Posts by Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!


    Wie gut ich dich verstehen kann, wir haben auch ein Kind mit diesen Medikamenten, bei uns ist es so das er in den Ferien und Wochenenden immer Medikamentefrei ist. Nein Selbstmordabsichten und versuchte Taten kommt mit und ohne Medikamente vor. Das hat mit dem gesamten Menschen zu tun und nicht mit den Medikamenten. Darum wird bei uns in solchen Fällen eine Familientherapie angedacht. Das Kind wird im einen Raum therapiert und die Eltern gemeinsam in einem anderen Raum und das wöchentlich, damit erhofft man sich die Familie zu stabilisieren, da solche Selbstmordabsichten immer auch das Familiengefüge belasten.


    Deshalb möchte ich dir sagen das absetzen der Medikamente ist nicht die Ursache für so eine Tat. Das fehlen der Begleittherapie vielleicht schon. Schön das Mona jetzt Ergotherapie bekommt das wird ihr gut tun. Was ihr auch gut tun würde ist Menschen die sie einfach so nehmen wie sie ist. Eine Gruppe in der sie sich wohlfühlt, angenommen ist und sein kann. Mein Sohn hat so was und ihm tut das echt gut dort zu sein. Er ist in einer Musical Gruppe, wo sie gemeinsam Musicals einstudieren und dann vorführen. Was deiner Mona taugt und wo sie so einen Raum findet, ob Tanzgruppe, Gymnastikgruppe oder was auch immer weißt du am besten.


    Ich wünsch dir ganz viel Kraft, ganz viele kleine Freuden und ich staune immer wieder wie wunderbar du deinen Weg gehst.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!


    Du hast ihm ein besseres Leben beschert, er war glücklich in der Zeit wo er da war.

    Du bist eine gute Mutter, ja es ist traurig das so viele sich nicht trauen trauernden zu begegnen weil sie nicht wissen wie sie mit uns umgehen sollen.
    Pablo wird seinen Weg gehen einen guten Weg, er wird gute Freunde haben auf die er sich verlassen kann. Hab vertrauen, er wird das meistern, mit seinen Eltern an der Seite.


    Habe Mut deinen Weg weiter zu gehen. Sei ganz lieb umarmt

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nessi!


    Ich kann dich so gut verstehen wie sehr du deinen Philipp vermisst. Wie sehr du dir ein Geschwisterkind wünscht und wie schwer sich dein Mann noch damit tut. Möget ihr ganz viel Geduld miteinander haben und wieder Freude erleben, erst ganz kleine Freuden, wie einen Sonnenuntergang oder ein Schmetterling der auf die Hand fliegt, möge die Freude neben der Trauer wieder Platz in euerem Herzen haben.


    Sei ganz lieb umarmt du kostbare wertvolle Mutter

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!


    so jetzt bin ich wieder daheim. Ich hab nachgelesen wie es dir so erging. Es tut mir so leid das es euch so strauchelt. Ich freue mich mit dir über die tollen Zeugnisse.


    Lass dich in den Arm nehmen und dir sagen, was für eine wunderbare und wertvolle Frau, Mutter und Ehefrau du bist. Kostbarer als Gold. Habe Mut weiter deinen Weg so voranzugehen. Und sei dir gewiss das du gesehen und wahr genommen wirst. Es ist so schön das es dich gibt und du so tapfer deinen Weg weiter gehst.

    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und mehr und mehr wahre tiefe Freude, Freude am Leben, Freude an deinem Ehemann, Freude an den Kindern und an der Umwelt.


    Sei ganz lieb gegrüßt

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!

    Gewaltig was du geschafft hast. Pablo darf aufsteigen in die Realschule und das trotz dem Tod seines Bruders, das ist so eine unglaubliche Leistung, ich bin soooooooooooooo stolz auf euch. Dankbar von ganzem Herzen für seinen Schulbegleiter, für deine Kraft und Stärke mit der du diesen Schulweg gemacht hast.


