Posts by Engels Mann

    Mein Gott,

    bist du lieb.

    Meine Frau würde mir auch nie die Schuld geben.

    Auch wenn es sich jetzt eigenartig anhört, Sie hat mir noch vor Ihrem letzten Krankenhausbesuch gesagt:

    Ich lieb dich so das ich bei Ihr geblieben bin.

    Andere Männer wären schon damals nach der Brustkrebs OP und den schweren Zeiten danach abgehauen.

    Sie liebt mich so das ich immer für Sie da war.

    Ich schaute Sie ganz verwundert an und sagte es Ihr auch: Mein Schatz, ich wäre nie auf die Idee gekommen

    und hätte Dich verlassen, gerade wenn du Hilfe brauchst nicht.

    Es heist nicht umsonst: In guten und in schlechten Zeiten.

    Da habe ich Sie ganz fest im Arm genommen und habe Sie lange gedrückt.

    Erwarte nicht zuviel und bei allem was kommt genieße es.

    Meistens wird es besser, schöner als gedacht.

    Vielen Dank

    wenn dein partner in deinen armen stirbt und der arzt vorher meinte , ich drehe den sauerstoff runter damit sie es leichter hat

    Das kenne ich: Als meine Frau starb wurde zum Schluß die Sauerstoffversorgung runtergefahren.

    Obwohl ich wusste das meine Frau eigentlich schon Tod ist hatte ich große Sorgen das Sie erstickt.

    Die Ärztin versicherte mir aber das meine Frau es nicht mehr merken würde. Hoffentlich...

    Das Haus am See, genau. Ich könnte mich im Ar... treten weil ich diesen Film nie mit meiner Frau angesehen habe.

    Oder war es vorbestimmt? Sollte es so und kann Ihr da näher sein?

    Seit ein paar Tagen empfinde ich so eine Sehnsucht Andy zu berühren das ist so schlimm. Ich will ihn anfassen seine Wärme spüren. Mich an ihn kuscheln seine Hände in meinen Händen spüren. Mich fallenlassen und zu wissen bei ihm kann mir nichts passieren. Seine ehrliche Liebe spüren. Sein glückliches Lächeln sehen wenn wir uns getroffen haben. Wir hatten nur ein und halb Jahre. Viel zu kurz und sehr verliebt. Wir waren uns einig es war einfach das was ich mochte mochte er auch. Das wars???? Für immer. Ich bin traurig das ich ihn nur so kurz für mich hatte und ich habe angst das es für immer vorbei ist. Das Gefühl und die Freude auf ihn. Das wir und nicht das ich. Ich will ihn riechen schmecken durch seine Haare streicheln. Ich vermisse das alles so sehe und ich halte es manchmal nicht mehr aus. Ich will mein altes Leben mit ihm zurück. Ich will das jemand zu mir gehört. Ich will nicht alleine sein aber ich kann mir nicht vorstellen das ich das nochmal erleben darf. Es war verdammt nochmal zu kurz. Ich will die Innenseite seiner Hände küssen. Ich will sein Gesicht streicheln. Ich will mein Bein über sein Bein legen. Ich will ihn sehen. Ich will mich auf ihn freuen. Aufgeregt nachhause kommen. Mit ihm vieles unternehmen

    Und teilen. Verdammt wie kann es sein das man so weiterleben muss. Hoffnung habe ich nicht das es wieder ganz gut wird. Es tut weh jeden Tag ......

    Oh ja, dass vermisse ich auch ohne Ende

    Hallo Linchen,

    ja manche Sachen sind komisch.

    Manches funktioniert, manches nicht. Zeiten verändern

    sich in der Vorstellung.

    Auch bei Filmen ist es so.

    Ich habe mir vorgenommen an ihrem Burzeltag Pretty Women anzusehen.

    Das war Ihr lieblingsfilm, evtl. ist Sie ja dann bei mir.

    Da ist auf dem Festplattenrecorder noch der eine oder andere Film den sich meine

    Frau angesehen hat und Sie nicht löschen wollte weil wir diese mal zusammen ansehen wollten.

