Von heute auf morgen habe ich das Glück meines Leben Verloren mein Helmut und meine Nadja

  • Liebe Manuela


    Du hast natürlich recht ,aber es ist so schwer alleine zu Leben


    Das Weißt du selber ,aber im Gegensatz zu dir bin ich ganz alleine .


    Natürlich bin ich froh das du deine Tochter und deine Familie hast


    ich wünsche keinem Morgens auf zuwachen und zu wissen keiner ist da

    keiner spricht mir mir aus ich selber .Das alles wollte ihr nicht erleben

    Das ich das alles schaffen ,ist mir selber jeden Tag ein Rätsel

    nur das wissen das Helmut und Nadja bei mir sind lässt mich noch leben.


    Trotzdem hoffe ich das meine beschiedenes nicht mehr lange dauert


    ich haltet das alles nicht mehr aus.


    Traurige Birgit:13:

  • Liebe Birgit,


    mir geht es genauso. Uns kann nur die Nähe unserer Lieben Kraft geben, weiter zu gehen. Ich sage mir immer wieder, daß es vielleicht doch kein so langer Weg werden wird, dieser Satz hilft mir ein wenig weiter.


    Sei tröstend umarmt, mit Deinen Lieben, die Dich immer begleiten.


    Sommermond

  • Hallo Sommermond


    Sehr gerne ,ein Licht in der Dunkelheit für alle andern ist immer sehr schön.


    Heute ist für mich ohnehin ein schwer Tag ,meine geliebter Helmut ist heute 7 Monate tot


    ich erinnern mich an alles als wäre es gestern ⭐🌟


    Mein süßes Mädel ist am Dienstag 3 Montag nicht mehr da ,es ist alles schrecklich .


    Und so mehr wundere ich mich das ich überhaupt klar komme,

    nichts auf der Welt ist mehr so wie es mal war ,nur ich bin immer

    noch da .:13:


    Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,


    wir können den Weg nur deshalb weiter gehen, weil uns unsere Herzensmenschen begleiten. Sie helfen uns, wo sie nur können, auch wenn wir sie nicht oft nahe fühlen.


    Sieben Monate sind keine lange Zeit, gemessen daran, was wir vermissen. Deine Trauer ist ja durch den Abschied von Nadja noch viel tiefer geworden.


    Ich ahne, wie Du Dich fühlst.


    Der letzte Satz des schönen Gedichtes ist hoffnungsvoll. Wir haben keine andere Chance, als weiter zu gehen.


    Ich behalte Euch Drei in meinem Herzen


    Sommermond