Posts by Birgit56

    Liebe Bettyna

    ich weiß ja nicht ob du schon al bei einem Medium warst

    Mein Medium hat uns gerade ein paar Gratis stunden gegeben um uns die Geistige Welt zu erklären

    und das hat sie auch mir den kommuniziert

    Also es war so das mein Mann sich bei Steffi gemeldet hat und die zeigte mir das sie am Hals merkt

    wenn was kommt .Mein Mann hat sich sehr stark bei ihr gemeldet es geht über Gedanken

    Er hat ihr sein Namen durch gegen und ihr mitgeteilt das er seine Birgit etwas mitteilen wollte

    sei bekam das so eine Art Bild von Grab ,Sie hat mich dann gefragt ob ich etwas geändert hätte was schön

    geworden ist und ich habe den beiden einen Tannenbaum gebracht der leuchtet

    weil mein Man liebte Weihnachten und Nadja kannte das Bäumchen ja noch

    er hat ihr dann noch mitgeteilt das er ich immer beilegtet ,Das tut Helmut ja schon immer aber das weiß

    ja Steffi nicht und das er mit mitteilen -wollte das ich das immer sehr schön und sehr liebe voll mache

    und er sich mit ihr in Verbindung gesetzt hat um es mir außer er reihe mitzuteilen

    und das er mich liebt und ich nicht so traurig seinen Soll beide sind doch immer bei mir

    Und nachdem Steffi mir das mitgeteilt hat .war wieder ruhe

    es war sehr schön und doch macht es mich traurig ,ich vermisse beide unheimlich


    Heute morgen bekam ich am Grab dafür wieder einen Rotkecken Gruß von Nadja

    man muss sich halt darauf einlassen, ich spüre Helmut rund um die Uhr


    Steffi hat uns auch mitgeteilt das unsere Vorausgegangen schon wissen wann wir zu ihnen kommen

    da wir wir 10 Mann die bei dem Workshop dabei waren sehr überrascht


    Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten


    Traurige Birgit

    Liebe Manuela

    ja auch für mich ist es das zweite Weihnahten ohne meinen Mann ,nur weil jetzt auch meine Tochter nicht mehr

    lebt noch ein Hauch schlimmer .Es geht mir ein wenig so wie dir .Sei mein Kind auch noch Tot ist ist alles anders

    ich kann nicht richtig weinen ,mich freuen schon gar nicht

    Und wenn dann nur ganz kurze Momente .Als habe meine Nadja das mitgenommen

    und das obwohl ich durch mein Medium eine Sehr schöne Nachricht bekam

    Aber der Verlust unsere Lieben ist einfach zu strak

    Bei dir ist es ja auch nicht leichter du hast zwar noch Familie aber einfach macht sie dir es auch nicht

    ich hoffe das du bald etwas zur ruhe kommst


    Liebe Grüße Traurige Birgit

    Liebe Sommermond


    ich bin immer noch total überrascht was die geistige Welt alles möglich machen kann


    Heute hat mir Steffi (das Medium ) nochmal erzählt wie Helmut sich gemeldet hat und er

    ihr meinen Namen und ein Bild geschickt

    und nach dem sie wusste werde das ist ,hat er unter anderem gesagt ,meine Frau gehört zu mir

    und wie hartnäckige Helmut war bis es geklappt hat


    Es ist Wahnsinn was zwischen Himmel und Erde Los ist


    hat du eigentlich mal etwas von deiner Schwester gehört

    ich wünsche dir alles Liebe und Hoffnung das es nicht zu lange Dauert bis wir sie wiedersehen

    Liebe Grüße Traurige Birgit

    Hallo zusammen


    Heute Mittag ist mir etwas wunderschönes geschehen

    Auf einmal Meldete sich mein Medium um mir mitzuteilen ,das mein Helmut

    Mir sehr liebe Grüße ausrichten lässt

    Er hat sich so lange bei mir gemeldet ,bis sie sich meldete

    Sie sollte mir ausrichten ,das er sich für das schöne Grab bedankt

    das er immer zwischen den r Weihnachtsgestecken

    hin und her hüpft ,das er zu mir gehört und das  sie mir ausrichten soll das

    ich nicht traurige seinen soll ,er ist immer bei mir und begleitet mich über all hin

    er ist und bleibt der Mann an meiner Seite


    ich war so überrascht das es möglich ist ,das sie mein Mann einfach so melden

    kann .Es war so schön


    ich habe mich bei Steffi ,Meine Medium und meinen Mann bedankt

    ich bim mir ganz sicher das unsere Verstorben uns Hören ,sonst hätte Steffi

    nicht gewusst das ich beide heute so sehr vermisse


    Das wollte ich euch nur erzählen


    Liebe Grüße Traurige Birgit

    Liebe Manuela

    ich glaube dir das es dir nicht gut geht ,Erstmal ist es ein schlimme Zeit ,die Vorweihnachtszeit ohne unsere

    liebe ist schrecklich .Dann musst du dich noch um so viel Kümmern das die Trauer zu kurz kommt

    dann noch der Verlust deines Schwagers ist für dich auch nicht leicht .Ich kann deine Schwester gut verstehen

    mein Helmut war wie dein Schwager ja auch krank und auch wen wir wissen das es für unsere Männer besser

    ist und es ist immer zu früh .und bei ihr war es ja durch Corona besonders schlimm.

    Und die Geld sorgen noch dazu ,Witwe zu werden ist so was von ungerecht .man hat nicht nur seine Lieben

    verloren sondern fühlt sich sehr allein gelassen ...

