Meine Geschichte

  • Liebe Salome!
    wie sehr wünsche ich es dir, an friedhof zu gehen
    kann es nachvollziehen wie dies weh tut
    das lied ist sehr berührend .... das die sonne scheint ...
    in liebe maki

  • Hallo ihr Lieben!!


    Nachdem ich immer still mitgelesen habe, möchte ich mich hier dann doch noch einmal melden um vielleicht etwas Mut zu geben.


    Ich habe mir gerade einmal durchgelesen, was ich am Anfang meiner Geschichte geschrieben habe und darüber nachgedacht wo ich jetzt stehe. Ich mußte an die Stufen der Trauer denken und habe festgestellt, dass ich wohl an der letzten angekommen bin. Ich habe ein neues Gleichgewicht gefunden.
    Am Anfang konnte ich mir nie vorstellen, dass es jemals anders wird.


    Für alle die gerade einen lieben Menschen verloren haben. Ich kann Euch heute sagen. Es wird wieder besser. Ihr könnt die Sonne, irgendwann, wieder sehen. Es wird Höhen und viele Tiefen geben. Erst werden die Tiefen überwiegen, aber irgendwann kommt es zum Gleichgewicht.


    Ich denke auch heute noch sehr viel an Christo, aber es ist anders geworden. Heute sehe ich alles mit einem Lächeln und bin einfach nur Dankbar die Ehre gehabt zu haben einen Teil meines Lebens mit ihm verbringen zu dürfen. und dann denke ich wieder an "Den Zug des Lebens"


    http://www.youtube.com/watch?v=_WA9N7y5iCI






    Ich kann heute den Rat geben. Geht durch alle Stufen der Trauer. Lasst Euch Zeit. So viel Zeit wie Ihr braucht. Egal was andere Leute sagen. Ich habe vielen Menschen den Rücken gekehrt. In Angst zwar, aber ich habe gelernt auf Menschen zu verzichten. Auf Menschen die einem in Ihrer Hilflosen Art nur weh tuen. Heute schaue ich Mitleidig auf diese Menschen, weil ich weiß, dass leider jeder irgendwann an der gleichen Stelle, wie ich es tat, steht.


    Und um die Angst zu nehmen, die viele denken, aber vielleicht nicht aussprechen. Wenn ich heute die Augen schließe, dann sehe ich Christodoulos in seiner ganzen Art vor mir. Ich sehe sein Gesicht wie ein Foto vor mir. Ich rieche ihn und höre noch immer seine Stimme. Habt keine Angst!! Ihr vergeßt den Menschen nicht!!!!Er bleibt immer ein Teil von Euch!!


    und wird immer bei Euch sein.


    Ich weine auch heute noch, wenn ich an ihn denke, aber (und nun das Gleichgewicht) ich lache mehr, weil ich die Aufgabe habe sein "Erbe" aufrecht zu halten und ich die Mut am Leben wieder gefunden habe.........


    So Ihr Lieben!!vielleicht konnte ich etwas helfen. Ich möchte an dieser Stelle ALLEN hier im Forum danken für die Reise mit Euch. Für die netten Worte und für die Hilfe, die unsagbare Hilfe.


    Ich verabschiede mich von Euch!! und vielleicht melde ich mich ja mal wieder. Bestimmt, wenn ich in Griechenland war um euch zu berichten...


    Ich wünsche Euch ALLES erdenklich Gute und so viel Glück, dass Ihr es alleine nicht tragen könnt!!!



    :2:


    Liebe Grüße Daike



    http://www.youtube.com/watch?v=J-OybagyD-Q&feature=related

    Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.

  • Hallo liebe Daike!


