gar nichts mehr Lust.Aber ich werde versuchen wieder mehr zu schreiben.

    Bin doch gerne hier im Forum und so froh euch alle zu haben.Ich hoffe,das es dir gut geht.Und sei nicht

    böse auf mich.Wenn ich wieder etwas mehr Ruhe habe,dann schreibe ich wiedere regelmäßig.

    Liebe Grüße Helga

    Liebe Kikiro!

    Schön,das du mal wieder geschrieben hast.Ja wir kennen das alle hier.Es gibt Tage,da hat man zu nichts Lust,

    dann gibt es Tage,da kann man einfach nichts machen,möchte keinen sehen nur allein sein und nichts

    gar nichts machen.Manchmal möchte ich auch etwas machen,aber dann frage ich mich wofür und für wen,

    ist doch wieso egal,sieht ja keiner,auch wenn ich mal keine Lust zum putzen hatte.Irgendwie ist alles egal geworden.

    Liebe Grüße Helga

    Liebe Birgit!

    Worte des Trostes gibt es leider nicht.Ich konnte es gar nicht glauben.Warum ist das Leben so ungerecht.

    Gut das hier im Forum soviel liebe Menschen,die dir zu Seite stehen möchten ,dich anrfen möchten und

    sogar zu dir kommen möchten.Nimm es an,denn allein zu sein ist nicht gut für dich.Du brauchst jemanden

    und bitte schreibe hier weiter,damit wir wissen wie es um dich steht,Alle hier machen sich große Sorgen

    um dich.Ich wünsche dir viel Kraft und umarme:30: dich.Liebe Grüße Helga

    Hallo Birgit!

    Es ist sicher sehr schwer im moment,die große Sehnsucht nach Helmut und der Schmerz.

    Und jetzt auch noch die Krankheit deiner Tochter.Da ist man selber so schwach und muß

    doch stark sein.Ich wünsche dir ganz viel Kraft und alles Gute für deine Tochter.

    Liebe Grüße Helga

    Liebe Engelslicht!

    Es ist schon sehr traurig,wenn nicht mal die Familie für einen da ist.

    Schlimm,das du so auf dich allein gestellt bist,aber gut das Stella da

    ist.Und es ist so traurig,das du glaubst,das deine Liebe nicht erwidert

    wurde.Ich hoffe,Ja vielleicht ist es ganz gut zu entrümpeln und eine

    neue Wohnung suchen.Vielleicht bleibst du auch gar nicht in der Schweiz,

    wenn du dich da nie so wohl gefühlt hast und eine neue Wohnung ist

    sicher auch gut,damit du wieder neu anfangen kannst.

    Liebe Grüße Helga