    Du wunderbare, kostbare Mutter gratuliere. Ich wünsche dir Freude, Kraft und Liebe bei allem was du tust.

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nessi!


    Lass dich einmal ganz fest in den Arm nehmen, so schön das da jemand mit dir geht der dich versteht und du nicht mehr alleine bist.

    Komm lass uns die Vorzeichen umdrehen, es wird ein neuer wunderbarer Weg zum Kind ein Weg der voller Freude und Leichtigkeit beschritten wird. Lass alle Angst alle Not alles Schwere hinter dir schau aus das was kommen wird. Dieses neue Kind mit dem alles ganz anders wird als das was du bisher kennst. Glaube an das Gute das noch vor dir liegt.

    Ich sehe deinen Schmerz und auch die Angst, die Trauer und auch die Not, ich weiß sie ist da,

    doch wenn wir die Vorzeichen umdrehen dann darf sie auch für Augenblicke abgeschüttelt werden, und diese Augenblicke dürfen immer länger werden.


    Wer könnte Philipp vergessen, das ist doch unmöglich. Er bleibt ein Teil von dir von deinem Mann von euch. Und ein Teil jedes weiteren Kindes von euch. Ihr dürft diesen Kindern von eurem tollen Schatz dem Großen Bruder erzählen der ihnen schon vorraus gegangen ist.

    Es ist trotz allem ein guter Weg, habe Mut zu glauben, das das Leben trotzdem noch gut ist und gut wird.

    Sei ganz lieb gegrüßt du wertvolle, kostbare Mutter

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!


    Sei ganz lieb umarmt.

    Diese Zeitschleife bleibt nicht ewig, ja jetzt ist sie präsent, schmerzlich und schwer. Doch Blick auch nach vorne, es wird auch wenn es dauert und immer wieder Rückschläge gibt. Es ist noch leben übrig, und das will gestaltet und gelebt werden, es gibt noch so viel schönes das vor dir liegt, bitte glaub mir, ich bin den Weg schon vor dir gegangen.

    Sei ganz lieb gegrüßt du wundervolle hübsche Perle, du gute Mutter und Kämpferin

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nessi!

    Danke das du deine Gefühle, Gedanken, Sorgen mit uns teilst.
    Schock und Trauer ja die wechseln sich eine weile lang ab, doch irgendwann beginnt der Mensch zu realisieren das der Tod endgültig ist und man beginnt neue Wege zu gehen. Mann vergisst die vorausgegangenen nicht, sei bleiben immer ein Teil von uns. Doch die Menschheit hat von jeher eine Kraft in sich mit solchen Schicksalsschlägen fertig zu werden. Damals wie heute gibt es viele Menschen die sich der Trauer stellen müssen, und ihren Weg ins Leben zurück auch finden.
    Ich wünsche dir das die Bauerei so reibungslos abläuft wie bei uns. Das alles sich wundervoll fügt und Hand in Hand geht, das es nichts zu bemängeln gibt und es euer Haus und euer Garten wird so wie ihr es euch vorstellt. Ich wünsche euch das ihr für jede Phase die nötige Kraft und Ruhe habt.
    Ich wünsche dir das sich eine Lösung bei der Arbeit findet die für dich passt, und auch finanziell passt.

    Sei ganz lieb gegrüßt du wertvolle, kostbare Mutter

    das Tagpfauenauge


    Liebe Nebelschleier!


    Das morgen wird gut Gehen, du wirst die ruhe selbst sein, Frieden mit dir und der Situation haben, du wirst alles erledigen können und auch die Tür zu Pablos Kinderseele wird wieder aufgehen und du wirst mit ihm tiefe gute Gespräche führen, ihr beide werdet wieder neu Liebe und Nähe zueinander spüren, alles wird neu und anders werden.


    Du bist keine perfekte Mama, doch du bist eine lebensfrohe im lebenstehende Mama die für ihre Kinder Eintritt und die Dinge in Angriff nimmt. Du bist eine wundervolle, kostbare Mutter , schön dass es dich gibt.