    Sind mehr so liebesschnulzen deswegen ging ich mit langen Zähnen daran.

    Ein Film handelt von einer Frau und Mann die sich beide das gleiche Haus angesehen haben

    und Ihnen sehr gut gefiel.

    Irgendwie kamen Sie durch hinterlegten Nachrichten die erst eigentlich für den Verkäufer vorgesehen waren

    ins Gespräch und schrieben sich auf diesem Wege immer.

    Was sie nur nicht wussten war das diese Schreiben irgendwie eine Zeitreise unterlagen.

    Einer von den Beiden lebte in der Vergangenheit.

    Es kam aber wie es kommen musste, die beiden verliebten sich wussten aber nicht das sie Zeitlich getrennt sind.

    Wie es jetzt genau weitergeht sagte mir meine Frau nicht.

    Einfach nicht weil Sie mir die Spannung nicht nehmen wollte.

    Ja, der Film ist nun bestimmt schon fünf oder sechs Jahre auf der Festplatte.

    Zur Weihnachtszeit wollte ich ihn mir mit meiner Frau ansehen, aber leider wieder vergessen.

    Irgendwann die Tage gehe ich aber mal daran. Evtl. ist meine Frau ja auch dann bei mir...

    Ich möchte hier mal für mich und natürlich für andere auch mal etwas einführen.

    Immer wenn ich Abends etwas geschrieben habe und fertig bin schreibe ich noch ein Gute Nacht

    hier hinein.

    Alle die mir, uns eine Gute Nacht wünschen, dürfen dies natürlich auch gerne tun.


    Ich wünsche hiermit allen eine gute und nicht traurige gute Nacht<3

    Mein Avatarbild zeigt ja meine Frau mit dem Eis in der Hand,

    dies war ziemlich genau vor ein Jahr.

    Eben habe ich mit einen Freund die Game of Thrones Staffel 2 angefangen.

    Mit meiner Frau hatte ich die schon alle durch.

    Ich hab mal nachgesehen, die sind schon 8, 9 Jahre alt.

    Ich sagte da zu meinen Freund das es schon so lange her ist,

    ich aber das Gefühl habe es war vor ein zwei Jahren.

    Mit dem Eis in der Hand fühlt es sich manchmal an als ob es schon fünf oder sechs Jahre

    her ist.

    Warum spielt der Verstand uns solche Streiche?

    Ich wollte es wäre gestern gewesen...ein sehr trauriger Engels Mann:13:

    Hallo traurige Birgit,

    ich freue mich für Dich das dein Sohn kommt und ein paar Tage bleibt.

    Ich hoffe Ihr könnt beide dies genießen.

    Was würde ich dafür geben wenn mein Sohn einfach mal kommen würde.

    Hallo Sommermond,

    mein Sohn spricht auch nicht über den Tod seiner Mutter, ich habe leider so gut wie kein Kontakt zu Ihm.

    Er meldet sich nur wenn er etwas braucht, ich fühle mich schon ein wenig ausgenutzt.

    Warum er nicht sprechen möchte weiß ich nicht, ich denke er Angst vor seinen Gefühlen.

    Ja, fühlt sich weit weg an, manchmal habe ich aber das Gefühl das ich Sie fast berühren kann.

    Das sind oft die Momente an denen ich nicht aus dem Weinen komme.

    Ja, wenn man wüßte das da noch was ist, würden wir wohl alle gehen.

    Lieber Engelsmann


    Ja so war das bei mir. ich hab hier bei einigen von deren Zeichen gelesen und dann krampfhaft angefangen nach Zeichen von meinem Mann zu suchen. Dann ist mir die Trauerrede wieder eingefallen. Nun weiß ich das mein Schatz immer bei mir ist IN MEINEM HERZEN


    Gruß Steffi

    Krampfhaft suchen bringt nichts, die kommen so, einfach so.

    Ich habe da ein Zeichen bekommen das war gigantisch, kann aber auch Einbildung gewesen sein können.

