Viel zu früh mußte ich ihn gehen lassen.

  • Liebe Helga,

    das war sicher ein Versehen. :) Nein, war es nicht. Habe mich früher rausgehoben, weil für heute die Lieferung von meinem neuen Smartphone angekündigt war, und ich wußte ja nicht, wann die kommen. Und dann hat es irgendwann im Briefkasten gesteckt. :( Aber nun ist es da, und ich habe schon ein wenig damit rumgespielt und angefangen einzurichten. Muß mich jetzt aber erst noch um einen Vertrag kümmern.

    Schade, daß Du nicht mit am Burgsee warst. War wieder eine schöne Aufmunterung und Speedys Hund war auch dabei. Dich habe ich aber vermißt, und Ange war leider auch nicht da. Andreas und ich hatten extra Käsestangen dabei. :) Aber die hättest Du natürlich nicht essen müssen, und sehr nach Käse haben sie auch nicht gerochen.

    Mit den Politikern kann man wirklich nicht mehr lesen. Heute steht dazu auch wieder einiges bei uns in der Zeitung. So langsam faßt man sich wirklich an den Kopf. Aber Dein Bekannter soll wirklich noch etwas vorsichtig sein. Und Du auch. Du wirst nämlich noch gebraucht. Und hoffentlich fängt nicht wieder alles von vorne an. Das wäre ja nicht auszudenken. Ich drücke euch alle Daumen, daß die Tischbestellung klappt. Warte besser nicht zu lange mit der Reservierung, sonst ist nachher alles ausgebucht.

    Hat euer Laden jetzt wieder regelmäßig offen? Das wäre ja schön für Dich. Und warum sollst Du Dir nicht ein T-Shirt gönnen. Deine Kolleginnen schwätzen Dir bestimmt nichts auf, was hätten sie auch davon. So, jetzt ist es halb drei durch, und nun werde ich auch so langsam ins Bett gehen. Du schläfst ja wohl schon, und ich werde es auch bald. Machs gut bis irgendwann heute.

    Liebe Grüße

    Lilifee

  • Hallo Lillyfee!

    Ja wir werden auch vorsichtig sein,gerade weil ich jetzt auch wieder mit vielen Menschen

    Kontakt habe,ist auch egal dann besser nebeneinander sitzen beim treffen.Und wir kennen

    uns das ein anderes Treffen blöd wäre weit auseinander,vielleicht noch mit Maske im Cafe.

    Nein bloß nicht.Wir haben gestern so gelacht darüber am Telefon und freuen uns

    wenn wir uns endlich wieder mal in den Arm nehmen dürfen.Klar wenn es noch ewig dauern

    würde,dann würden wir uns natürlich treffen,aber das es jetzt schon 2 Monate her ist,

    dafür ist die Zeit schnell rumgegangen.Ich werde mir nachher auch mal eine Zeitung

    holen,was für ein durcheinander ja uns wenn es schief geht,geht es nochmal von vorne los.

    Das ist viel zu viel auf einmal was alles wieder erlaubt ist.Vorher war es schrittweise,das

    war gut so,na ja mal abwarten.Den Tisch habe ich gestern Abend per Mail bestellt.

    Freut sich mein Schwiegervater,das es nicht in sein Lieblingslokal geht,dann muß er ja

    nicht mitgehen.Und Ralf fand das Lokal auch nie so toll und ist auch noch gegenüber von dem

    anderen Lokal.Mir egal,das hätte Ralf da gefallen und das alleine zählt,wenn es wieder

    nicht schmeckt,,Pech gehabt,aber das wird dabei rauskommen.Ich kenne ihn ja.Ich war ja gestern

    dabei ,nur etwas später,aber es war schön und ich konnte nicht sofort schreiben,

    nach dem Tag.Aber er freut sich,das ich seiner Frau auch eine Rose hinter das Schild gemacht habe,

    auch er kommt ja nicht so oft dahin.Ja habe ich auch wirklich ungerne gemacht,genau wie

    bei Ralf,aber es mußte eben eine künstliche sein.Der Weg ist echt zulang immer und dann hängt

    da immer eine verwelkte Blume,das will ich auch nicht,aber eine frische bekommt er immer

    wenn ich hin gehe.So bis später,jetzt Kaffee trinken und ab in den Laden.Liebe Grüße Helga

    Vile Spaß mit deinem Handy,du kriegst das schon hin.