    Sei ganz lieb gegrüßt

    das Tagpfauenauge

    :30:Liebe Nebelschleier!


    ich hab mir auch einen Holderbusch in den Garten gepflanzt wo wir unsere Fehlgeborene Tochter beerdigt haben. Auch er blüht und duftet gerade, ich hab so eine Freude an dem Holder. Ich werd mir jetzt nachher noch Holdersirup machen.


    Ja wäre echt schön wenn das klappen würde mit dem Polizist, ich wünsch es dir.


    Sei lieb gegrüßt

    das Tagpfauenauge

    Gott hat es sich selbst zugemuten seinen Sohn am Kreuz sterben zu lassen um das ewige Heil die Heilung, Erlösung zu erringen. Es ist ihm selbst auch schwergefallen, eins der letzten Worte Jesus waren ja Mein Gott, mein Gott warum hast du mich verlassen. Ich sehe das eher so das er da nicht hinschauen konnte weil es ihn selbst genauso Schmerzte wie uns. Und wie Olga so schön sagt, dem einen gibt das Halt und manch anderen stoßt genau dasselbe unglaublich sauer auf und es schürt die Wut.
    Beides ist verständlich und beides hält Gott aus. Wir dürfen ihn Anklagen, ihm unseren Schmerz unsere Wut unsere Verzweiflung an den Kopf schmeißen, er hält das aus.

    Ihr Lieben, ich wünsche euch das ihr in den Frieden kommt mit dem Schmerz und dem Verlust eurer Lieben. Ich wünsche euch das ihr wieder Ruhe findet, für eure Schmerzenden Seele.
    Liebe Nebelschleier ich wünsche dir all das was du jetzt gerade brauchst um weiter zu gehen
    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!

    Bitte sag es wenn dir dieses Thema in deinem Wohnzimmer zu viel ist. Wir könnten für dieses Thema auch einen neuer Ordner öffnen. Hm müsste man jemand fragen, ob er das in einen neuen Ordner kopieren kann. Ganz wie du das möchtest. Mir ist wichtig das du das weißt


    Sei ganz lieb gegrüßt

    das Tagpfauenauge

    Ihr Lieben ich kann euch alles Verstehen. Jeden einzelnen an seinem Punkt verstehe ich.


    Habt ihr Hiob zu Ende gelesen? Es war nicht seine Schuld, dann ging es ab dem Zeitpunkt aufwärts wo er begann Gott zu loben und zu preisen und voller Dankbarkeit für all das Schöne seines Lebens. Am Ende hatte er wieder Kinder im Leben. Die Verstorbenen kann man nicht ersetzen ganz klar, doch was ich sagen will er hat Frieden gefunden mit dem was ihm passierte und er war wieder in einem geliebten Familienverband. Es ist schmerzlich liebe Menschen zu verlieren. Doch damit das Gott Vater seinen Sohn verlor, fühl ich mich ihm verbunden, er kennt meinen Schmerz ein Kind zu verlieren. Er weiß wie es mir geht. Er ist da. Auch wenn es Zeiten gibt wo wir Verlassenheit spüren. Gott Vater war nicht bei Jesus als er starb weil er in seinem Schmerz war. Selbst die Verlassenheit kennt Gott in dem Fall Jesus. Ich darf mich bei ihm bergen und wissen das er selbst diesen Schmerz kennt. Für mich ist das in allem Schmerz tröstlich.


    Seid ganz lieb gegrüßt ihr kostbaren Menschen in eurer Trauer in allem was ihr seid

    das Tagpfauenauge

    Einer der mit uns ist, der seinen lieben Sohn (Jesus) am Kreuz verlor um die Rettung und Erlösung und Heilung der Welt, eines Jeden einzelnen von uns zu erringen. Am Kreuz hat er den Sieg errungen für mich,für dich für die ganze Welt für jeden der diese Rettung annehmen will.

