Posts by Schatzi

    Liebe Liesel ,


    Fühl dich ganz doll gedrückt :30: . Ja , der Geburtstag ist ein sehr schwerer Tag, die Erinnerungen an vergangene Geburtstage kommen hoch .

    So ging es mir jedenfalls .

    Ich wünsche dir heute ganz viel Kraft damit du den Tag überstehst .


    Eine herzliche Umarmung

    Birgit und Fine

    Liebe Bine ,


    So wie wir unsere Liebe zu unseren geliebten Partnern in uns tragen , so tragen wir sie auch als ganzes in uns .


    Deshalb werden sie nie wirklich Tod sein , sondern durch uns am Leben erhalten . Wir werden dafür sorgen , dass sie nie vergessen werden .

    Sie sind bei uns und geben uns Kraft, mal mehr mal weniger .


    So wie du es geschrieben hast , passt alles .


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Helga ,


    Ich freue mich so sehr für dich . Dein Ralf und seine Frau haben euch zusammengeführt , damit ihr wieder lacht und euch freuen könnt . Es ist schön , dass du dich wieder auf einen neuen Tag freuen kannst .

    Wir müssen schon ohne unseren geliebten Menschen klar kommen und man greift nach jedem Strohhalm, der einem geboten wird . Zumindest wenn wir merken , es tut uns gut .


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Bine ,


    Das sind mit Sicherheit Zeichen von Roger, damit zeigt er dir , dass er da ist und mit bekommt was du vor hast .

    Und damit der eh schon schwere weg zum Friedhof, nicht noch schwerer wird .


    Solche Momente, haben wir früher gar nicht wahrgenommen, heute sie es ganz anders aus .


    Fühl dich ganz lieb gedrückt :30:

    Birgit und Fine

    Liebe Helena,


    Auch von mir , mein aufrichtiges Mitgefühl. Schreib wenn du kannst und magst oder ließ nur mit , wenn die Kraft zum Schreiben fehlt . Es hilft . Es geht mir auch so , das ist ganz normal .


    Bei dir sind es 14 Monate her , bei mir 13 und ich habe zur Zeit das Gefühl, schlimmer geht es nicht . Aber das lese ich bei vielen hier .

    Sei auf jeden Fall willkommen.


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Helga,


    Es freut mich sehr für dich . Vielleicht haben euch Ralf und seine verstorbene Frau nebeneinander gesetzt , damit ihr euch kennen lernt. Damit ihr jemanden habt , der versteht was der andere fühlt .

    Das mit dem Essen finde ich sehr schön .

    Ich wünsche dir , dass sich daraus eine Liebe Freundschaft für dich entwickelt .


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Bine ,


    Mir geht es im Moment ganz genauso. Ich durchlebe die Zeit vom letzten Jahr. Mein Herzschmerz ist so extrem , wie schon lange nicht mehr . Mein Kopf hat Thomas seinen Verlust schon länger begriffen aber mein Herz hat sich dagegen gewehrt .

    Nun fängt es an zu begreifen, das Thomas nicht wieder kommt , sowie bei dir dein Roger .😥


    Es tut so verdammt weh und zieht einen nach unten .


    Wir können nur hoffen , dass es besser wird , wenn auch dieser Schmerz verarbeitet wurde . Bei dir sind es 12 , bei mir 13 Monate her , dass wir unsere Liebsten gehen lassen mussten . Wann wir endlich damit klar kommen werden , wird die Zeit zeigen .


    Wir werden es schaffen , wie viele Tränen aber bis dahin noch vergossen werden , können wir jetzt nur erahnen .


    Fühl dich ganz lieb gedrückt :30:

    Birgit und Fine

    lieber Dieter ,


    Auch von mir , mein aufrichtiges Mitgefühl . Es ist sehr schwer einen geliebten Menschen gehen lassen zu müssen , das kennen wir alle hier . Man hofft immer auf ein Wunder aber bei uns allen ist es nicht eingetreten sonst wären wir nicht hier .

    Schreib was dir auf der Seele liegt , hier im Forum bist du gut aufgehoben.