  • Liebe Helga,

    danke für Deinen Optimismus wegen des Smartphones, aber so ganz kann ich ihn noch nicht teilen. Habe gestern Abend gegrübelt, wo das Teil eigentlich aufgeht, damit ich eine SIM-Karte reintun kann. Habe aber noch nichts gefunden. :( Muß heute mal im Hellen gucken. :/

    Und das Lokal such so aus, wie Du es für richtig hältst. Ihr geht ja für und mit Deinem Ralf essen <3, und nicht für Deinen Schwiegervater.

    Nachher gucke ich mal in die Zeitung und lese, was unsere lieben Politiker so ausgekaspert haben. Die Schlagzeile auf der ersten Seite heißt heute "Lockerungen mit Notbremse". Klingt doch toll, oder? Mal sehen, wie das aussehen soll.

    Ja, sei nur vorsichtig, auch wenn`s schwer fällt. Aber sonst macht man sich nachher vielleicht Vorwürfe. Hoffentlich erkennt ihr euch noch, wenn die Kontaktsperre doch mal aufgehoben wird. :) Aber vorher Treffen mit Maske und Abstand, das wäre ja ganz bescheuert. Da käme ich mir vor wie im falschen Film.

    Und die Idee mit der Rose ist schon gut. Natürlich sind frische schöner, aber sie halten nicht lange und ohne Wasser schon gleich gar nicht. Ich finde es auch toll, daß Du für die Frau von Deinem Bekannten auch eine Rose hingesteckt hast. Würde auch nicht jeder machen.

    So, mein Kaffee schmeckt noch, und hoffentlich hattest Du wieder etwas Abwechslung im Laden.

    Liebe Grüße und bis nachher

    Lilifee

  • Hallo Lillyfee!

    Nein ich habe die Frau von meinem Schwiegervater damit gemeint,mich auch blöd ausgedrückt.

    Ach und wir haben auch am Telefon Spaß und jeden Tag gibt es morgens und Abends eine schöne

    Nachricht,da wissen wir,das alles ok ist.Und ich habe ihm gestern aus Spass gesagt,wenn wir

    uns mal wieder umarmen dürfen und er zu mir kommt,würde ich ihn nicht nach 5 Min.

    gehen lassen,da soll er viel Zeit mitbringen.Da haben wir beide so gelacht.

    Wenn du Probleme hast mit dem Handy ,dann gebe die Marke Nummer bei Google

    ein und gehe auf Video.Ich hatte auch von vielem keine Ahnung,aber das klappt dann,

    da bekommst du für alles Tipps.Es ist bei den neuen auch schwer die aufzumachen

    und die Simkarte reinzulegen.Ich habe schon so viele Sachen gefragt,weil ich nicht klar

    gekommen bin,dann bin ich froh,das ich einen PC habe.Das geht bestimmt wieder

    nach hinten los mit den Lockerungen und am Sonntag ist Muttertag,aber egal was

    die sagen.Ich bin weiter vorsichtig und gehe auch bestimmt nicht sofort ins Cafe.

    Alles vorsichtig.Hab keine Lust auf Gedränge und auf die Viren die da vielleicht

    in der Luft hängen und will das alles nicht nochmal von vorne.Bis später Helga

  • Liebe Helga,

    inzwischen habe ich herausgefunden, daß man das Smartphone nicht aufmachen muß wie ein Handy, sondern daß am Rand eine Art Schublade ausgefahren wird wo dann die SIM-Karte reinkommt. Aber das Teil braucht eine Nanokarte und mein Handy hat ja noch eine große. Also werde ich wohl einen Vertrag mit einer neuen Nummer und einer neuen passenden Karte abschließen. Aber der Tip mit dem Herrn Google ist gut, danke. Das werde ich mal machen.

