Von heute auf morgen habe ich das Glück meines Leben Verloren mein Helmut und meine Nadja

  • Hallo Gaby


    Ja Danke ist zur zeit etwas schwierig es geht mir so wie euch


    ich vermisse meine beiden so und das es für immer sein soll....


    Gestern war ich bei meiner Trauer Gruppe ,kam nach Haus und dachte

    warm macht Nadja nicht die Türe Auf


    und da viel es mir natürlich ein ,das es nicht mehr geht

    und das sieht einen Schrecklich runter


    so wie bei dir

    Ohne seine Familie zu leben ist kaum auszuhalten

    keiner da ,der einem zu hört ,der sagt Hallo Mama


    warum ist das Leben so grausam zu uns


    Traurige Birgit

  • Hallo Bettyna


    Ja es war ganz schön, wir sind 9 Frauen und 2 Trauerbegleiterin


    das ist nicht viel mit anderer reden ,denn es ,möchte jeder mal zu Wort

    kommen .wir treffen uns einmal im Monate

    Ab November kann ich noch in ein Trauer Café gehen


    Aber das ich da schnell einen kennen lerne Glaube ich nicht

    Aber trotzdem finde ich die Treffen gut

    sind zwei Sonntag wo ich nicht allein zu Hause sitzt


    Meine Erwartungen habe ich zurück geschraubt


    ich werde weiterhin lernen ,mit meinen beiden allein zu leben

    und du weißt ja mein Helmut gibt sich alle mühe


    Vieles ist wieder so wie vor meiner Ehe


    aber so ist mein Leben halt


    Lg Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,


    meine Trauerbegleiterin ist im Urlaub. Daher hatte ich erst zwei Sitzungen.

    Zur Zeit kann ich nachts nicht schlafen. Tagsüber habe sehr viele Dinge

    zu erledigen. Mein geliebter Mann fehlt mir so sehr. Mein Herz schmerzt

    so sehr. Ich habe auch Schmerzen am ganzen Körper.

    Wenn meine Fellnasen nicht wären, die mich brauchen ......

    Es ist wie eine Achterbahn............ immer wieder weinen.

    Neulich habe ich einen Frau mit zwei süßen Hunden getroffen und ich habe

    ihr es gesagt, dass sie süß sind. Sie bedankte sich und ich ging weiter und

    brach in Tränen aus.

    Meine Fellnasen sind abwechselnd krank... habe Angst sie zu verlieren.


    traurige Grüße

    Sonnenstrahl

  • Ach Liebe Sonnenstrahl


    Ich kann dich so gut verstehen, es ist wirklich schwer jeden Tag auf zu stehen und zu wissen

    man ist wieder alleine .


    Das deine Trauerbegleitung ausgerechnet jetzt im Urlaub ist ist natürlich doof

    ich muss dazu sagen ich habe meine Trauerbegleitung erst nach Nadjas tot bekommen

    denn so lange wie mein Kind noch Lebt kamen wir beide alleine klar

    Hier ist sehr schlechtes Wetter und ich bin was sehr ungewöhnlich für mich ist

    heute nicht zu Grab gegangen ,ich weiß ja beide sind immer bei mir

    So wie dein Mann bei dir .und ich habe heute Nachmittag meinen Monatlichen

    Termin bei einer Diakonin bei bei der Beerdigung meiner Tochter dabei war ,

    Sie war so geschockt das ich alleine bin ,das wir uns seitdem einmal im Monat

    treffen

    ich finde es schön für dich das du deine Fellhasen hast ,wie du sagt sie brauchen dich .

    Das du so viel weinen kannst ,ist auf einer Seite schön ,ich konnte beide mal

    lange nicht weinen .

    ich hoffe das es etwas leichter wird mit der zeit ,aber es ist richtig .

    Die Trauer ist eine Achterbahn

    für mich ist es zur zeit schwer .dieses Dunkel zeit und dann die leere


    Der zurückgebliebene zu sein ,ist einfach Schrecklich

    Ich setzt mich zu dir streichle etwas deine Hand 🤚🤚:24:

    ich wünsche dir viel Kraft

    Traurige Birgit

  • Heute ist ein grauer Tag


    so wie ich mich fühle ,auch wenn ich immer das gleiche schreibe .

    Es ist früh und lange dunkel dann kommt die Einsamkeit noch mehr

    vor einen Jähr habe habe ich noch mit Nadja besprochen wie es weitergehen soll


    jetzt ich es so schrecklich still ,ich plane gar nichts mehr ,alles alles auf mich zukommen

    Jeden Tag zu überleben ist schwer und oft habe ich keine kraft mehr

    aber irgendwie geht es ja weiter ob ich viel oder nicht


    Traurige Birgit

  • Liebe Birgit, :30:, LG Andrea

  • Liebe Birgit

    Du bist so tapfer. Deine Einsamkeit kann ich so gut nachfühlen. Und auch das keine Kraft mehr haben.

