Am 06.07.2018 um 22.53 Uhr verstarb meine unendlich geliebte Frau "Rosi"

  • Lieber Uwe,

    meine Gedanken waren heute oft bei Dir, ich vermisse Dich hier im Forum, einem Ort an dem ich nur noch selten bin.


    Meine Trauer ist immer noch intensiv, zu intensiv für manch eine/en ,für Dich war sie es nie, dafür kann ich Dir nicht genug danken..


    Oft an der Schwelle von Nacht zu Tag, klingt sie in meinen Ohren wie der Ritt der Walküren von R.Wagner , dramatisch,dunkel, obessiv,von Schmerz und Sehnsucht nach Mick erfüllt.


    Die einzigartige Melodie Eurer großartigen Liebe ertönt für Euch wieder gemeinsam , das tröstet mich , doch ich vermisse Dich sehr , hier in Deinem Thread.


    Für Dich & Deine Rose


    „And she moves among the sparrows. And she floats upon the breeze. She moves among the flowers. She moves something deep inside of me“


    Nick Cave


    Wehmütige ,traurige Grüße sende ich Dir & Rosi himmelwärts

    Gabi mit Mick & Mama im zerbrochenen Herzen , Unserem Mäuschen und Loner

    Bitte grüß meinen Starman und sie,.




    David Bowie 5.15 The Angels Have Gone


  • Lieber Uwe,


    egal wo du auch bist, ich hoffe, dass du und Rosi glücklich seid.

    ich denke oft an euch.

    Maike




    Einige Dinge kann man messen,

    um sie zu werten.

    Andere Dinge muss man erfragen,

    um sie zu erfahren.

    Aber dich muss man erlebt haben,

    um zu erkennen,

    wie wertvoll du warst

    und immer bleiben wirst!



    (Verfasser unbekannt)


  • Ach Uwe, Du wirst Dein Forum auch von "oben" weiter besuchen, kannst aber leider nichts mehr beeinflussen. Gerade fehlst Du uns ganz besonders

    mit Deiner schlichtenden und verbindlichen Art.


    Ich schicke Dir freundschaftliche Grüße

    Yoda

  • Lieber Uwe,


    ich denke an Dich, bin nur zu Besuch. Oft, wenn ich zum Friedhof gehe, zu Mick & Mama, begleitet dieses Lied meine Gedanken.


    Bei mir ist nichts ok, ich glaube das Du das ahnst , mein Herzensastronaut weiß es genau ,meine Mama weiß es , ihnen kann ich nichts vormachen.


    Du fehlst , mit Liebe Gabi , traurig mit M&M im Herzen das niemals heilen wird, Mäuschen & Loner, ich soll Prinz grüßen von ihnen.



    Nur zu Besuch-Die Toten Hosen -



  • Lieber Uwe! Es ist schon wieder ein Monat vergangen, dein Wohnzimmer ist noch immer gut besucht, was auch bedeutet, dass du in unserer aller Gedanken und Herzen bist und das finde ich schön! <3Auch wenn ich deine Beiträge sehr vermisse! :(

    Ich schicke dir und Rosi liebe Grüße von hier unten nach oben in den Raum ohne Zeit und Schmerzen! :24:

    LG Andrea

  • LieberUwe,


    ih denke sehr oft an dich, Wir haben zusammen Klavier gespielt.

    Heute habe für dich und Rosie Clair de Lune gespielt.




    "Wir haben Leid und Krankheit erlebt, wir haben Freunde durch den Tod verloren, und der Tod hat bei uns nicht nur von außen ans Fenster geklopft, er hat auch in uns innen Arbeit getan und Fortschritte gemacht..



    Das Leben , das einst so selbstverständlich war, ist zu einem kostbaren, immer bedrohten Gut geworden, der selbstverständliche Besitz hat sich in eine Leihgabe von ungewisser Beständigkeit verwandelt.

    Aber die Leihgabe mit unbestimmter Kündigungsfrist hat ihren Wert keineswegs verloren, die Gefährdung hat ihn eher noch erhöht. Wir lieben das Leben nach wie vor und wollen ihm treu bleiben, unter anderem um der Liebe und Freundschaft willen, die wie ein Wein von guter Herkunft mit den Jahren an Gehalt und Wert nicht abnimmt sondern wächst.

    -

    Die Dahingegangenen bleiben mit dem Wesentlichen, womit sie auf uns gewirkt haben,

    mit uns lebendig, solange wir selber leben. Manchmal können wir sogar besser mit ihnen sprechen, uns besser mit ihnen beraten und uns Rat von ihnen holen als von den Lebenden."



    Hermann Hesse


    liebe Grüße

    Maike

  • Lieber Uwe,

    es naht wieder der 18.te eines Monats.

    Mein Geburtstag, und Du und Papa habt diese Welt verlassen an einem 18.ten.

    Diese blöden Zahlen, die haben sich eingebrannt und kommen obwohl sie sonstwo bleiben könnten. Nähern sich langsam wie die Dunkelheit, man kann nichts dagegen tun, ausser es durchleben.

    Ich bin täglich im Wald, sehe auch viele Tiere. Die Eichelhäher sind oft da, immer mehrere und ich hoffe das Papa in guter Gesellschaft ist. Vielleicht bist Du mit Rosi auch dabei. So wüsste ich das Ihr Euch nicht allein fühlt, so wie ich und viele andere hier.

    Ich kann es immer noch nicht fassen, das Du nicht mehr hier bist. Egal wie viel Zeit schon vergangen ist...

    Deine Ros

  • Post by Mischi ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Lieber Uwe! Wieder ist der 18. und wieder ein Monat um!

    Ich denke immer wieder an Rosi und dich, irgendwie ist es aber auch für mich noch unbegreiflich, dass du hier nie mehr schreiben wirst! :(


    Aber ich habe trotzdem auch ein positives Gefühl in mir, wenn ich an euch beide denke!

    Ich stelle mir vor, dass ihr schwerelos und glücklich dahinschwebt! Irgendwie glaube ich, dass das so ist! <3


    LG Andrea