    Ich bin auch froh, daß ich den Laptop habe, sonst könnte ich ja auch nicht schon die ganze Zeit im Forum sein.

    Und am Sonntag ist Muttertag, da habe ich gar nicht drangedacht weil ja weder meine noch Andreas Mutter noch leben. Da ist bestimmt was los, soweit die Lokale wieder offen haben. Aber sollen sie, das findet ohne mich statt. Und mal sehen, was es dann wieder für Verstöße gibt. Heute habe ich gelesen, daß die Zahl der Neuinfektionen wieder steigen würde. Aber ob das stimmt?

    Ich wünsche Dir und Deinem Bekannten ja, daß ihr euch bald wieder sehen könnt, und natürlich reichen dann keine 5 Minuten. :) Aber das muß ja dann auch nicht sein. Und wie Du schon sagst, bloß nicht alles von vorne. Das wäre der Supergau.

    Liebe Grüße

    Lilifee

  • Liebe Lillyfee!

    Ja richtige eine Nano brauchst du.Ich habe eine Prepaid karte von Congstar und da hatte ich angerufen und mir wurde die

    neue Karte geschickt und die Nummer konnte ich behalten.Ist ja alles möglich heute.Da ich nicht soviel telefoniere

    mit dem Handy,hätte sich ein Vertrag gar nicht gelohnt,der wäre teurer wie das was ich vertelefoniere.Und ich wußte

    soviel nicht vom Handy,das meiste habe ich selber herausgefunden,aber bei manchen war ich froh,das ich googlen

    konnte.Auch bei kleinen handwerklichen Sachen ist das gut.Oder ich habe erst mal gesucht nache meinem

    Handy und nach Meinungen gefragt,das ist manchmal ganz gut,oder frage nach Ärzten.Ist echt gut ,das es so etwas

    gibt.Wenn ich mir vorstelle,irgendwann mal einen neuen Laptop,dann laß ich ihn einstellen,das könnte ich glaube

    ich nicht.Hab zwar alle Daten gesichert auf einem Stick,aber soviel Ahnung habe ich sonst nicht davon. Nicht mal

    ein Bild anhängen kann ich hier.Ja da hätten die Politiker auch mal dran denken müssen und nicht vor dem

    Muttertag schon lockern,zu blöd.Ja die Neuinfektionen sind wieder etwas höher und in einer Stadt überlegen

    sie die Lockerungen zurück zu nehmen.Warum nicht wie vorher alle gleich und nicht so ein Kuddel Muddel.Was

    das noch wird,ich habe kein gutes Gefühl.War auch heute komisch im Heim so vor dem fast verschlossenen Fenster

    zu stehen und mit der Frau zu reden,aber habe draußen ein paar Bewohner gesehen,hatte aber Maske auf

    und bin auch nicht in die Nähe gegangen.Und oben vorm Eingang,saßen viele draußen und haben

    mir zugewunken.Ach war das schön.Ich sehne mich so endlich wieder mal jemanden in den Arm zu

    nehmen,aber da sollte man nicht daran denken,vielleicht am Ende des Jahres,oder erst wenn es einen

    Impfstoff gibt,oh bloß nicht.Den Gedanken lege ich erst mal an die Seite.Ich will ja nach vorne schauen.

    Dann bis später.Liebe Grüße Helga

  • Liebe Helga,

    warst Du denn vorher schon bei Congstar? Die Nummer behalten wäre natürlich besser als eine zweite. Muß mich mal informieren. Und bei einem Vertrag kommt es natürlich auf die Konditionen und mein Nutzungsverhalten an. Aber es drängt ja nicht. Ob ich das Smartphone morgen oder in 4 Wochen in Betrieb nehme ist ja letztlich wurscht.

