Von heute auf morgen habe ich das Glück meines Leben Verloren mein Helmut und meine Nadja

  • Danke Bettyna


    Ich weis nicht ,ich höre es ganz kurz und sehr leise und da ich nicht so gut höre

    bin ich mir oft nicht sicher so wie du ,


    Ich möchte es so sehr ,weil ich meinen Helmut so vermisse

    Auf der anderen Seite ist die schreckliche Stille

    Das ist nichts für mich .

    Vorhin habe ich kurz das Weihnachtssingen von RTL gehört

    DAS ging gar nicht ,

    Mal sehen was der morgige Tag bringt

    Liebe Grüße Birgit

  • Wollte mich halt erklären.

    weis dass ich das nicht muss,

    aber ich will halt

    vielleicht sieht es ja auch Jürgen,

    und versteht es dann besser, warum alles so war wie es war.

    liebe Waltraud....:24::24::24:


    ich bin mir sicher, du kannst darauf vertrauen, dass dein Jürgen immer und alles sieht... vor allen dingen sieht er doch in dein herz und weiss von daher, wie alles war und vor allen dingen warum alles war....:30::30::30: versuche daran zu denken :30: dein herz ist die zugangsquelle für deinen jürgen und dort wird er immer die wahrheit finden....


    alles alles liebe von Bine<3

  • Hallo zusammen

    Ich versuche den Tag so normal wie möglich zu bestreiten .ich frühste jetzt dann geht ich zum Friedhof auf

    dem Rückweg noch zum Bäcker, dann werden wir meinen neuen Computer einrichten ,dann noch

    etwas kochen ,wenn ich es schaffe nach euch schauen heute Nachmittag geht ich nochmal zum Friedhof

    ,dann Essen mit einer Freundin Telefonnieren und dann hoffe ich ist dieser schreckliche Tag vorbei


    Vieleicht bist spaeter

  • Liebe Waltraud,

    Sie waren krank, ...meine Liebe war die letzten Tage, nicht mehr er, ...sein Körper vergiftete sich langsam selber, und somit auch sein Gehirn...


    ich hatte lange Zeit, die gleichen Gedanken, wie du,...erst als ich mir vorstellte, das er dort wo er jetzt ist, weiß was ich wann dachte, weiß seine und meine Fehler, und es ihm dort nichts ausmacht, weil es dort so etwas wie, bei uns eben nicht gibt...erst seit dem geht es mir ein wenig besser...


    Mein Mann, hat geweint...bitte, bitte net....nimm mich mit,...geh nicht ohne mich...


    Und diese...bitte , bitte net...hör ich heute noch...

  • Liebe Renate, danke dir, dass du mir das schreibst. Ich dachte nur mir geht es in der Hinsicht so. Bei Dir und mir gibt es immer wieder Paralellen .

    Mnchmal tut es einfach nur gut das zu lesen, damit man es glaubt und etwas beruhigter ist.

  • Guten morgen Sommermond und Bettyna


    Leider hat sich Helmut nicht gemeldet und geträumt habe ich auch nicht .

    Ich bin sehr traurig:13:

    Als Helmut noch lebte konnte man sich auf ihn verlassen, aber jetzt ist alles anders

    Ich hoffe es hat nichts damit zu tun ,das ich als er noch gelebt hat gesagt tot ist tot.

    da Wuste ich es ja nicht anders . Ich weiße er ist in mir aber .


    Vielleicht meldet Helmut sich aber auch erst wenn ich nicht mehr so traurig bin oder es erwarte .

    gleich gehe ich erstmal zu Friedhof ..bis später

    Mach mal kommt es mir wie ein Alptraum vor aus dem ich nicht erwachen kann

    Birgit:33:

  • Liebe Birgit...

    Ich kann dich gut verstehen auch deine gewisse Enttäuschung darüber nicht von deinem Helmut geträumt zu haben.

    Ich beneide dich sehr darum, dass du schon von ihm geträumt hast. Leider durfte ich von meinem Niko noch nicht träumen.... aber es wird vielleicht irgendwann sein.

    Ich lasse dir eine Umarmung da

    Tamara

  • Hallo Tamara

    Leider habe ich noch nicht von Helmut geträumt, ich habe ihr vor einiger Zeit mal

    gehört ,das ist aber eine Weile her.😪Danke für deine Umarmung, ich wünsche dir das

    deine Liebster sich bald meldet

    Liebe Grüße Birgit

  • Liebe Birgit,

    gut, dass die Nacht vorüber ist. Du bist vielleicht ein wenig ungeduldig. Sprich einfach mit Deinem lieben Helmut. Erzähl ihm von Dir, er wird Dir bestimmt zuhören und irgendwann kommt dann auch wieder ein Zeichen von ihm, wenn Du es gar nicht erwartest. Er begleitet Dich, auch wenn Du ihn nicht wahrnehmen kannst. Du bist sicher auch etwas zu aufgeregt in diesen besonderen Tagen.

    Ich drück Dich lieb

    Sommermond

  • Hallo Monika


    Ich hoffe das Helmut immer bei mir ist ,erstes sagen das hier alle und zweitens


    Wenn ich sein Kissen nachts um etwas Bitte ,werden die Wünsche meistens Erfüllt


    darum gehe ich davon aus das mein geliebter bei mir ist


    Liebe Grüße Birgit

  • Hallo Sonne 10 und Sommermode


    Ihr beide hab gestimmt recht ,ich muss geduldiger werden .


    Ich glaube ich bin einfach noch viel zu traurig


    Aber ich versuche eure Tipps einzuhalten


    Ich werde sie mir ausdrucken .

    Jetzt versuche ich ein wenig Haushalt zu machen


    vielen Dank für euren Zuspruch Birgit:2:

  • ... Aber dann hast du doch Erfahrung, liebe Birgit! 😊

    Du schreibst, wenn du das" Kissen "bittest, geht es meist in Erfüllung.

    Das ist doch eine Erfahrung! 😊 😊


    Auch das Rotkehlchen!

    Und die Stimme in dem Lied

    neulich.


    Ich bin sicher, daß Helmut dir Zeichen sendet.

    Natürlich sind sie sehr subtil.


    Uwe war schon länger nicht mehr da.. Schade!

  • Hallo Bettyna


    Das stimmt alles ,aber es ist alles schon etwas her .


    Ich hatte ihn gebeten mir mitzuteilen wie er sich mein Leben ohne ihn mitteilen

    aber weder das noch etwas anders habe ich von ihm gehört


    Wahrscheinlich muss ich mich gedulden .Aber ich vermisse:13:

    Helmut so sehr das es mir sehr schwer fällt und ich den ganzen Tag weine :13: