Posts by genna

    Liebe Carmen, bin gerade total gerührt....ich drücke ihm so die Daumen... es muss einfach jetzt gut werden 🙏🙏🙏

    Liebe jennifer, bei mir wurde auch nach dem tod meiner tochter eine PTBS diagnostiziert. Meine therapeutin macht auch EMDR bei mir und ich kann sagen, dass diese Form der Traumatherapie sehr gute Erfolgschancen hat...bei mir hat es deutlich die Belastung gesenkt. Den verlustschmerz schmälert es nicht, die trauer wird dadurch nicht besser aber auf jeden Fall die Symptome der PTBS wo unter anderem auch Albträume dazugehören. Diese haben mich auch sehr belastet, die ersten neun Monate jede Nacht, ausserdem schuldgefühle, angstzustände, panikattacken und flashbacks...hier kann EMDR durch einen gut geschulten Therapeuten wirklich helfen. Alles Liebe

    Liebe nebelschleier, wo gibt es denn sowas? Sollen sich eher Sorgen um monas verletzung machen, damit ist nicht zu spassen...da könntest du ja auch ihre Aufsichtspflicht dort in frage stellen oder ihre pädagogischen Kompetenzen. Mona ist noch klein, da wird eben schonmal getobt, ist ganz normal...und jetzt machen die so einen bahei um eine blöde uhr....gute Besserung an deine kleine Maus

    Liebe Carmen, ich wünsche dir und Lars von Herzen, dass sein Körper diesen Virus besiegt, dass es jetzt nach und nach bergauf geht 🙏🙏

    Oh liebe Carmen, 🙏🙏🙏 es tut mir so leid für deinen Jungen,....sein Kampf soll belohnt werden, bitte🙏🙏🙏

    Oh Carmen, es tut mir so leid für euch, ich denke oft an deinen Lars und wünsche ihm von Herzen das allerbeste.....das Warten und diese Ungewissheit muss schrecklich zermürbend für euch sein:30:

    Liebe Carmen, täglich schaue ich hier in dein Wohnzimmer in der Hoffnung, dass du gute Neuigkeiten von deinem Sohn hast. Diese sorge um sein kind ist so schlimm...ich wünsche ihm die besten und kompetentesten Ärzte und pfleger an seiner Seite, mit viel Herz und Kompetenz...mes tut mir so leid für ihn, für dich und für seine kleine Familie. Von Herzen wünsche ich schnell gute Nachrichten, damit ihr alle nochmal durchatmen könnt<3

    oje liebe Carmen...ich drücke dir und Lars fest die Daumen, dass dieser Alptraum schnell vorüber geht...Angst um sein Kind zu haben frisst einen auf...:30:

    Liebe Carmen, ich habe gerade die letzten Nachrichten hier in deinem Wohnzimmer gelesen. Es tut mir so leid, welche sorgen du im Moment zusätzlich durchstehen musst. Ich wünsche deinem Sohn Lars von ganzem Herzen alles alles Gute und dass er bald auf dem Weg der Besserung ist ....dies sind gewiss sehr schwere Tage für dich und seine kleine Familie...ich wünsche dir, deinem Jungen und seiner Familie viel kraft ❤

    Liebe Hexe,

    Der schreckliche plötzliche Tod deines Mannes tut mir sehr leid...so schnell steckt man im Albtraum und einem Menschen wird ohne Vorwarnung sein Leben genommen. Das ist einfach so brutal und ungerecht. Es tut mir leid für dich und deine Kinder...aber auch für deinen Mann, der bestimmt noch viel gemeinsame Zukunft mit euch vor sich sah.... fühl dich hier im forum gestützt und verstanden