    Heute hat mich meine Freundin angerufen und von ihrem Friseurbesuch berichtet. Während dem Haare waschen hat sie die Halteschlaufen abgemacht und die Maske mit der Hand festgehalten. Und beim Schneiden dann auch wieder zeitweise die Schlaufen weg und die Maske festgehalten. Sie sagt, daß war lustig und blöd zugleich. Was mich aber gewundert hat, sie war inzwischen auch bei einer Kosmetikerin. Da habe ich gefragt, wie geht das denn mit Maske. Und jetzt kommt der Gag. Nur die Kosmetikerin hatte eine Maske auf, und meine Freundin nicht. Was soll das denn? Warum geht es hie so, und da nicht? Das muß man nicht verstehen, oder? Morgen werde ich jedenfalls mein erstes mal mit Maske erleben. Kann es kaum abwarten, aber so langsam muß ich dann doch mal wieder einkaufen.

    Mit dem Heim ist schon immer noch blöd, aber wer weiß, vielleicht geht es doch schneller als gedacht. Oder auch nicht, man weiß ja bald nichts mehr. Jedenfalls werde ich Anfang der Woche mal beim Immobilienmakler anrufen und fragen, ob er offen hat. Irgendwann muß ich mal anfangen mit der leidigen Wohnungssuche. Aber vielleicht geht es ja einfacher als gedacht.

    Hoffe, Du hattest einen halbwegs angenehmen Tag, und vielleicht lesen wir uns ja später noch.

    Liebe Grüße

    Lilifee

  • Lilifee

    Nano-Sim

    Geh doch in einen Shop des Anbieters (bei dem Du momentan den Vertrag hast) und lass Dir eine neue Karte geben.

    Falls Du keine Prepaidkarte hast, musst Du Deinen Vertrag 3 Monate vor Ende kündigen, sonst läuft er automatisch weiter, u. U. wesentlich teurer als vorher weil die Preise bei bestehenden Verträgen ab Monat 25 meist um ca. 30% angehoben werden

  • Hallo Speedy,

    ich habe für mein Handy eine Prepaidkarte, muß also keinen Vertrag kündigen. Aber mit dem Shop ist vielleicht keine schlechte Idee. Dann kann ich die neue Karte auch gleich einlegen lassen und brauche mich nicht selbst abzuplagen. Dafür muß ich allerdings in die große Stadt, wir haben hier schon lange keinen Shop mehr. Aber auch das muß gehen. Jedenfalls danke für den Tip.

    Liebe Grüße

    Lilifee

  • Liebe Lillyfee!

    Ja aber da hatte ich auch noch eine andere Simkarte.Und Congstar ist von DM.

    Du kannst bei Verträgen auch immer die alte Nummer mitnehmen.Und ich mache ja

    alles über whatsapp,deshalb brauche ich auch keinen Vertrag.Sonst schau mal auf check 24 Handyvertrag,da

    kannst du sehen wie teuer sie sind und welche gut sind.Und dann geb mal neuer Handyvertrag.so einfach ist das.

    ein,das hilft dir schon weiter,aber du bist ja schlau.Schicke ich mal eben und dann schreib ich weiter,Helga



  • Liebe Lillyfee!

    Ja ich wollte ja heute die Lieblingsomi besuchen,aber dann rief eine aus demBüro an,das es ihr nicht so gut ginge,

    und sie aufs Zimmer gebracht werden mußte.Dann habe ich eine andere besucht.Später hat mich meine lomi.

    angerufen und sie hatte heute einen großen Blumenstrauß bekommen,aber keine Vase,hat dann im ganzen

    Heim keine passende gefunden und aus dem Strauß 3 Sträußchen gemacht und sie in Vasen gestellt und dann

    war sie so geschafft.Ja mit 97 darf man das auch,aber sonst ist sie fit auch im Kopf und mit ihr kann ich über

    alles reden und sie fragt schon immer ob ich meinen Bekannten schon gesehen hätte.Ja da bin ich auch gespannt

    wie es morgen wird und ich werde es ja auch nächste Woche erleben beim Friseur.Ich war heute einkaufen und

    morgen muß ich ja zum Laden und etwas weiter ist der Wochenmarkt,da werde ich mal sehen ob ich frische

    türkische Pizza bekomme,letzte Woche waren alle weg,oder mal frische Spargel und da kann ich dann

    ja auch ein paar einzelne Kartoffeln mitnehmen.Und morgen ist auch die Nachbarin von meinem Bakannten

    mit im Team,mal sehen ob sie mich wieder löchert,aber aus mir bekommt sie nichts raus.Muß nur aufpassen

    wenn sie etwas von der Siedlung erzählt,denn ich weiß ja alles,das ich dann nicht immer sage,ja weiß ich.

