Posts by MichaelaH

    Ach liebe Theresa , sooo berührende Zeilen an deine Mama ❤️❤️❤️Es geht zu Herzen ❤️
    Ich verstehe dich soooo gut ❤️ eine liebe Umarmung ❤️:30::30:

    Ach liebe Ameliea ❤️ Genauso ist es ….. je länger Mamas Abwesenheit…. Umso schlimmer…..

    Und so vor Weihnachten, vielleicht weil es auf das Jahresende zugeht , wird das Vermissen bei mir noch mehr , dieses Gefühl, ich hätte doch soviel zu besprechen…. Und dieses nie wieder , diese Endgültigkeit…..weiß eigentlich gar nicht mehr , was ich sagen soll ;(

    Alles Liebe , ich drücke dich ❤️:30::30:mal

    Liebe Michaela,

    ich kann Dich sehr gut nachempfinden. Mir geht es ähnlich wie Dir. Dieses Jahr ohne Mama war schon schlimm, aber vor Weihnachten kochen die Gefühle irgendwie nur noch mehr hoch. Auch die Panikzustände sind mir nicht fremd. Der Körper reagiert ja sehr auf unseren Gemütszustand. Wenn mit Deinen Ohren alles in Ordnung ist und Du das Sausen trotzdem manchmal hast ist das mit Sicherheit auf Stress und auf die Trauer zurückzuführen. Ich bin kein Arzt, aber wie gesagt ich weiß dass körperliche Schmerzen auch von unseren Emotionen ausgelöst werden können. Ich hoffe Du kannst . so traurig die Weihnachtsfeiertage vielleicht auch werden - trotzdem zur Ruhe kommen. Mach eine Pause vom Alltag und hör auf Dich. Was würde Dir jetzt gut tun? Ich wünsche Dir viel Kraft weiterhin. Theresa

    Danke liebe Theresa❤️
    Oh ja , vor Weihnachten kochen die Gefühle noch mehr hoch ….. das bringt es auf den Punkt !!

    Ja ich versuche etwas zur Ruhe kommen ….. tut sicher auch meinen Ohren gut.
    Das Vermissen …… es ist grad sehr hart …..


    Alles Liebe dir ❤️:30::30:

    Ach , irgendwie , ja irgendwie spielt mein Ohr verrückt. Ich hatte mal vor Jahren einen Hörsturz …. Aber das Ohr erholte sich wieder …. Aber seit Mama gegangen ist , hab ich manchmal Ohrensausen ,oder es ist verschlagen …. Wenn es laut ist , genügt schon der Staubsauger…. Macht das Ohr kurz zu …sehr ungut !!!. Kann es nicht genau erklären…. Kennt das jemand? Natürlich auch Stress ….

    Das Ohr ist lt HNO gesund … ja leichte Hörminderung , aber mir egal …


    Derzeit schon eher stressig … irgendwie alles …. Und jeden Tag merke ich , wieviel ich mit Mama zu besprechen hätte!!! Das fiel mir gar nicht so auf , als Mama noch lebte …. Ich rief halt einfach an oder wir sahen uns einfach …. Und jetzt …. Sie fehlt mir einfach sooooooo sehr …. Und eigentlich nicht zum Aushalten!!!!!

    Je näher Weihnachten kommt umso schlechter geht es mir …. Auch irgendwie wiederPanikzustände …. Umso Umso trauriger bin ich ….

    Ich möchte mich wo verkriechen ….. und weinen ….aber der Alltag ….

    Ach ja ….

    LG Michaela

    Ich geh nicht gerne zurück zu diesem Tag diesen Stunden diesen Augenblick....ich hatte das Monatelang immer und immer wieder.

    Wenn mir eins klar ist heute das dieser Tag dieser Augenblick alles verändert hat auch mich bis in mein tiefstes Inneres....nichts ist daran rückgängig zu machen und nichts wird das ändern.

    Obwohl ich durchaus sehr gute Tage Wochen hatte gerade im Frühling Sommer.


    Vlg. Linchen

    Ja , dieser Augenblick hat alles verändert, auch mich bis ins Innerste !!

    :30::30::30:❤️

    Liebe Bettina ❤️


    Ich bin an dem Satz hängengeblieben „ ich seh dich SO nie wieder“ , mir ist erst jetzt beim Lesen richtig klar geworden, dass ich auch da zum letzten Mal meine Mama gesehen habe!! Wie im Film kam ich mir vor … nicht real …. Als ich ins Zimmer vom Spital reinging …. Hörte ich einen Riesenseufzer , ich glaub das war Mama , obwohl sie schon gegangen ist …. Ja ich weiß auch nicht , wie ich es geschafft habe ….


