Posts by Mausebaer

    liebe Gabi, ihr lieben,


    eine liebe umarmung von herzen von mir, auch wenn sie nicht deinen eispanzer durchdringen kann:30::24::30:

    nein, keine freude mehr.... lediglich manchmal ein kleiner galgenhumor, hier im forum....


    ich weiss noch 2019... ein ehrenamt wäre für mich die rettung, dachte ich.... und alles was ich in dieser richtung unternahm ging voll in die hose.... und falls es mal nicht in die hose gegangen wäre habe ich unbewusst selbst die notbremse gezogen....weil mir immer wieder klar wurde "nein, so geht das nicht.... schatz DU fehlst so sehr, DU fehlst so sehr.... ich WILL garkein ehrenamt....ich will nur DICH"


    ich habe für mich fest gestellt, dass ich mich programmieren kann. ob wir wollen oder nicht - leider werden wir immer wieder mit der umwelt konfrontiert und damit gleichfalls mit deren unverständnis uns gegenüber...


    gehe ich raus in die welt, kann ich eine andere Bine "schauspielern", als ich wirklich bin... allerdings funktioniert dies nur an wirklich einigermaßen "guten" tagen.... und da diese guten tage kaum vorkommen, lege ich meine tätigkeiten da draussen spontan (z.b. einkaufen, wichtige anrufe, werkstatttermine usw.) auf diese eben erwähnten tage....


    genauso an sylvester.... obwohl ich da wirklich keinen guten tag hatte, aber ich konnte mir vorstellen, Roger ist an meiner seite und geht mit mir zu den schrecklichen nachbarn hinüber..... ich stand quasi neben mir und guckte mir selbst über die schulter als ich meine "rolle" spielte....


    ein not-programm um zu überleben in der uns fremd gewordenen welt...irgendwie.... ansonsten bleibt eine einsiedelei im wald aus letzter ausweg....


    alles liebe von Bine

    ihr lieben,


    ich glaube an die große energie, die überall und immer da ist und da sein wird.... wir alle, alle seelen sind energie und niemals wird sie vergehen. punkt.


    mein glaube ist unabhängig von jeder kirche und frei und fließend ohne einschränkung, ohne auflagen durch die ich angehalten werden fromm und gläubig mich zu verhalten....


    in die kirche zu gehen hat nichts mit gläubig sein zu tun... für mich persönlich..... es gibt menschen die sind im herzen sowas von gläubig und haben noch nie eine kirche von innen gesehen und es gibt regelmäßige kirchgänger die ein dunkles herz haben und sich durch ihre kirchgänge den himmel erkaufen möchten....


    aber so funktioniert das meiner meinung nach nicht..... wir sind was wir sind und wir fühlen was wir fühlen und wenn ein guter mensch auslebt, was er fühlt, nämlich "liebe geben" dann wird er "strahlen" auch ohne den segen der kirchlichen religion.


    alles liebe von Bine:24:<3

    liebe Nadine,


    ich schließe mich Kornblume an - egal, welchen schmerz jemand hat - der persönliche schmerz IST nun mal DER, den man selbst am meisten fühlt und den kann man nicht einfach unter den teppich kehren....


    niemand hat das recht, den ureigensten schmerz eines menschen klein zu reden, nur weil woanders ja viiiiiiiel schlimmeres erlebt wird.... schmerz ist nicht in kategorien einzuteilen oder auf einer gefühls-skala zu bewerten....


    alles liebe von Bine:24:

    liebe Sverja,


    ich habe dir schon in der "kuschelecke" gute besserung gewünscht, aber bekanntlich hält doppelt gemoppelt besser:saint:


    halt' dich schön warm und pass' auch dich auf, liebe Sverja :24:


    alles liebe von Bine<3

    liebe Brija,


    lass dich lieb in den arm nehmen:30::30::30:


    er ist dein könig und du bist seine königin für alle zeit :30::30: und dein schatz wird dir einen empfang bereiten wie es seiner königin gebührt :30:


    alles liebe für dich von Bine<3

    liebe Manuela,

    liebe Manuela,


    ich war etwas verwirrt, weilich nicht wusste in welchem deiner threads ich dich begrüßen soll....


    habe mich nun für diesen hier entschieden...


    mein tiefes mitgefühl zu deinem verlust.... auch mein mann ist an krebs gestorben, an lymphdrüsenkrebs... auch er wurde gerade mal 60....2018... er starb am 31.12.2018 und mein leben ist seit dem kein leben mehr....


    dir alles liebe von Bine

    habe nun meinen willkommensgruß an dich hier her kopiert, war vorher in deinem anderen thread, aber den nutzt du sicher nicht mehr....


    jedenfalls eine liebe umarmung von Bine:24:

    liebe Isabel,


    danke....


    mein jahreswechsel ist wohl etwas aus der "norm" gelegen.... für mich ist dieser tag leider immer von bedeutung und wird es auch bleiben....


    aber das weisst du ja;(;(


    dir alles liebe von Bine:24:

    liebe Gabi,


    Ich darf da gar nicht zu sehr in die Tiefe gehen, Schwäche kann ich mir nicht leisten.