    Wird bestimmt lustig und da verplapper ich mich bestimmt mal aber auch egal.Sie weiß ja Bescheid,sagt

    sie,aber ich habe ihr nichts gesagt und er auch nicht.Ja und nach dem Laden gehe ich dann ins Heim,

    und besuche die Frau morgen und das ist nicht so weit weg vom Laden und wir haben um 15 Uhr

    geschlossen und um 15 30 wollte ich im Heim sein,das schaffe ich locker.Ja und dann bin ich noch etwas

    Fahrrad gefahren heute.Ich dacht das Kosmetiker auch noch nicht wieder arbeiten dürfen.Der Friseur

    darf ja auch keine Wimpern,Augenbrauen und Bart machen,aber überall verschieden.Also wenn

    jetzt die Nachrichten kommen,höre ich kaum noch hin und das schlimmste bekommt man immer

    mit.Und die mit ihrem Fussball,die Spieler haben soviel Geld,dann sollen die mal was dazu geben,

    das es weitergeht,aber erst kommt mal die Gesundheit und in einer anderen Stadt

    soll eine Verantstaltung mit 100 Leuten auf Abstand erlaubt werden.Die ticken doch nicht richtig.

    Die hätten das so weiter machen sollen,alle gleich und langsam,aber egal wir werden ja sehen

    ewas daei rauskommt.Viel Spaß beim Friseur.Liebe Grüße Helga

  • laut neuem Gesetz darf die Mitnahme einer Rufnummer inzwischen nicht mehr als 6,95 Euro kosten - bisher wurden immer zwischen 25 und 30 Euro berechnet

    Vorgestern hatte Check24 KEINE guten Angebote ... :(

  • Hallo traurige Speedy!

    Ja ist immer verschieden.25 -30 Euro waren auch etwas übertrieben,aber gut das es geregelt ist.

    Und früher war ich bei e plus,die waren ja echt teuer,ist ja jetzt o2.Ist ja auch nur ein

    Überblick check 24.Für mich würde es nie einen Vertrag geben.Die wenigen Euro diich vertelefoniere,

    da bin ich mit Congstar sehr zufrieden und da bin ich schon ewig.Und solange es whatsap gibt.

    Liebe Grüße Helga

  • Liebe Bine,

    sprichst Du jetzt vom Smartphonevertrag? Aldi habe ich auch schon gehört. Der Freund von Andreas will sich mal für mich umgucken. Mal sehen, was er so findet. Aber Aldi ist auch eine Option. Zum Glück kann ich das ja in Ruhe überlegen.


    :2: an alle, die mir beim Denken helfen.


    Lilifee

  • Liebe Helga,

    heute war es wieder 14:00 Uhr. :4: Du bist wohl schon unterwegs und bekommst auf dem Markt hoffentlich alles. Bei uns ist es heute ziemlich naß, und ich sehe meine Einkaufspläne schon davon schwimmen. :13: Aber noch hoffe ich darauf, daß der Regen im Lauf des Tages wieder aufhört. :8::8:

    Ich wußte gar nicht, daß Deine Lieblingsomi schon 97 ist. Respekt. Hoffentlich muß ich nicht so alt werden. Aber ihr scheint es ja soweit gut zu gehen. Mit der Kosmetikerin hat mich auch gewundert, weil Friseure ja keine "gesichtsnahen" Leistungen anbieten dürfen, aber ist dann wohl so. Verstehen kann ich das aber nicht. Wie war denn das Fahrradfahren, geht es immer besser? Nachher fährst Du Deinem Bekannten noch davon. :) War die nette Nachbarin wieder neugierig? Bestimmt. Irgendwann wird sie es ja wohl doch mal mitbekommen. Nächste Woche werde ich mir auch einen Friseurtermin holen, und endlich anfangen wegen einer Wohnung zu gucken, bevor es vielleicht doch eine zweite Corona-Welle gibt, und alles wieder verschärft wird.