    Deine Trauer und alles was dazu gehört können wir dir nicht nehmen , dich aber darin vielleicht ein bisschen unterstützen.


    Fühl dich gedrückt :30:

    Birgit und Fine

    Liebe Luise ,


    Du nervst überhaupt nicht . Ich freue mich von dir zu lesen .

    Das dein Heinz dir fehlt , gerade in solchen Momenten noch mehr als sonst , kann ich nachvollziehen. Er wird bei dir sein und wegen des Zeichens, vielleicht war es schon ein Zeichen von ihm , dass Amy bei deinen Nachbarn erstmal bleiben darf .

    Und die Besuche, die du hattest und dich freuen durftest.


    Ich drücke dich ganz lieb :30: und hoffe , dass deine Untersuchungen schnell vorbei sind und du zurück nach Hause, zu Amy darfst , sie wartet auf dich . Aber erst erhol dich bitte gut .


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Markiin ,


    Auch ich möchte dir mein aufrichtiges Mitgefühl aussprechen . Es ist sehr schwer seinen geliebten Menschen gehen lassen zu müssen . Jeder Tag ist schwer und kostet ohne Ende viel Kraft.

    Schön , dass du den Weg hier ins Forum gefunden hast , vielleicht kannst du dir hier etwas Kraft holen , indem du alles schreibst was dir auf der Seele liegt .


    Wir machen alle das gleiche durch und verstehen dich .


    Fühl dich ganz lieb gedrückt :30:

    Birgit und Fine

    Liebe Luise ,


    Unternimm bitte etwas , lass dir helfen , hol dir Hilfe. Denk an dich und deinen Hund. Ich habe deinen Beitrag noch gelesen bevor du ihn gelöscht hast . Gib dich bitte nicht auf .

    Das Leben ist schwer aber bitte gib nicht auf .


    Ganz liebe Grüße und fühl dich gedrückt

    Birgit und Fine

    Liebe Luise,


    Das tut mir unsagbar leid . Hast du niemanden , der sich um Amy kümmern kann ? Du musst an dich denken und dir Hilfe holen damit ist nicht zu spaßen aber das weißt du selber .

    Kann deine Freundin nicht für ein paar Tage Amy zu sich nehmen , du brauchst ärztliche Behandlung.


    Ich hoffe und wünsche dir , dass sich eine Lösung findet .


    Fühl dich gedrückt :24:

    Birgit und Fine

    meine Lieben ,


    Das Jahr geht heute zu Ende, für uns alle hier , ein sehr schweres Jahr.

    Für manche , der erste Jahreswechsel ohne den geliebten Seelenmenschen , für manche auch für mich , der Zweite , Einige haben sogar schon mehrere überstanden .

    Es fühlt sich dieses Jahr nicht besser an als letztes .


    Ich wünsche uns allen hier , dass dieser Tag schnell vorbei geht und auch die Nacht.

    Das es ab morgen nicht besser ist , nur weil ein neues Jahr beginnt , wissen wir auch .


    Ich umarme euch heute alle :30: und bedanke mich für die letzten 5 Monate, die ich hier im Forum bin , ihr habt mir meine Trauer nicht nehmen können aber mir den steinigen Weg manchmal erleichtert . Dankeschön :24: .


    Ganz liebe Grüße

    Birgit und Fine

    Liebe Bine ,


    Ich habe gleich heute morgen schon an dich gedacht . Dieser letzte Tag im Jahr ist für uns alle sehr schwer aber für dich ganz besonders . Ein ganzes Jahr hast du nun ohne deinen geliebten Roger überstanden .

    Er fehlt dir so sehr und nichts kann dich trösten .

    Ich nehme dich jetzt ganz lieb in die Arme :30: und hoffe du spürst es .

    Ein bisschen Kraft schicke ich dir auch , damit du diesen Tag überstehen kannst .


    Ich denke an dich und Roger und wünsche dir von ganzem Herzen, dass du ihn heute noch deutlicher bei dir spürst als sonst .


    Ganz liebe Grüße :24:

    Birgit und Fine