Cafe Sonnenschein

  • Ach das wäre schön.....:30::24:

    das könnte ich jetzt wirklich gebrauchen....wobei mein Schatz wirklich sich gefreut hat das ich wieder da bin und wir hatten auch ein schönen Abend....aber das kann er eben nicht so wirklich verstehen deswegen vermeide ich es.


    Vlg. Linchen

  • Neee alles gut Puzzelchen,

    war eine Woche in der alten Heimat mit Papa etwas das wir eigentlich immer zu dritt gemacht haben und das war eine schöne Woche aber auch schwer absolut schwer....und ich fühlte mich mit meinem Schmerz und der Traurigkeit nicht so gut aufgehoben obwohl es Familie ist....es fehlt einfach der Seelenmensch sie fehlt einfach nur....und jetzt zu Hause wo Ruhe einkehrt kommt es einfach mit absoluter Wucht und Gewalt dieses klare Bewusstsein es wird nie nie nie nie nie nie nie niemals wieder so sein und ich werde immer eine große Lücke haben die einfach niemand füllen kann egal wie sehr ich das versuche ich fühle mich einfach nicht verstanden mit dem Schmerz und vielen anderen Dingen.



    Vlg. Linchen

  • Neee alles gut Puzzelchen,

    war eine Woche in der alten Heimat mit Papa etwas das wir eigentlich immer zu dritt gemacht haben und das war eine schöne Woche aber auch schwer absolut schwer....und ich fühlte mich mit meinem Schmerz und der Traurigkeit nicht so gut aufgehoben obwohl es Familie ist....es fehlt einfach der Seelenmensch sie fehlt einfach nur....und jetzt zu Hause wo Ruhe einkehrt kommt es einfach mit absoluter Wucht und Gewalt dieses klare Bewusstsein es wird nie nie nie nie nie nie nie niemals wieder so sein und ich werde immer eine große Lücke haben die einfach niemand füllen kann egal wie sehr ich das versuche ich fühle mich einfach nicht verstanden mit dem Schmerz und vielen anderen Dingen.



    Vlg. Linchen

    ich versteh Dich Linchen

    bei dem Besuch der alten Heimat nur mit deinem Papa wird einem klar das dies jetzt in Zukunft und immer nur zu zweit stattfinden wird

    es wird einem wieder mal so richtig bewusst das die Mama da nie mehr mit hinreisen kann. Man zu dritt dies erlebt wird nie wieder so sein

    ich kann sehr nachfühlen wie es Dir geht.

    Dieses Bewusstsein es bleibt so, man macht sich vielleicht an manchen Tagen da etwas vor aber jetzt wird einem nochmal klar es wird nie wieder so sein

    Mir geht es oft auch so zu bestimmten Anlässen, Kein Wiedersehen mehr hier auf Erden, kein Trost kein liebes Wort keine gemeinsame Erinnerung

    mehr austauschen so ungefähr "weißt Du noch......."

    Fragen fragen die vorher gar nicht wichtig waren unwichtige Fragen die auf einmal so wichtig wären beantwortet zu werden

    und die nur die Mama beantworten könnte:33:

  • Liebes Linchen,


    ich versteh das gut. Bin heute in Würzburg.

    Das Wetter ist toll, die Stadt ist schön. Eigentlich sollte alles gut sein.

    Trotzdem ist hinter jeder Ecke die Erinnerung

    Mamma und ich waren oft Samstags in Würzburg zum Bummeln und Einkaufen


    Alles Mist, trotzdem ist es schön hier.


    Liebe Grüße

    Ulrike

  • Liebe Linchen!

    Du kennst meine Art zu schreiben. Ich lese einen Text und finde ihn stimmig, kann mich damit identifizieren, stimme zu oder auch nicht, kann nachempfinden, spüre Schmerz oder Verzweiflung, manchmal auch Hoffnung… und plötzlich *Stop* bleibe ich an einem Satz hängen, der mich die Stirn runzeln lässt…. Und auf diesen Satz antworte ich, denn dort klemmt es nach meinem Empfinden.

    Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, wenn ich nur bei diesem Satz bleibe:

    und ich werde immer eine große Lücke haben die einfach niemand füllen kann egal wie sehr ich das versuche

    Warum versuchst du die Lücke zu füllen? Du weißt, dass das nicht geht, schreibst du, und versuchst es doch? Da klemmt was, nach meinem Empfinden.

    Bitte fühle dich nicht verpflichtet zu antworten. Vielleicht schreibe ich auch Schwachsinn, wäre nicht das erste Mal. Aber wäre ich in deiner Stimmungslage, würde ich an diesem Punkt ansetzen…


    Einen ruhigen, entspannten Tag wünsche ich dir…


    Der Kaffee, quasi ein Vormittags-Brunch ;), fehlt nie…

    69EADA55-95C3-4682-8DDF-4FA1247A4AAD.jpeg


    Lasst ihn euch schmecken.

    Puzzle

  • Danke, Hedi.

    Die Zeremonie war würdig. Und gleichzeitig doch so unzulänglich für einen Menschen, der sich ein Leben lang liebevoll und fürsorglich um seine Lieben gekümmert hat.

    Danke für deine lieben Wünsche.
    Puzzle

  • Liebe Puzzle,


    ja hast völlig recht, ist vielleicht auch falsch formuliert von mir....ich meine es ist Familie und man fühlt sich trotzdem nicht so geborgen wie es mal war und man sucht doch ein bisschen nach dieser Geborgenheit und verstanden zu werden....schließen lässt sich diese Lücke dieses Loch sowieso niemals wirklich.


    Vlg. Linchen