Posts by Petronella

    Hallo Ihr Lieben

    Zur Zeit oder besser gesagt schon länger schwimme ich im Ozean der Tränen und es gibt kein Entrinnen, die Sehnsucht nach meinem Schatzi ist so groß

    wie mancher hier schon beschrieben hat, der Wunsch vom Nachsterben hat mich voll erwischt. Es ist alles so sinnlos , er fehlt, fehlt ,

    Es könnte alles so schön sein, wir haben Zeit, die Sonne scheint, im Garten fängt es wieder an zu blühen.

    Corona und die Einsamkeit tun ihr übriges. Bei uns auf dem Friedhof kommen die Leute schon mit Maske und gefühlt alle gehen dir aus dem Weg.

    Eigentlich wollte ich hier im Forum nicht schon wieder jammern, habe auch deshalb nicht mehr geschrieben.


    Heute morgen habe ich Corona getrotzt, bevor ich noch weiter ganz düstere Gedanken in mir trage bin ich zu meiner Tochter und Enkeltochter gefahren, mit Handschuhen und Maske, danach ging es mir schon bedeutend besser<3. Kinderlachen bringt Sonnenschein in die kranke Seele..

    Ich habe in meinem Haushalt keine Kernfamilie also muss ich meine Kernfamilie besuchen:).


    liebe Grüße Petronella


    danke für dieses Forum:2:

    liebe Flora, liebe Lilifee, ja das mache ich mir auch immer eine to-do-liste. Klappt nur nicht immer, aber heute bin ich los musste noch etwas einkaufen, die berühmten Regale wieder leer, kein Mehl, kein Toilettenpapier. Kam dann am Blumencenter vorbei und dort war glücklicherweise wieder offen obwohl es die Woche schon geschlossene war. Habe dann für schatzi noch Rosen gekauft und bin noch zum friedhof gefahren. Zuhause angekommen habe ich dann noch etwas rasen gemäht bis der Akku versagt. Genug to-do :) Für heute.

    Lilifee, die Ehe mit den Wohngemeinschaften :) war gut, auch meine Gedanken. Ja wir müssten ja total glücklich sein, waren wir ja auch früher, nur hat dieses Glück für uns nicht ewig gehalten. Trotzdem wissen wir was Glück ist<3 und wahre Liebe <3<3

    Hallo Lilifee, danke für die lieben Worte<3 ja ich bin es selber Schuld, ich lese solche Sachen immer und immer wieder und frage mich dann warum??

    Warum wir, wo wir doch so glücklich waren. Ich hatte auch schon angefangen mir Videos von unseren schönen Urlauben in den Bergen anzuschauen, aber meistens hat Ernst mich gefilmt aber ich kann dann seine Stimme hören.. Habe aber damit aufgehört, ich schaffe es nicht, mir alle Videos anzusehen, ich glaube wenn ich``s tue, sterbe ich wirklich. Das tut so verdammt weh!!!

    Ich weiß liebe Lilifee und alle anderen. Euch geht es genauso:24:. Warum werden immer die Menschen getrennt, die sich so geliebt haben?

    Habe schonmal auf der Straße mit einem älteren Ehepaar geschimpft, die waren sich fürchterlich am zanken.. Habe zu Ihnen gesagt, seit doch froh, das ihr euch noch habt!! Haben vielleicht komisch geguckt:4:.

    Muss gerade selber lachen, ach ja ich muss versuchen mich wieder aus dem Loch zu befreien, wenigstens für kurze Zeit..


    Ganz liebe Grüße Petronella

    Hallo Ihr Lieben,

    ich schreibe liebe hier weiter, der Rest gehört nicht auf Zeichen von Verstorbenen.

    Bin immer noch im Ozean, es wird ja auch nicht besser mit Corona, kann nicht mal zu den Enkelkindern, bin immer noch etwas

    erkältet. Habe heute früh Whats App Nachrichten gelesen, die ich Schatzi im Oktober ins KKH geschickt hatte, wir waren voller Zuversicht und Liebe, habe geweint wie von Sinnen. Aber ihr kennt das ja, wir sind alle in der gleichen Situation.

    Im Moment hat man ja nur noch das Internet. Bin froh, das es dieses Forum gibt<3.

    Irgendwie ist meine Welt stehen geblieben, ich will auch nicht mehr weiter gehen. Bin nur noch am weinen:33:.

    Sorry, aber es geht gerade nicht weiter.

    Ich drücke Euch alle mal ganz lieb:24: Petronella

    Hallo Lilifee , danke für den Rettungsring, musste kurz lächeln, war ganz kurz eine Aufmunterung. Danke:2:<3

    Hallo Helga, ich freue mich für Dich, das Deine Entzündungswerte sich gebessert haben. <3


    Euch allen eine ganz liebe Umarmung Petronella:24:

    Hallo Lilifee

    das sind sehr schöne Zeichen von Deinem Andreas<3 schön..