    Ich weiß nicht recht, ob das jetzt gut oder schlecht ist.

    warum????


    meine meinung ist - nur wer schwäche zulassen kann ist doch wirklich stark????


    schwäche zulassen bedeutet sich zu reinigen, fallen lassen.... auch du darfst schwäche zeigen und zulassen....sonst wird dich die schwäche irgendwann überrollen, weil du deine kraft-reserven aufgebraucht hast, die doch eh schon durch die trauer auf's äusserste verbraucht werden....


    ich sehe das mit der schwäche-zulassen ähnlich wie mit der trauer: wer nicht zulässt wird irgendwann davon überrumpelt und bricht vollends zusammen....und dann kannst du niemandem mehr beistehen, liebe Gabi:30:


    alles liebe von Bine

    liebe Brija,


    lese gerade, dass deine mama ins krankenhaus musste und das ist ja wirklich übel mit dieser blutvergiftung... und dazu in diesem hohen alter:30::30:


    ich finde es so furchtbar traurig, dass nun niemand sie besuchen darf.... es ist einfach nur ungerecht und schrecklich..... ich wünsche ihr, deinem papa und dir alles liebe, Brija<3<3


    liebe umarmung von Bine:24:

    liebes Rienchen, ihr lieben


    ich habe keine kinder und von daher auch keine persönliche erfahrung, was sie hätten durchmachen müssen oder auch nicht.... aber ich selbst war ja auch mal in der schule, so wie alle hier wie ich mal annehme...


    und die erfahrungen waren nicht immer schön..... mal so mal so.... extreme dinge passierten, mit mitschülern/innen.... und auch mir....


    kinder sind grausam... kinder sind echt und verstellen sich nicht, auch wenn uns das nicht gefällt und wir uns empören darüber..... und wenn wir GEWALT erlebten/oder unsere kinder, dann ist es verabscheuungswürdig und ja, auch ich erlebte gewalt, allerdings nicht in der schule sondern später....


    eins so traumtisch wie das andere...


    aber um bei Ros zu bleiben.... ich fand ihre antwort nicht empathielos, liebe Bettina.... warum??? sie hat lediglich erklärt, dass sie selbst diese erfahrungen nicht zu machen brauchte, gott sei dank muss ich dazu sagen und sie erklärte, dass es ihr leid tut für die betroffenen kinder....


    und liebes Rienchen, es ist unglaublich, dass diese lehrerin andere schüler dazu aufforderte, es deinem sohn "mal so richtig zu zeigen"..... also da sträubt sich bei mir das gefieder und ich muss wieder einmal sagen "nein, ich verstehe diese welt nicht mehr..."


    alles liebe von Bine:24:

    liebe Angela:):24:


    nun hast du mich zum schmunzeln gebracht, danke dir dafür:24: unser trauer-dementes gehirn bringt doch immer wieder mal eine neue stil-blüte hervor:24:


    ich hoffe du hast den gestrigen abend gut überstanden... nun steht die nächste herausforderung vor der tür - dieses neue schreckliche jahr...


    eine liebe umarmung von Bine:24:

    liebe Sommermond,


    eine liebe tröstende umarmung für dich:30::30:..... es ist so still da draussen.... einsam und verlassen... genauso wie wir uns innerlich fühlen...


    alles liebe von Bine<3

    liebe Alexa,


    heute vor zwei jahren ist mein schatz gestorben... genau am 31.12.2018.... für mich wird dieses sch... sylvester für immer dunkel bleiben... nie mehr werde ich ein neues jahr glücklich beginnen können ;(;(


    ist das alles ironie des schicksals??? ich weiss es nicht....


    dir alles liebe von Bine<3:30:

    liebe Sverja,


    danke dir... ich denke heute bin ich meinem Roger so nahe wie schon lange nicht mehr.... mein weg wird dann enden wenn es sein soll....


    gute nacht von Bine<3:24:

    liebe Blaumeise,

    danke dir... und für dich friede im herzen, gesundheit und all das was du dir wünschst :30::30:<3


    lieber Max,


    herzlich willkommen hier im forum,


    schon öfter habe ich hier deine smileys gefunden in verschiedenen threads, aber du erschließt dich mir bisher noch garnicht.... ich stehe hier nicht alleine und würde gerne ein bisschen mehr von dir erfahren...


    aus welchen trauergründen bist du hier? wer bist du? möchtest du einen eigenen thread eröffnen?


    ansonsten, dir und auch dir lieber Blaumeise, ein friedliches neues jahr 2021


    alles liebe von Bine

    liebes Rienchen,


    heute nacht treffen sich die alten geister und die neuen wünsche..... aber wir alle hier wünschen uns doch nur eins..... unsere liebsten zurück.....


    wir halten zusammen und solange wir uns hier alle haben, schaffen wir es irgendwie....weiter durch die nacht.....:24:


    alles liebe von Bine<3