    Fühl dich umarmt ❤️❤️:30::30::30: liebe Bettina….dein Mamalinchen ist bei dir :5:

    Danke liebe Ameliea für deine lieben Worte❤️
    Genau das ist es , die Welt spielt verrückt! Heuer noch mehr als sonst …. Ich find vor Weihnachten sowieso und heuer empfinde ich es noch ärger …. Alltag , Job …. Und die Welt … und keine Mama da 😢☹️, hätte soviel zu besprechen……☹️☹️

    Ach, ich versteh dich ja soo gut , morgens , abends….. dasselbe 😩
    Ja täglich grüßt das Murmeltier ,dein Vergleich lässt mich sogar schmunzeln 😉 nein , nein dem Tier tun wir nix😉da fällt mir natürlich der Film ein ….


    Es ist schwer …..sehr schwer …. Ich sende dir eine liebe Umarmung :30::30::30:❤️❤️

    Danke liebe Linchen für deine lieben Worte ❤️ Es ist schwer … aber ja wir gehen Stück für Stück . :30::30:

    Alles Liebe ❤️

    Danke liebe Pia ❤️ für deine lieben Worte …ja sie wissen nicht …..

    :30::30: Alles Liebe ❤️

    Ach ihr Lieben,


    ich koche , ein Song im Radio , es fließen die Tränen ……. Geh von der Arbeit nach Hause , ein kurzer Gedanke an Mama , Erinnerung , ich weine , sitze in der Straßenbahn, wieder ein Gedanke , ich weine …. Dazwischen sehr viel Alltag , nerviger Alltag derzeit, jeder will , braucht was , im Job , sehr viel zu tun 😩 und überhaupt ….. Die Welt ….

    Und ja Weihnachten kommt und ich einfach soooo traurig. Vermissen wird immer mehr …. Und ich gleichzeitig immer genervter mit allem. Und nicht nur Mama vermisse ich , nein auch meinen Bruder , er starb vor 10 Jahren plötzlich…. Wo seid ihr nur ????
    Und eine Bekannte meinte zu mir , warum ich noch immer so traurig bin ?????? 9 Monate ist es her und ich darf nicht mehr traurig sein ???? 😡 und sie empfahl mir einen Psychologen. Nix gegen Psychologen …. War schon und bin froh , dass es sie gibt . Aber ….. ich darf doch wohl meine Mama und Bruder vermissen 😢😢😢 und ja ich funktioniere eh so gut ….aber nicht immer

    Ach ja ….. ☹️☹️☹️ ach Mama ….:13:

    LG Michaela

    Liebe Sarah,

    Oh ja , wie ich versteh….ein furchtbarer Teufelskreis…..zuzusehen, wie die arme Mama immer weniger wurde immer kraftloser …. Auch ich schimpfte manchmal, natürlich anschließend ein schlechtes Gewissen☹️😩 Ich fühle sehr mit dir liebe Sarah:30:<3

    LG Michaela

    Liebe Mama ❤️
    Heute ist der 1. Advent. Letztes Jahr haben wir gemeinsam die Kerze bei uns angezündet und gemeinsam gesungen. Es war sooo nett und auch lustig . Mit voller Inbrunst, aber falsch gesungen😂Weißt du noch liebe Mama ?
    Heute wieder 1.Advent, du bist leider nimmer da. Letzten Advent hab ich nicht geglaubt, dass du heuer nicht mehr dabei bist ….

    Wir haben heute auch gesungen, sehr laut …… gegen die Traurigkeit….. aber ja du fehlst . So sehr. 😩😢
    Ach Mama , liebe Mama ❤️❤️❤️❤️

    Liebe Bettinalein,


    Bekam gestern auch einen „netten“ Brief , ich soll 640,00 Heizkosten zahlen , Wohnung Mama ….. kann unmöglich stimmen …. Am Montag wieder anrufen . Und mit dem Finanzamt kämpfe ich auch …. Alles noch von Mama ….. und es ist so zermürbend, man kommt nie durch …. Ich möchte das endlich abgeschlossen haben.

    Ich glaub auch, vorgefertigtes Schreiben …. Aber nervig ….ich drück dich :30::30::30:und wünsche dir , dass mal Ruhe ist ❤️

    Liebes Schäfchen87 ,


    zuerst einmal mein herzliches Beileid zum Verlust deiner Mama! Ein leises herzliches Willkommen hier❤️ Deine Zeilen haben mich sehr , sehr berührt❤️
    Beim Lesen dachte ich des Öfteren wie bei meiner Mama….Sie hatte auch Krebs ,auch sehr viel Leiden und das Problem mit dem Essen ….und so weiter…

    Meine Mama ging vor 9 Monaten und ich vermisse sie unendlich😩

    Vielleicht hilft dir auch das Forum , es sind hier so viele liebe Menschen , die dir gerne zuhören❤️ mir hilft das immer ❤️
    Leider fallen mir nicht so wirklich Trostworte ein….. vielleicht eine Umarmung :30: wenn du möchtest.
    Alles Liebe ❤️:30:
    Michaela