Posts by Linchen1

    Ohhhhhh also das erste Jahr war ganz schlimm....nur geweint und eigentlich nur verkriechen wollen und erst wieder rauskommen wenn es vorbei ist.....ich hab keine Pläne gemacht aber trotzdem einen Baum auch bei Papa unter Tränen.


    Feiertage sind schlimm es ist einfach nur Sch....man überlebt es irgendwie jeder hat da so seine eigene Variante.

    Allerdings ist es bei mir nicht mein Partner sondern meine Mama mein Seelenmensch meine Vertraute mein Herzensmench.


    Diese Zeit Adventszeit ist die schlimmste im ganzen Jahr einfach nur grausam.

    Wir überleben in dem wir ein Tag nach dem anderen Leben und hier schreiben und verstanden werden. Es tut gut.


    Hast Du eine Trauerbegleitung oder Therapeuten?????

    Das tut gut hilft sehr.


    Vlg. Linchen

    Liebe Alessia,


    es tut mir leid was passiert ist das ist grausam.

    Deine Gedanken sind völlig normal, ebenso Deine Gefühle.

    Es dauert etwas und das Du in Therapie bist das ist gut.


    Ich denke Dein Partner wenn er geben liebt wird Dir die Zeit geben die Du brauchst.

    Du bist im Schockzustand und das dauert einfach.

    Dann noch die Situation wie er ums Leben kam das ist doch völlig normal das Du da Gedanken und Gefühle hast alles durcheinander ist.

    Hier kannst Du jederzeit Schreiben es wird immer jemand hier sein der Dir antwortet.

    Gib Dir Zeit einfach nur Zeit.


    Vlg. Linchen

    Liebe Skelmir123#,


    dein schwerer Verlust tut mir unendlich leid.

    Sei herzlich Willkommen hier im Forum auch wenn niemand von uns je hier sein wollte tut es doch einfach nur gut, es hilft.


    Lungenkrebs ist grauenhaft und nach wie vor fast immer schlechter Ausgang.

    Doch hofft man immer selbst wenn man weiß....:13:du bist immer noch trotz allem in einer Schockstaare und das dauert einfach eine ganze Zeit.


    Hier kannst Du schreiben dich austauschen denn Druck etwas reduzieren hier sind viele denen es genauso geht.


    Vlg. Linchen

    Ein bisschen riechen sie aber nicht so wie früher in Omas Garten das war ein anderer Duft.

    Da war alles anders da hat Erdbeere nach Erdbeere geschmeckt und Tomate nach Tomate und Gurke und ach alles eigentlich.

    Heute suchst Du Geschmack vergeblich selbst bei sogenannten Bio Läden kannst vergessen.


    Vlg. Linchen

    Liebe Pia,


    das verstehe ich gut sehr gut sogar....in solch einer Situation sowieso ganz klar ist ein Schritt natürlich.

    Mit Deiner Mama ja klar kenne ich auch obwohl Papa super fit ist trotzdem die Frage wie lange noch wie lange bleibt das so????

    Die Angst ist dabei ich versuche aber dieses mal nicht den Fehler zu machen wie bei Mama 2017 diese Angst die lähmt und ich versuche einfach zu genießen.


    Vlg. Linchen :24:<3

    Liebe Pia,


    das hört sich bisschen besser an, schone Dich so gut wie es geht.

    Vielleicht ist es jetzt doch an der Zeit diesen Schritt noch mal zu gehen und das es jetzt geklappt hat.


    Vlg. Linchen

    Liebe Lisa,


    du hast Sie nicht vergessen nur nicht hier geschrieben das ist ein großer Unterschied.

    Deine Mama weiß das Du sie liebst und für sie sind die Daten völlig bedeutungslos.

    Sie sind außerhalb von Zeit und Raum für uns ist es wichtig aber es verschwimmt immer mehr mit dem Alltag.

    Wenn am Anfang der 2 sich näherte war ich unruhig und meistens ziemlich unten mittlerweile verwischt der 2 manchmal wirklich mit dem Alltag ohne das ich Mama vergessen würde ich stehe mit Ihr auf und gehe mit Ihr schlafen....das nehmen sie uns auch überhaupt nicht übel oder böse es ist einfach so wir versuchen in Ihrem Sinne weiter zu leben jeden Tag und etwas schönes und gutes zu finden in jedem einzelnen Tag.


    Vlg. Linchen :24:<3

    Liebe mayatochter,


    mein herzliches Beileid zu Deinen schweren Verlust.

    Willkommen hier im Forum wo niemand von uns je sein wollte und doch tut es gut verstanden zu werden.

    Es ist noch gar nicht lange her bei Dir und ja natürlich sagt der Verstand es war gut und richtig und und und doch unser Herz und unsere Seele sagen etwas völlig anderes es geht nicht zusammen.


    Vielles irgendwann einmal nachdem viel viel Zeit vergangen ist vielleicht geht es dann eher zusammen.

    Wir werden immer die Kinder sein und werden immer eine Mama haben was mich betrifft auf jeden Fall.

    So gehen die Tage und Wochen Monate und Jahre dahin ein ewiger Kreislauf nur ohne diesen einen Menschen in meinem Fall mein Seelenmensch und das ist ein Schmerz der immer bleibt bis wir uns eines Tages wieder sehen.


    Vlg. Linchen