Ich bin alleine

  • liebe Sommermond,


    :2: das du dich gemeldet hast :24:


    sci-fi mag ich ebenfalls.... alle möglichen schriftsteller.. das letzte sci-fi-buch, dass ich gelesen hatte war von frank schätzing "die tyrannei des schmetterlings"....


    die vorstelllung einer parallel-welt hat mir sooo gut gefallen.... diese theorie, die ja auf bestimmte art und weise wissenschaftlich untermauert ist, hatte es mir sehr angetan...


    ich wünsche dir für die kommenden tage ruhe und friede und hoffe, das dein kummer sich ertragen lässt:30:


    alles liebe von Bine:24:

  • Liebe Andrea, liebe Kikiro, liebe Bine, liebe Bettyna,

    im Moment haben wir mit den bevorstehenden Festtagen, den trüben Wetter und der Pandemie noch ein Bündel mehr zu tragen. Danke, dass Ihr Euch gemeldet habt.


    Das Buch heißt "Die Eskalation " und wurde von Andreas Brandhorst geschrieben.


    Ich wünsche von Herzen eine friedvolle Nacht.


    Liebe Grüße

    Sommermond

  • Liebe Seelenhälfte,

    nun ist Weihnachten schon ziemlich zu Ende, es war nicht leicht. Der Hortensienstrauch trägt die ersten kleinen Blätter, mitten im Winter. Vielleicht sollte mir das sagen, dass die Zeit schnell vergeht und die Zeit der Trennung nicht so lange wird. Das wäre schön.

  • Liebe Sommermond,


    das ist ein schöner Gedanke. Blätter am Hortensienstrauch mitten im Winter sind schon ungewöhnlich, aber irgendwie ist das auch hoffnungsvoll.


    Ich wünsche Dir von Herzen, daß die Zeit schnell vergeht ...


    Liebe Grüße

    Lilifee

  • :30:Guten Abend Sommermond 💙


    Ich hoffe du hast auch für dich schweren Feiertage einigermaßen überstanden .



    Ich möchte mich dafür bedanken ,das du immer für alle da bist und besonders für mich und mir immer den Rücken Starcks


    und mir immer gute Tipps gibt's


    Ich wünsche dir eine erholsame Nacht



    Liebe Grüße Birgit

    Quote
  • liebe Sommermond,


    ich setze mich still zu dir und wir hören gemeinsam auf das leise ticken der uhr.... die zeit die unaufhörlich voran schreitet... bis der zeiger stehen bleibt und deine liebste schwester in der offenen tür steht und dich mit weiten armen umfangen wird...


    alles, alles liebe von Bine:24:

  • Liebe Lilifee,

    die Hoffnung dürfen wir uns nicht nehmen lassen, auch wenn es sie an manchen Tagen nicht zu geben scheint,

    diese dunklen Stunden kennst Du leider auch. Wir müssen weitergehen, um anzukommen.

    Liebe Birgit,

    es gibt nichts zu danken, ich bin gerne in Deinem Traed. Ich hoffe, auch für Dich, dass Du etwas durchatmen kannst nach den Feiertagen.


    Liebe Kikiro,

    mein ganzen Leben lang war das, was mir geschenkt wurde, auch meiner Schwester geschenkt, so wird es bleiben und so verstehe ich den von Dir erwähnten Seelenspiegel.


    Liebe Bine,

    Du findest immer wieder schöne Bilder und Augenblicke, die mein Herz erreichen.

    Setze Dich gerne zu uns Lilifee.


    Ich danke Euch allen für die schönen und lieben Worte, die mich begleiten. Von Herzen wünsche ich Euch Momente der Ruhe und Zuversicht.


    Ganz liebe Grüße

    Sommermond

  • Liebe Sommermond!

    Deine schwester ist nicht mehr da,aber sie ist doch noch da und wird dich

    auch weiterhin auf jedem deiner Schritte begleiten und dir über die Schulter

    schauen.Sie möchte doch,das es dir gut geht und der Gedamke daran beruhigt

    doch schon.In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht

    das weiterlebt.Liebe Grüße Helga

  • Liebe Helga, liebe Birgit,

    ja sie begleiten uns, unsere Liebsten, auch wenn wir uns manchmal sehr einsam fühlen. Sie sind jede Träne wert. Wir werden sie lieben, bis wir sie wiedersehen dürfen und endlich Freudentränen fließen.

    Ich umarme Euch

    Sommermond

  • Mein lieber Seelenschatz,

    so still hat noch kein Jahr begonnen, ohne Feuerwerk, ohne Musik und ohne Wein und leider auch ohne Sterne, die wir so lieben.

    Der erste Morgen ist grau und die Saatkrähen singen ein trauriges Lied.


    Ich fühle, dass Du bei mir bist und mich auch in diesem Jahr begleiten wirst, wie Du es immer getan hast. Wir werden weiter gehen, bis wir uns endlich wiedersehen dürfen.


    Ich werde Dich immer lieben