Da bin ich wieder

  • Liebe Linchen

    ...ich bin noch da... lese ab und an kreuz und quer... hab euch nicht vergessen... nur das Schreiben ist mir immer wieder schwer - ich schreibe wahnsinnig gerne aber manchmal da geht's nicht...

    Der Schmerz wird bleiben, liebe Linchen... Im September werden es bei mir 3 Jahre ohne Mama. 3!!! Jahre... wo ist die Zeit geblieben?

    Eigentlich jeden Tag muss ich heulen - kurz, länger... es ist immer irgendwie dabei, dieses Wehtun-in-der-Seele... Manchmal gibt es leichte Tage - dann wieder schwere... aber einjeder geht irgendwie vorbei.

    Erinnerungen kommen immer wieder aus der Versenkung - lustige, ernste, mahnende, lehrreiche... bunte Erinnerungen einfach!

    Im Herzen werden unsere Mamas immer bei uns sein - das weiß ich einfach! Und weißt du was neulich passiert ist? Ich hab mein Handy immer am Bett liegen... und am Morgen, als ich es anschalten wollte und die Hülle aufklappe, dann war da ein weißes Federle drin... Frag mich nicht wie das da hinein kam... Tja...

    Sie sind einfach irgendwie DA!


    Und im Moment bin ich froh darum, dass Mama diesen furchtbaren Krieg nicht miterleben muss!

    Dieses Elend, der Schmerz, die Menschen zu sehen - Mütter Kinder Alte... so viele Tote... Die Erinnerung an früher würde sie schlicht zerreißen...

    Ach Linchen - so hat irgendwie alles seinen Platz, seine "Richtigkeit"... auch wenn wir es soooo gerne anders hätten.


    Du wirst immer wieder diesen unbändigen und unmenschlichen Schmerz spüren - oh wie gut ich dich verstehe!

    Linchen, wir geben nicht auf... wir gehen unsere Wege... ich denke an dich, an so viele von hier... immer wieder...

    Sei auch du feste umarmt :24::24::24:<3

  • :24::24:Ganz dolle ja ich bin auch froh das Mama das nicht miterleben muss es wäre für Sie ganz schlimm gewesen....auch wegen den Erinnerungen an ihren kleinen Bruder.

    Ach ja aber fehlen tut sie gerade jetzt doch sehr.


    Das mit der Feder ist toll wieder so ein Zeichen ja sie sind immer bei uns immer daran glaube ich fest.


    Vlg. Linchen

  • Liebe Mirachen,<3,das mit der Feder ist einfach schön . Linchen1 ♥️,ich bin auch irgendwie oft froh das meine Mutter und Schwester weder Corona noch den Krieg erleben müssen. Meine Mutter als Flüchtlingskind ,geprägt von Ängsten , meine Schwester "krank " ,auf jeden Fall sehr sensibel ,es wäre sehr schwer für die Beiden geworden . Es ist für jeden schwer, aber beide hatten keine Kraft mehr . Meine Schwester starb an dem Tag als Corona veröffentlicht wurde . :13::24:

  • <3:13:<3:13:<3

    Hallo lieber Mensch da unten,
    ich seh dich weinen, manche Stunden,
    seh die Trauer, all die Tränen,
    drum möcht ich hier und jetzt erwähnen,

    mein Erdenkleid, ich zog es aus,
    weil ich's nicht brauche, hier, Zuhaus,
    doch trotzdem bin ich dir ganz nah,
    in deinem Herzen immer da.

    Ich zähle wahrlich jeden Schlag,
    glaube mir, wenn ich dir sag,
    nur jener, den man nicht vermisst,
    in Wahrheit auch gestorben ist.

    Und weil ich dir im Leben fehle,
    bin ich Teil von deiner Seele,
    bin ich Teil von deinem Sein,
    niemals lass ich dich allein.

    Versteh, ich bin doch nur Zuhaus,
    ich ging nicht fort, nein, nur voraus,
    ich ging dorthin, wo's einst begann,
    wo wir uns treffen... irgendwann.

    Nun leb, weil's doch nichts Schön'res gibt,
    ich hab das Leben auch geliebt,
    lächle wieder... Schritt für Schritt,
    lächle einfach für mich mit.

    Nichts und niemand kann uns trennen,
    auch das nicht, was wir Sterben nennen,
    der Tod kann Liebe nicht vertreiben,
    weil du mich liebst, drum darf ich bleiben.

    Fährt nun der Wind dir sanft durch's Haar,
    glaub daran, dass ich es war,
    ich sitze auf der Himmelsleiter
    und lieb dich von hier oben weiter <3


    Autorin
    Doreen Kirsche

  • Post by Rienchen ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • ohhhh wie wunderschön....ich hab weinen müssen,so serh hat es mich berührt.:33::love::love::love:

  • Ach Mama... heute bin ich so unendlich traurig... morgen ist schon wieder ein Geburtstag ohne dich. Aber nun habe ich dieses Alter erreicht, an dem wir beide es uns toll machen wollten! Zwei alte Schachteln, die zusammen auf den Wackel geh'n...weißt du noch? ... und jetzt??? Du bist weg. Auf deiner Himmelswolke... und ich bin hier, in diesem Wust von Leben... Mama, ich vermisse dich sooooo sehr!