    Ach so schön, von dir zu hören und deinen positiven Beitrag zu lesen. Du steckst voller Kraft, Mut und Zuversicht!!! Ich freue mich, dass du nun so weit gekommen bist. :8:
    Vielen lieben Dank für deinen Zuspruch :2:


    Auch ich wünsche dir alles Liebe, möge das Glück auch wieder bei dir einkehren, möge dir viel Sonne scheinen!!! Ja, du hast Recht, wir vergessen unsere lieben Verstorbenen nie!


    Hast du schon einen bestimmten Termin nach Griechenland zu fahren? Wirst du dann auch Christos Mutter besuchen? Ja - wäre schön, wenn du dich dann wieder melden würdest.


    Sende dir ganz, ganz liebe Grüße :24:


    Linda

  • Liebe Daike,
    danke für dein Posting. Ich freu mich, dass es dir gut geht! Es ist schön, dass du uns das hier auch schreibst, weil solche Postings wirklich denen Mut machen, die ganz am Anfang stehen oder das Gefühl haben, nicht weiterzukommen. Dass es dir auch mal so gegangen ist, da kann ich mich noch gut erinnern und dennoch hast du es geschafft!


    Danke nochmal! :2: :028:
    AL
    Christine

  • Liebe Daike,


    ich freue mich sehr über Dein Posting! Und vorallem freue ich mich, dass Du es für Wert befunden hast, noch einmal Hallo zu sagen und uns von Dir zu berichten! Ich würde mich freuen, öfter von Dir zu lesen - auch und natürlich über Griechenland!


    Dein Posting ist herzerfrischend und mutmachend!


    Alles Liebe,
    Markus

  • Hi Daike,


    schön, daß du wieder mal "Laut gibst" ;)


    Geht es dir gut?
    Alles Liebe, :24: dich
    Jutta

    Der Tod eines geliebten Menschen ist wie
    das Zurückgeben einer Kostbarkeit,
    die uns Gott geliehen hat.

  • Juhu!!!
    Mit geht es sehr gut! Im Moment ist alles stimmig. Ich schaue hin und wieder mal rein! Ich habe sehr viel um die Ohren. Das habe ich noch nicht abgelegt. Das ist wohl ein Teil des nicht vergessen. Ich brauche immer Action. Wenn ich mal Urlaub habe, oder Wochenende nix zu tun, dann fällt mir die Decke auf den Kopf, :4: :4: :4: :4: :4: (endlich kann ich den mal wieder benutzen) :D , also entspanne ich mich mit Arbeit!!! :thumbsup: :thumbsup:


    Ganz Liebe Grüße in die Runde und Bussis
    Daike

    Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.

  • Liebe Daike!


    Hatte mich im Juni gefreut zu lesen, dass es dir gut geht. Fein. :8: :8:


    Möchte dir ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren, bleib gesund und weiterhin so unternehmungslustig!


    Dein Beispiel zeigt, dasse es einem irgendwann auch nach einem argen Schicksalschlag etwas besser bzw. auch sehr gut gehen kann u. diese Hoffnung brauchen viele hier.


    Dir alles, alles Liebe


    Linda

  • Dein Beispiel zeigt, dasse es einem irgendwann auch nach einem argen Schicksalschlag etwas besser bzw. auch sehr gut gehen kann u. diese Hoffnung brauchen viele hier.



    Liebe Linda,


    ja da kann ich Dir nur rechtgeben.


    Liebe Grüße sendet
    Josef

  • Hallo Ihr Lieben!


    Vielen Dank!
    Ich bin wie immer viel zu spät. Ganz lieben Dank für die Glückwünsche! Ich mache das immer extra, dann kann ich mich länger freuen :thumbsup: . Mir geht es sehr gut und ich habe mir vorgenommen dieses Jahr mit meinen kleinen liebsten"Helfer Engeln" Weihnachten zu feiern und ich freue mich sogar tierisch darauf...und das mir! Wo ich den 24. Dezember so sehr liebe :4: :4: :4: :4: :4:



    Ich schicke Euch ganz viel Kraft und liebe Grüße in die Runde
    Daike

    Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.