    Tja, hier regnet es immer noch, das heißt dann wohl so langsam Einkaufen ade. Aber unbedingt müssen muß ich ja immer noch nicht. Es ist doch wirklich erstaunlich, mit wie wenig man auskommen kann, wenn der Partner nicht mehr da ist. :33:

    Hoffe, Du hattest einen angenehmen und erfolgreichen Tag. :)

    Bis später und liebe Grüße

    Lilifee

  • Hallo Lillyfee!

    Ja Aldi ist gut oder Dm,ach der Freund von Andreas macht das schon,ist doch gut,wenn man jemanden

    fragen kann,Bei uns sind es 25 Grad und wir haben heute einen Bombenumsatz gemacht,waren

    viele Leute da.Das Fahrradfahrene wird jedes mal besser und macht Spaß.Aber mein Belkannter

    fährt ja auch schon ewig und er hat auch noch ein zweites E Bike,das leiht seine Tochter sich öfter aus.

    Leider war die nette Nachbarin nicht da,stand auch in Klammern.Ja ich denke ,das sie vielleicht

    doch etwas vorsichtiger ist und noch wartet.Ja die älteren bei uns kommen auch im Juni noch nicht wieder.

    Verstehe ich auch,ist da irgendetwas,dann überleben sie das vielleicht nicht.Ja Pizzen waren nicht

    mehr da,aber ich habe mir so 850 kg Spargel geholt und frische Kartoffeln und habe die

    Hälfte heute schon gegessen,mh lecker,ja Ralf war nicht so für Spargel,aber auch nicht für

    Fleisch,aber er hat mir immer etwas gemacht,weil er wußte wie gerne ich das mag.Dann gab

    es ab und zu einen Rollbraten und einen Hackbraten,denn Hackfleisch hat er ja gegessen,

    und daraus kann man ja auch viel machen.Ja das denke ich auch manchmal,wie wenig man

    braucht und wielange man mit manchen Sachen hin kommt.Und wir haben im Laden schon

    soviele Masken verkauft.Mir ist das egal,denn ich brauch keine passende zu den Klamotten.

    Sonst setzte ich eine weiße auf oder ich bekomme ja Dienstag eine schwarze,sowie Bine.

    Eine Kollegin näht welche für einen guten Zweck,nimmt dann 1 Euro dafür und eine kleine

    Spende egal wieviel,da tut man dann noch gutes.Ja die Omi hat sich so gefreut und ihr

    ging es wieder gut.Ich werde jetzt öfter hingehen.Dir noch einen schönen Samstag.

    Vielleicht bis später.LG Helga

  • Liebe Hasi


    Kämpfen ist gut. Ich übe gerade ( Trockenübungen) meine brand-neue Situation ein; es sind 5 Wochen her . Und das geht so : Gewehr bei Fuss stehen am Morgen, damit mich das Tief nicht kriegt. Am Nachmittag dann grase ich alle Kaffee- Freundinnen ab, die ich schon länger nicht mehr sah. So bin ich eingeladen und tue so als ob " nicht viel" wäre , übe die Normalität , Tapferkeit.
    Manchmal gerät es in meinem Inneren zu Fluchtgedanken . Ich will heim, wenn die Melodie der Herzen nicht stimmt, wenn es quietscht und schreit ( am Kaffeetisch). Heute hat die Melodie tatsächlich ganz schön geklungen bei Inge , ihr Mann sass dabei und wir liessen die Unterhaltung fliessen , liessen schwere Themen zu leichtere und insgesamt fühlten wir uns alle drei wohl. Das war wärmend .Und jetzt muss ich stolz sein : Ich befehle mir jetzt sofort stolz auf meinen gewonnenen Kampf zu sein. Der Tag war einer. Bleibt nur noch der Abend..... Also dachte ich, schreibst mal im Forum.


    Abendgrüsse und Wärme .