    Heute als die Dämmerung kam, habe ich sehr geweint. Ich weiss wie du dich fühlst. Und ich wünschte, ich könnte irgendetwas tun, dass es anders wäre. Ich denke an dich und umarme dich. <3

    Viel Kraft wünscht dir Sofie

  • Danke euch beiden


    Liebe Gaby das was du geschrieben hast ,hat sonst immer meine Tochter gesagt



    Danke dir liebe Andrea


    Heute war ich noch mal bei meiner Pastorin ,sie hat mir heute mitgeteilt

    das ich sie noch zwei mal treffen kann ,


    Sie meinte ich sein dann stark genug ,ich bin nicht der Meinung

    kann es aber nicht ändern


    Als wenn de Leute immer wissen ,wie das ist

    Die ist Verheiratet und hat zwei Kinder


    also ob sie mich versteht ,......


    Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,

    das mit 16.00 Uhr war Absicht.

    Ich hab gelesen das deine Tochter das immer zu Dir gesagt hat.

    Ich wollte damit sagen "den Tag haben wir bald auch geschafft );)

    Zu deiner Pastorin : Du entscheidest wann du soweit bist !

    :24::30:

  • Liebe Birgit,

    ich verstehe das mit deiner Pastorin nicht. Wieso nur noch zweimal treffen? Wenn es dir doch gut tut. Ich war der Meinung, dass es ihre Aufgabe ist, sich um ihre Schäfchen zu kümmern. Oder sehe ich das falsch? Ich habe immer gedacht, Pastorin zu sein wäre auch Berufung.

    Wenn du magst, können wir auch mal wieder telefonieren. Ich höre dir gern zu.

    Manuela

  • Ja Manuela

    Pastoren sind heute auch nicht mehr was sie mal waren ,


    Sie haben sich Seelsorge auf die Fahne geschrieben


    es darf nur keine Zeit in Anspruch nehmen


    Liebe Manuela ,es würde mich freuen wenn wir wieder mal mit einander


    Telefonieren ,du kannst mir in Konversation Schreiben


    wann und ob ich dich anrufen soll


    Liebe Grüße


    Traurige Birgit

  • Liebe Birgitf,


    vielen lieben Dank für die lieben Worte.

    Das mit der Pastorin verstehe ich auch nicht.

    Heute ist es wieder nur trübe. Nun ist auch

    noch die Waschmaschine defekt und ich musste

    allein eine neue kaufen. Seit dem Tod meines

    geliebten Mannes habe ich nur Verluste.

    Es war wieder ein anstrengender Tag.

    Nun sitze ich kraftlos auf der Couch.

    Heute habe ich keine Kraft mehr zum weinen.


    Ich wünsche Dir einen nicht so traurigen Abend

    und drücke Dich.


    alles Liebe

    Sonnenstrahl:24:

  • Liebe Sonnenstrahl

    Das mit deiner Waschmaschine ist wirklich Ärgerlich :(


    und wenn man auf einmal Alleine ist ist alles Doppelschlimm

    das weis ich selber ,ich wollte gerade etwas über

    Kopfhörer in meinem Handy hören

    Aber bekam es nicht hin ,in solchen Dingen hat mir immer Nadja geholfen

    ich habe es auch gegeben ,Mist verdammter ;(


    Heute Vormittag war ich mit meiner Trauerbegleiterin in einer Gärtnerei

    Kleine Herzgestecke für den Allerheiligen zu kaufen

    mir graut schon davor wenn sie irgendwann nicht mehr kommt

    Diese Frau hilft mir sehr ,aber noch habe ich sie eine weile ,


    Das du den Tag auf der Couch verbracht hast ist richtig und wichtig

    Als meine beiden gestorben waren ,habe ich auch viel zeit auf der Couch verbracht

    und das Wetter ist doch auch nicht besonders

    Gönn dir die Ruhe ,deine Seele und dein Körper brauchen es auch

    Trauer ist Schwerstarbeit für Körper und Geist

    Mann kann auch nicht immer weinen ,ich habe lange nicht geweint

    zur zeit klappt es wieder mehr

    ich spreche immer mit meinen beiden .dann habe ich das Gefühl

    sie sind noch da

    Liebe Sonnenstrahl ich viel dir nichts vormachen ,ich habe vorhin mit jemand

    aus dem Forum Telefoniert die ist jetzt im Zeiten _Trauerjahr

    und besser geht es ihr auch nicht .

    Ich weiß meinen Beiden geht es gut ,sie hören uns immer uns sehen uns vielleicht

    nimm der deine Fellhasen und Kuschel mit denen wenn man das kann .


    Alles Liebe Traurige Birgit

  • Liebe Mittrauernde, liebe Birgit,


    heute morgen sitze ich wieder weinend hier. Habe heute wieder viel zu tun.

    Komme mit dem Verlust nicht klar. das Herz und der Magen schmerzt so sehr,

    Gottseidank sind die Fellnasen hier.

    Wie soll man das überstehen.


    Wir waren wie Graugänse. Die bleiben ein Leben lang zusammen,


    traurige grüße

    Sonnenstrahl