    Und dann noch Helmuts Schwester ,Ich sage es ja immer wer nicht erlebt hat was wir erleben mussten kann nicht mitreden

    Ich weiß nicht ob es die möglich kein geben hätte die Urne nach Hause zu holen ,meine Bestatter haben mir leider

    vieles verschwiegen .ich habe auch nicht gewusst das man etwas von der Asche in eine Kette tun kann

    nun ist es zu spät .ich habe Gott sei Dank einen andern Weg gefunden Helmut und Nadja da zu sein

    und mit dem Kissen .Ich habe von Helmut viele von Nadja zwei .ich schlafe nicht drauf

    sonders ich nehme beide Kissen in den Arm wenn ich ins Bett gehe ,,rede mit ihnen und jeder bekommt seine

    Steuereinheiten und seinen Kuss dann sage ich zu Nadja gute Nacht und lege ihr Kissen neben mein Kopf Kissen

    Helmut Kissen halte ich die ganz Nacht im Arm und da ist er auch noch wenn ich wach werde

    Aber wenn du es anders machst und dich dabei wohlfühlst dann ist das okay

    Niemand darf die vorschreiben was du in diese Falle zu tun hast .

    Ich weiß durch das Medium und meine Persönlichen Erfahrungen das unsere Liebe immer bei uns sind

    egal ob du das fühlst oder nicht .Mein Mann wird von mir so oft vollgetetzte ,das er bestimmt mach mal rote

    Ohren hätte m wenn er sie hätte

    Dein Helmut wird alles tun um dir zu helfen ,wenn du bereit dafür bist


    ich wünsche dir für alles was noch kommt viel Kraft


    Traurige Birgit

    Liebe Sommermond


    genau so ist es auch bei mir ,ich lasse mich hauptsächlich Impfen ,damit ich noch einiges tut

    kann was ich für mich tun muss und fit zu bleiben um das Grab meiner beiden zu besuchen

    und auch ich hoffe aus diesem Grund das die Blumenläden aufbleiben

    auch wenn ich weiß das im Grab nur ihre Asche ist und sie hier in der Wohnung sind ,ist

    es mir sehr wichtig an Grab gehen kann



    Ich war ja gestern noch ein vorletztes mal bei der Diakonin unsere Gemeinde

    und auf dem Weg dahin gehe ich immer in die Katholische Kirche um für meine beiden Kerzen anzuzünden

    da habe ich dieses Foto gemacht


    Ich verstehe ohnehin nicht die Evangelische Kirche ist immer zu nur zu den Gottesdiensten auf

    wiederum die Katholische Kirche ist immer auf


    Liebe Grüße

    Traurige Birgit

    Hallo zusammen

    ich habe ich mir einen neuen : Impftermin geholt

    ich habe lange überlegt ob ich mich noch mal impfen lassen viel

    ich weiß wenn meine beiden noch Leben würde sie würden sich

    impften lassen

    nicht sosehr um mich zu schützten ,aber ich möchte je weiterhin in Trauergruppen

    gehen möchte und da geht ohne Impfung nichts

    ich möchte natürlich nicht länger leben als nötig ........


    Wie steht ihr dazu


    Traurige Birgit

    Liebe Manuela

    Danke das du dich gemeldet hast

    Das deine Tochter dir Vorwürfe macht ,macht mich traurig .Dabei habe ich immer

    gedacht Mädchen haben mehr Verständnis als Jüngst

    ich kann meine Tochter ja leider nicht fragen .Ich weiß nur das sie mir wo immer sie ist

    auf ihre Weiße hilft und mein Helmut ist ja ohnehin immer da

    ich habe auch einen Schwibbogen ,der steht aber oben oft dem Schrank

    ich habe etwas Weihnachtsdeko gemacht ,soviel wie ich ertragen konnte


    Trotzdem bin ich froh wenn ich alles gut überstehe ,es werden viel Tränen laufen

    denn ich weine zur zeit schön mehr als sonst

    Aber leider haben wir keine Wahl und es gibt keiner der dir sagt wie am dieses Zeit gut

    rumbekommt


    ich wünsche dir alles Liebe

    Bis bald Traurige Birgit

    Liebe Sonnenstrahl


    auch mein Tag fing mit tränen an denn das keiner da ist ,ist kaum auszuhalten

    Heute Vormittag habe ich einen kleinen Tannenbaum aufs Grab gebracht

    ich hoffe beide freuen sich

    ich habe viele erste Adventsgrüße über Internet bekommen

    war schön ,und tat auch weh

    Zwischendurch musste ich immer wieder weinen, so wie du

    Heute Nachmittag war ich bei einer Bekannten ,die auch Witwe ist

    so ging der Sonntag schnell um .

    Das es dir so schlecht geht tut mir so leid ,Tigerlily hat heute auch

    viel geweint

    Wenn ich dir helfen könnte ,aber das kann ich leider nicht


    ich wünsche dir einen schönen Abend und viel Kraft

    und hoffe du kommst ein wenig zur ruhe


    Traurige Birgit

    Liebe Manuela <3

    ich wollte mich mal erkundigen ,wie es dir geht.?

    Du hast wahrscheinlich zu tun ,jetzt in der Vorweihnachtszeit

    für mich ist es das zweite mal und doch alles andern ,schlimmer

    keine Familie mehr zu haben für die ich sorgen kann ,ist nicht schön Niemand

    der dir einen Tipp gibt und dich unterstützt

    da hoffe ich das es bei dir besser ist

    Wie geht es deiner Schwester ?

    ich habe für mich ein klein wenig dekoriert ,nur wenig Weihachten

    am wichtigsten ist mir Helmut selbstgebaute Krippe

    mein Helmut hat mir so viel Sachen hinterlassen

    Aber was ich mir wünsche bekomme ich und die adern nicht


    ich hoffe ich höre bald mal etwas von dir

    Liebe Grüße Traurige Birgit