  • Ach Mama... heute bin ich so unendlich traurig... morgen ist schon wieder ein Geburtstag ohne dich. Aber nun habe ich dieses Alter erreicht, an dem wir beide es uns toll machen wollten! Zwei alte Schachteln, die zusammen auf den Wackel geh'n...weißt du noch? ... und jetzt??? Du bist weg. Auf deiner Himmelswolke... und ich bin hier, in diesem Wust von Leben... Mama, ich vermisse dich sooooo sehr!

    :33::33::30::24:<3

  • Liebe Miraliese21

    bei mir werden es im November auch schon 3 Jahre

    das muss man sich mal vorstellen,

    ich glaub es auch noch nicht 3 Jahre ohne meine Mutti

    solange war ich noch nie von meiner Mutti getrennt........

    und nur der Tod konnte uns jetzt trennen aber irgendwie auch nicht

    ich vermisse sie nach wie vor

    ich bin zurück geblieben

    und ehrlich gesagt das Leben ist anders,

    die Menschen sind anders

    ich weiß manchmal nicht wo ich hingehöre

    ich weiss es nicht, wusste es vorher manchmal schon nicht aber jetzt erst recht nicht

  • Liebe Miraliese

    du textet uns nicht zu

    es gibt Situationen da muss man sich das einfach von der Seele schreiben

    und dann gibt es wieder Tage da wird weniger geschrieben

    es muss irgendwie raus was einem beschäftigt

    und wem das nicht passt braucht ja nicht zu lesen

    das ist mein Standpunkt

    ich finde es schön, zu der Trauer gehört nun mal auch wie man sich fühlt

    wie man den Alltag bewältigt, wie man jeden Tag einen Kampf durchsteht

    wie man lacht, fröhlich ist, was man alles geschafft hat oder auch nicht geschafft hat weil einem

    einfach die Kraft fehlt ohne das Liebste das man hatte

  • das stimmt Linchen

    wieder ein Jahr mehr wo man gesagt bekommt

    naja so langsam müsstest Du doch drüber weg sein

    da kann ich Dir nur beipflichten

    die Leute die ich treffe und auf das Thema kommt

    aber nicht von meiner Seite denen sage ich aber auch das sich nichts aber auch gar nichts

    an meiner Sehnsucht, vermissen und Trauer geändert hat ausser die Zeit

    von selbst fange ich das Thema nicht mehr an

    irgendwie möchte ich das auch nicht es war meine Mutti

    es ist meine Trauer , meine Erinnerungen es gehört zu mir und möchte es auch mittlerweile mehr mit niemand

    teilen wenn derjenige nicht davon anfängt

  • Liebe Miraliese,

    Alles Liebe zu Deinem Geburtstag, ja diese Tage sind besonders schwer ich weiß und sie werden nie wieder so sein, niemals wieder....doch sie sind immer bei uns jeden Weg gehen sie mit uns und warten auf uns irgendwo in den Sternen 🌟.


    Vlg. Linchen

  • Ach Mama... heute bin ich so unendlich traurig... morgen ist schon wieder ein Geburtstag ohne dich. Aber nun habe ich dieses Alter erreicht, an dem wir beide es uns toll machen wollten! Zwei alte Schachteln, die zusammen auf den Wackel geh'n...weißt du noch? ... und jetzt??? Du bist weg. Auf deiner Himmelswolke... und ich bin hier, in diesem Wust von Leben... Mama, ich vermisse dich sooooo sehr!

    Liebe Miraliese,

    deine Zeilen haben mich grad so berührt, ich fühle mit dir :30::30: du bist nicht allein❤️
    Ja sie fehlen so sehr , grad an so besonderen Tagen noch mehr . …….
    Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag ❤️
    LG

    Michaela

  • Ihr Lieben - liebe Linchen1 liebe Bettinalein liebe Ameliea liebe MichaelaH

    Danke für euere Wünsche...

    Es war ein schöner aber auch trauriger Tag - aber das kenn ihr alle ja...

    Meine Kolleginnen haben mich in den Kindergarten gelotst und haben da ein wirklich schönes Festchen für mich vorbereitet - es war schön... auch wenn ich geheult hab wie ein Schlosshund...

    Bitte passt ihr alle gut auf euch auf und bleibt gesund <3

    Schön dass ihr da seid...:24::24::24::24::24::24:

  • Liebe Miraliese,


    ach mensch das freut mich für Dich....:8:wie schön wenigstens ein paar schöne Momente.

    Diese Tage sind immer sehr sehr schwer.

    Um so mehr braucht man gerade an diesen Tagen ein paar schöne Momente.


    Vlg. Linchen :24: