Posts by SONNENSCHEIN57

    Oh, liebe Linchen, du Liebe 🧡🧡🧡🧡🧡


    :2: dass du immer wieder so schöne , treffende Bilder für mich / uns schickst.


    Und immer denkst du dir dabei was , was für den einzelnen „ passt“ , das spürt man.


    Herzlichst Bärbel ♥️♥️

    alles zu verstehen

    Man weiß einfach nicht wohin mit sich und seinen Gefühlen und da ist man wütend auch auf sich selbst


    Ich denke auch oft, verdammt , ich konnte/ wollte doch auch allein sein , gerade wenn ich zu Hause meine Erledigungen machte, war ich froh , wenn niemand dazwischen babbelte 😍

    ABER ich wusste ja da kommt immer wieder jemand nach Hause und dann ist alles schön 🥰


    Aber richtig ALLEIN sein ist so einsam . 😭

    Ich verstehe was du meinst . 🫶

    Deine Liebe ist so/ zu groß . Und warum sollst du dich für diese Liebe nicht leiden können. 🧡

    Dafür gibt es keinen Grund . 🧡


    Wir werden unsere Seelenmenschen immer vermissen.

    Dass es nicht fortwährend so weh tut, das wünsche ich mir , dir , uns allen hier 🫶

    Ich denke , wir müssen damit leben, mit den immer wieder kehrenden „ Überfällen“ , diese Wellen der Trauer. Ich kann es nicht kontrollieren . Auf einmal ist es wieder so schlimm, wenn ich doch gerade kurz vorher ein Gefühl hatte , vielleicht wird es jetzt.

    Ich will ja. Aber ich will mich auch nicht nötigen auf Happy Life , wenn es nicht geht. Wir sind alle erwachsen und doch fehlt uns der Rat, die Stimme . das beruhigen durch unsere Seelenmenschen , wenn man denkt ist gerade blöd, was würden sie uns sagen. Das alles ist zu selbstverständlich, alles andere wäre einfach komisch. Ich für mich würde es von mir komisch finden .

    „ ob es in dieser Richtung mal besser wird“


    Liebe Ameliea , das waren in den heutigen Abendstunden , und eigentlich fortwährend, auch meine Gedanken.
    :30::30::24::24:


    Ich dachte vorhin so , wie klar soll es mir eigentlich noch werden . Und immer wieder wird es noch sichtbarer, noch mehr Realität , als es seit dem Weltuntergang schon ohnehin war.
    Ich denke immer , was ist das, wenn es immer wieder NOCH klarer wird. Ich lebe in zwei Welten :33:


    Herzliche Grüße im Verstehen ❤️❤️

    also so simpel ist es nicht anscheinend. viele eklen sich jetzt vor mir...... abei kann ich gar nicht dafür. eine freundin hat sich so geekelt dass sie jetzt nicht mehr schreibt,anscheinend sind läuse über whats app übertragbar.....;(;(;(

    oh, man …. . Klar ist das nicht angenehm . Kannst doch auch nichts dafür.


    Ja, Manche denken ja auch unsere Trauer ist durch WhatsApp ansteckend .


    Ich wünsche dir es zu überstehen 🙏

    Genau


    wir helfen uns doch hier , so gut es uns möglich ist 🧡🧡🧡🧡

    es tut mir leid,dass ich hier soneine wirbel gemacht habe. ich sollte erwachsen sein und immer alles mit mir ausmachen. und niemand belästigen. es kommt nicht mehr vor. tschuldigung:/

    ich finde das nicht schlimm, liebe Bettina 💕🫶


    wir sind eine Gemeinschaft und gut ist


    Du musst dich für gar nichts entschuldigen , Ich bin auch in sovieles unsicher geworden


    :24::24::24::30::30::30:

    Liebe Melanie

    Dein große Verlust tut mir unendlich leid. Unglaublich so etwas zu lesen und deinen Schmerz zu fühlen.
    Alle hier wissen um diesen Schmerz und können dir, liebe Melanie , diesen Schmerz leider leider nicht nehmen . Nur verstehen , das kann ich gut. Und viel zu früh musst du ihn erfahren.
    Du stehst am Anfang deines Weges . Dieser Weg ist kein einfacher, jeder geht ihn letztendlich allein , auf seine ganz eigene Weise. Weil wir alles Menschen sind mit unseren ganz eigenen Gefühlen, Charakteren, Eigenarten.
    Doch eines kann ich dir sagen , wir sind da, hier sind liebe einfühlsame Menschen , die dir helfen können.


    Dass deine doch noch junge Tochter einen anderen Weg geht mit der Trauer umzugehen ist zu verständlich. So eine junge Seele . Sie weiß doch gar nicht wohin mit sich , was ist passiert, was ist hier los. Mein Papa.
    Behüte sie , dass sie da bestmöglich durch kommt.

    Den Partner zu verlieren , ein Elternteil zu verlieren alles ist so schrecklich . Und es eint alle der schmerzliche Verlust , das Fehlen des geliebten Menschen, des Partners, der Mutter, des Vaters, des geliebten Kindes und und und …… des Seelenmenschen.