    Ich weis nicht ob ich es so hier schreiben kann, wenn du Interesse hast kann ich Dir dies mal so schreiben, also als PM

    das kann ich verstehen, aber gib nicht auf. Es muss doch noch etwas kommen, es muss doch einen Grund dafür geben, so denke ich. Vielleicht ist es so, das wir das was wir lernen sollten noch nicht gelernt haben. Und deshalb müssen wir noch leiden. Ein wirrer Gedanke, aber wer weiß.

    Ich habe mir schon gedacht das wir eine Aufgabe haben auf dieser Welt und wenn es einfach nur "Daten" sammeln für unseren

    Gott ist. Also Leben, Verknüpfungen in Form anderer Menschen herstellen, mit diesen wieder Daten austauschen.

    Das wir Sammler sind und wenn unser Gott meint wir hätten genug getan oder wir können nicht mehr das machen wofür wir da sind,

    ja, dann müssen wir gehen, da wir nicht mehr gebraucht werden.

    Viele Partner sterben ja nach kurzer Zeit des Verlustes selber.

    Weil Sie mit dieser Trauer nicht mehr von belang sind für unseren Gott?

    Weil auch diese nicht mehr gebraucht werden weil sie nicht mehr richtig funktionieren?

    Wer weis?

    Heute hatte ich einen komischen Gedanken. War das alles nur ein Traum das du da warst? Es ist schon 7 Monate her und ich frage mich war das alles tatsächlich wahr? Du warst hier und hast mich geliebt und jetzt ist es vorbei für immer und ewig. Nie wieder. Ich habe Sehnsucht so so sehr nach dir. Ich versuche dich überall mit zu nehmen aber es ist so schwer ohne dich.

    Genau das hatte ich die Tage auch. Ein Gefühl als ob 31 Jahre nur ein Traum waren.

    Hat es meine Frau nie gegeben?

    Oder als ob Sie nur kurz bei mir gewesen wäre und nun wieder einfach weg ist.

    Ist alles so schwer zu verstehen, zu verarbeiten

    Ich rede oft mit meinem Schatz. aber es kommt keine Antwort.

    Mein Herz sagt mir dass er mich hört und sieht. Mein Kopf macht da oft nicht mit. Das ist für mich schwer.

    Aber ich habe jetzt aufgehört krampfhaft nach Zeichen von Joachim zu suchen.

    Wenn sie kommen werde ich sie schon sehen

    Ich rede auch oft mit meinem Schatz. Zudem habe etwas was man eigentlich als ein Zeichen sehen kann.

    Seit meine Frau Tod ist, ist eine Lampe im Flur defekt.

    Abends lasse ich immer das Licht im Flur an, ich mag es nicht mehr das es dunkel ist.

    Die eine Lampe ist eine Zeitlang an, geht dann aus und geht später wieder an.

    Heute hatte ich die Lampen eingeschaltet und die Eine blieb aus.

    Ich sagte da Laut: Na ja, nun ist die Lampe doch richtig defekt (ansonsten war die immer erst an).

    Zwei Sekunden später ging sie wieder an. Ein Zeichen?

    Ich habe eigentlich viele Zeichen erhalten aber an viele glaube ich einfach nicht, da bin ich zu pragmatisch.

    Samstagabende im Sommer fand ich immer wunderschön....ein Abendspaziergang, im Biergarten sitzen oder auf der Terrasse.... und jetzt tut es einfach nur weh....

    Ringsum das ganze normale Leben und bei mir ist das Vermissen stärker denn je...


    Wie geht es euch damit?

    Versuche alles zu machen. Im Biergarten war ich schon ein paarmal mit Freunden, auch mit meinen Trauerbegleiter.

    Einen Abendspaziergang hatten wir leider lange nicht mehr, meine Frau hatte auch Angst abends noch eine Runde zu gehen, da die Gegend

    um uns immer problematischer wurde.

    Mir geht es etwas besser, oft genug vermisse ich aber meine Frau wenn ich unterwegs bin, dann tut es richtig weh.

    Da sind viele Sachen die ich mit meiner Frau machen wollte, habe diese nun alleine gemacht.

    Da kommen natürlich die Gedanken hoch das ja meine Frau dabei sein sollte...