    Hallo Matthias, jetzt wo Du zuhause vielleicht etwas zur Ruhe kommst, kommt vielleicht auch ein liebes Zeichen von Deiner Dorit, ich wünsche

    es Dir von Herzen.

    Den anderen Mitlesern wünsche ich dies auch, das sie schöne Zeichen aus der geistigen Welt von dem Liebsten bekommen.

    Im Moment schwimme ich wieder mitten im Ozean zwischen hohen Trauerwellen, dann sind kleine Zeichen tröstend .


    Liebe Grüße

    Petronella

    Hallo Lilifee und Matthias

    Es ist, wie Ihr es mir schon geschrieben habt, man muss nur geduldig sein, hatte ja auch fast 3 Wochen nichts gemerkt. Ich wünsche Euch auch viele liebe Zeichen und schöne Träume von euren Liebsten<3<3.

    Trotzdem bin ich wieder ganz traurig, jetzt wo es mir wieder etwas besser geht, kommen auch die Tränen wieder zurück. Die Einsamkeit , jede verdammte Minute ;(.


    Ich umarme Euch mal ganz lieb:30:

    Petronella

    Hallo Ihr Lieben Bine, Matthias und Wolli, danke für die lieben Genesungswünsche, es geht schon wieder etwas besser, aber wie Matthias und Wolli schon schrieben, durch die starke Trauer, die wir in jeder Minute fühlen, ist unser Immunsystem so ziemlich kaputt oder am Ende.

    Die Feder liebe Bine war ein Zeichen von Ernst, da bin ich ganz fest von überzeugt, habe auch die Nacht kurz von Schatzi geträumt, war zwar nur, soweit ich mich erinnern kann, wir haben irgendwelche Unterlagen von Versicherungen gesucht, ein komischer Traum , aber Hauptsache, ich habe ihn gesehen<3.

    Ich wünsche Euch alles Liebe:2:


    Petronella

    Hallo ihr Lieben

    Unsere schönen Zeichen, die wir von unseren Lieben bekommen, darüber kann man sich auch nur hier im Forum austauschen. <3 Habe mich mit einer Freundin darüber unterhalten, hat mich angeguckt als wenn ich krank bin. :(. Leider liege ich schon das dritte Mal krank im Bett mit einem grippalen Infekt, habe mich angesteckt trotz Schutz. Kann das schöne Wetter im Garten nicht genießen. Liebe Grüße petronella

    Hallo Ihr Lieben,

    nachdem dieses Wochenende wie alle Wochenenden ziemlich schlimm waren, voller Trauer, hatte ich heute beschlossen mich den ganzen Tag zu beschäftigen, war zuerst bei meiner kranken Mutter ( Grippe oder so) dann auf dem Friedhof bei Schatzi, danach habe ich den Rasen , den ich Samstag nicht mehr geschafft hatte, fertig gemäht, war ziemlich k.o. und setzte mich im Garten auf die Bank und musste wieder fürchterlich weinen, warum alles ?

    Ging dann rein und vor der Terrassentüre lag eine kleine weiße Feder, für mich ein Zeichen, danach habe ich noch schweres Atmen für eine Minute genau hinter mir gehört, ich war es nicht. Danach war es verschwunden. Es hörte sich an wie Schatzi, er war bei mir, ich habe mich gefreut<3. Endlich wieder ein Zeichen.

    Liebe Grüße Petronella

    Liebe Bine

    auch von mir ein wortloses in den Arm nehmen und versuchen zu trösten:30:. Ich weiß genau wie Du dich fühlst, mir geht es momentan nicht anders. Ich werde gleich mit Euch allen versuchen zu beten. Die Kerze brennt bei mir schon den ganzen Nachmittag.


    liebe Grüße Petronella

    Hallo Lilifee, ja ich mache gerne mit, zünde eine Kerze an und bete für all unsere Verstorbenen. Ich bekomme leider im Moment keine Zeichen mehr so sehr ich sie mir wünsche. Die Ablenkung ist wirklich nur von kurzer Dauer und sie ist auch nicht täglich, man will auch nicht lästig werden als Oma ziehe mich dann eher lieber zurück. Ich weiß nicht ,ob ich lerne alleine, alleine dieses Wort macht mich traurig, es ist alles wie tot, so fühle ich mich.

    Ich wünsche Dir eine gute ruhige Nacht und schöne Träume von deinem Liebsten, <3 Leider alles was uns noch bleibt. Petronella