    Ich wünsche dir ganz viel Kraft

    :24::30:

    Wie lieb ihr alle seid. Bin so dankbar für das Verstehen hier ohne anzuzweifeln und zu hören „ …. aber du musst dich …..“


    Liebe Mischi  

    Deine warmen Worte und Wünsche , ich danke dir . Ja, meine Liebe zu meinem Liebsten ist grenzenlos, wird es immer sein.
    Weisst du , ich habe noch soviel davon in mir . Sie nicht mehr direkt geben zu können , das schmerzt. Ich bin noch so „ voll“ davon.
    Ich weiß aber auch dass unsere Lieben da sind . 🧡🧡🧡🧡


    Meine liebe Pia1962  

    Deine lieben Worte , die wie immer zu Herzen gehen , vielen lieben Dank dafür.
    Es ist wirklich berührend dich und euch hier haben zu dürfen.
    Emphatievolle Menschen . Sie zu finden in unserer heutigen Zeit, dann noch mit unserem Schicksal , sie um sich zu wissen ist sehr besonders und wertvoll.
    Du hast so recht, wir sind unvollständig und unsere Liebe ist so groß 🧡

    Schön , dass es dich gibt. 🫶


    Liebe Linchen1  

    Deine wundervolles Bild , immer wieder danke dafür. Für alle deine schönen Bilder überall. Einfach schön.
    Deine mitfühlenden , tröstenden Worte . Ich hoffe du weißt wie wichtig du hier bist . Für uns.


    Liebe Hedi , liebe Babajaga912 , liebe Kiry , liebe Bettinalein

    Ihr lieben Alle.🧡🧡🧡🧡

    Danke für eure guten Wünsche, euer Verstehen , dass solche Tage nicht mehr die sind , die sie einmal waren .
    Wie denn auch, uns allen fehlen unsere Seelenmenschen.
    Diese Unvollkommenheit unseres Lebens , diese Unvollkommenheit zu begreifen und sie wieder mit „ anderem Leben“ zu erfüllen, es fällt mir/ uns. so schwer.


    Ich grüße euch alle hier , alle Trauerndenden und wünsche euch einen erträglichen 2. Advent


    Herzlichst Bärbel ♥️♥️

    Hallo mein Liebling , mein geliebter Schatz


    Nun ist er vorbei , mein blöder Geburtstag . Ich schätze ihn nicht mehr. Er ist mir nicht mehr wichtig.
    Ohne dich . ♥️♥️
    Und doch muss ich zurecht damit kommen.
    Wir waren „ bei dir“ . Du weißt es. Alles sieht so schön aus , so friedlich, die schönen Lichter und eine neue wunderschöne Laterne. Dein geliebter D. und ich , wir haben mit dir ein Glas Wein getrunken. Ich/ Wir vermissen dich so . Immer noch kann ich keine Nacht richtig schlafen .
    D. sagte zu mir „ Ach , Mama , auch wenn du nicht möchtest, JEDER Ehrentag ist mit Demut zu achten. „ Mir fällt es unheimlich schwer . Ich finde mich nicht mehr wichtig. Ich wollte keine Blumen, kein Geschenk. Doch er hat sich nicht daran gehalten. Nun gut , ich weiß auch nicht.


    R. hat mich überrascht mit einem Fleurop Strauß und sehr zu Herzen 💕 gehenden lieben Zeilen. Ich musste weinen.
    Auch P. hat sich gemeldet . Sie sagt sie möchte mich gern aus meiner Traurigkeit bringen, doch sie weiß nicht wie.
    Daran merke ich dass vielleicht auch die anderen machtlos sind und sie ja auch manchmal wirklich nicht wissen was sie tun können.


    Abgesehen von denen, die einfach doof und empathielos sind. Zuviele einfach. Trotzdem gibt es sie noch , die anderen.


    Aber ich muss klar kommen mit diesem neuen Leben , ohne dich 😭

    Wenn du auch nicht mehr körperlich bei mir bist, ich weiß trotzdem dass du da bist , bei mir und ich bei dir , für immer. 💞💞💞💞💞💞


    ♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️

    ha ich habe tag und nacht die drei kleinen schweinchen gehört.....hihihi wir konnten es alle auswendig und ich kanns immer noch singen:love::love:

    Die drei kleinen Schweinchen war DAS Buch bei meinen Söhnen.
    Zerfleddert , zusammen gebunden und immer wieder geliebt und vorgelesen.
    Einfach herrlich .


    Ich vermisse unsere wunderbare Familienzeit 😭

    Wenn mein Mann mit Akribie kaputt gegangenes Spielzeug wieder in Gang gesetzt hat und die Freude groß war auf allen Seiten.


    Wo ist es hin . Dieses Leben . 🥲

    Ihr Lieben Linchen1   Bettinalein   Pia1962   Mischi   MichaelaH


    Ich bin mit allem Schmerz , mit aller Erinnerung so bei euch .
    Ich kann auch sehr sehr sehr schwer diesen Schmerz an „ diesem „ Tag ertragen.
    Ich kann nicht, ich möchte nicht, es ist einfach nur schlimm und ich habe keine Vorstellung jemals damit umg3hen zu können.
    Aber ich möchte auch diesen Schmerz nicht andauernd spüren. Man fühlt sich so hilflos .


    Ich grüße euch alle im Verständnis für euch und wünsche euch einen erträglichen 2.Advent


    Herzlichst ♥️♥️