    Ein Gott der meinen Schmerz bis ins Innerste kennt und mit mir ist, in der Trauer, in der Not und mit Barmherzigkeit und Liebe jeden aufnimmt der zu ihm kommt und ihn um Hilfe bittet.


    Letzte Woche hat meine Cousine sich das Leben genommen, weil sie ihr Burn out nicht mehr ertragen konnte. Ich wurde wieder zurück geworfen in den Schmerz und die Trauer als mein Mann 2012 sich durch Burn out sein Leben nehmen wollte. Doch Gott war da und gab mir damals die Worte die er brauchte. Ich liebe dich, ich glaub an dich und ich vertraue dir.
    Mein Mann lebt weil da mein Gott ist der meinen Schmerz kennt und er da ist. Ja ich habe 5 meiner Kinder verloren, doch in all den Jahren hab ich diesen Gott als einen kennengelernt der sehr grosszügig und liebevoll ist. Er nimmt nicht alles Weg was schwer ist, doch er ist einer der da ist und der mitgeht, er hat mich noch nie im Stich gelassen, auch wenn es sich manchmal so anfühlte, so war er doch stets da und hat neue Türen geöffnet und Wege gezeigt die ich sonst nie gegangen wäre.

    Und ich wünsche euch das ihr euren Weg findet, euren ganz persönlichen Weg.
    Ihr seid nicht allein auf diesem Weg, alle hier gehen diesen Trauerweg, auf eigene weise.

    Seid ganz lieb gegrüsst ihr wunderbaren kostbaren Menschen,
    das Tagpfauenauge

    Liebe Nessi!


    Ja es tut immer noch weh, du gehst deinen Weg du kommst voran, dass ist gut. Habe weiterhin den Mut deinen Weg weiter zu gehen. Schön das du da bist und du dein Schicksal mit uns teilst.

    Ich wünsch dir die notwendige Kraft, die Liebe zu dir selbst und zu deinem Mann.
    Ich wünsch dir Momente der Freude trotz allem traurigen, mögest du wunderbar geborgen sein bei allem was du tust.

    Ich wünsche dir Menschen die dir wohlgesonnen sind und dir weiterhelfen, die da sind wenn du es brauchst.
    Sei ganz lieb gegrüßt du kostbare Mutter deines Sohnes Philipp

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!

    Ich setze mich zu dir und hör dir zu.
    Ja es ist schwer. Immer noch. Hab Mut hab Mut zum weitergehen zum schreiben. Auch wenn es schwer ist.

    Sei ganz lieb gegrüßt, du wertvolle Perle

    das Tagpfauenauge

    Liebe Ness!!


    Eifersüchtig? nein Eifersucht ist es keine. Es ist mehr die Frage und ich? Was ist mit mir? Ja das kenne ich auch, andere sind schwanger oder haben ihr frisch Geborenes im Arm, ich wollt mich mitfreuen und doch ging das irgendwie nicht so. Leichter war es, wenn ich diese gemischten Gefühle auch gegen diesen Menschen äußerte und einfach sagt, ja ich freu mich für dich und doch auch bin ich auch traurig, weil ich das jetzt nicht habe oder nicht haben kann. Das gegenüber kann damit umgehen und kann es verstehen. So kann sich eine solche Situation entspannen und wieder neu ein natürlicher Umgang mit kleinen Kindern entwickeln.


    Es ist eine schwierige Situation auch für die anderen die nicht wissen wie sie jetzt damit umgehen sollen, je offener die Kommunikation desto leichter gelang es einander nicht aus dem Weg zu gehen, und liebevoll miteinander um zu gehen.


    Ich wünsche dir trotz allem viel Kraft, viel Freude bei allem was du tust.


    Sei gegrüßt du kostbare Mutter

    das Tagpfauenauge

    Liebe Nebelschleier!


    Wie gern setze ich mich zu dir und hör dir zu, ja das Gedankenkarusel ist echt schwer. Ich wünsch dir so sehr das du deinen Weg findest, das es dir bald besser geht. Sei ganz lieb gedrückt

    das Tagpfauenauge