Von heute auf morgen habe ich das Glück meines Leben Verloren mein Helmut und meine Nadja

  • Hallo Bettyna


    Nein von Helmuts Bastelsachen habe ich nichts Weggetan

    nur einen Tel seiner Anziehsachen und ein paar Bücher


    Helmut hat so viel Bücher gesammelt ,von den konnte ich mich trennen

    Aber seine Bastelsachen bleiben lieben

    bis ich nicht mehr bin


    ich habe noch mehr Weihnachtsdeko ,aber mehr wollte ich nicht

    ich habe mit meinem Mann darüber gesprochen auf unsere Art


    ich glaube beide wären zufrieden


    Alles Liebe Traurige Birgit

  • Liebe Birgit , so wunderschön und herzwärmend,eine wirklich traumhafte Krippe :8:<3:2:Helmut .Liebe Birgt, ich finde auch , mehr Deko versteckt auch manches wirklich Schönes . Die Krippe steht für sich und braucht nicht mehr. ♥️

  • Liebe Birgit,


    die Krippe ist wirklich sehr sehr schön, das hat Dein Mann toll gemacht.


    Schön das Du es geschafft hast sie aufzustellen und mit uns zu teilen.:24:

    Ich weiß wie weh das tut Mama hat auch viel gebastelt gerade Weihnachtssachen das wird wieder schwer.:33:


    Vlg. Linchen <3

  • ich bin Jüdin von daher feiern wir eher Chanukka

    Allerdings vermischen wir auch….. Weihnachtsbaum neben Menora 🕎

    Letztes Jahr war gar nix…. Dieses Jahr wünscht sich Luan aber wieder Chanukka/ Weihnachtsdeko/Baum….. mal sehen. Mir ist das ganze relativ Schnuppe war schon mein ganzes Erwachsenenleben so…. Als die Jungs kamen hab ich dann natürlich geschmückt, gebastelt,Kekese gebacken das ganze Programm halt und es war immer sehr schön.

    Robin liebt das ganze Gedöns… er hat sich tierisch über die Kekse gefreut…. Jedes Jahr mit Inbrunst die Kerzen der Menora angezündet, andächtig den Weihnachtsbaum geschmückt … immer wieder die Geschichten von diversem selbstgebastelten Baumschmuck erzählt und natürlich gekocht… jedes Jahr

    Robin liebt Chanukka/ Weihnachten

    Ja ich denke ich werde das ganze „Gedöns“ durchziehen…. Was ganz bestimmt zu vielen Tänen, aber auch zu ganz ganz viel wunderbaren liebevollen Erinnerungen führen wird

    Und Robin wird sich darüber freuen und dabei sein❤️

    Ich bin nicht weg.... nur schon mal voraus gegangen...


    • "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können." Robins Lieblings Zitat aus der kleine Prinz
  • Liebe Mel,


    wie toll ich finde das sooooo schön das Dein Robin das geliebt hat, ich hatte es auch geliebt wie Mama....jetzt nicht mehr der Zauber ist weg.

    Ich finde es auch toll das Du beide Feste verbindest das ist soooo schön.

    Zeigt das es möglich ist, egal welche Religion, wir gehören zusammen sind verbunden völlig egal.


    Vlg. Linchen

  • Hallo Wie haltet ihr das


    Adventkranz ja oder nein


    ich mache keinen richtigen .ich habe mir eine Dicke Baumscheibe besorgt

    und drei LED Licht Kerzen 🕯🕯

    die habe noch noch weil Helmut keine Kerzen vertragen konnte

    und bei denen kann ich nicht vergessen sie auszumachen


    Mehr ist nicht möglich

    Traurige Birgit

  • Heute ist nicht mein Tag

    ich war auf die dumme Idee gekommen Plätzchen zu backen be


    Eigentlich wollte ich heute weihnachtskekse backen ,das gehört bei uns dazu


    Ich hatte auch schon angefangen ,aber nachdem ich so angefangen habe zu Weinen und die Tränen ins Mehl tropften


    weil ich das Weihnachtskekse mit meinen lieben verbinde ,beide habe so gerne meine Kekse

    gegessen. Helmut hat immer gesagt die müssen nicht schön aussehen Hauptsache sie schmecken


    ich habe sofort alles Weg geschmissen .Küche aufgeräumt und mich ins Wohnzimmer zurück gezogen


    Gleich Telefoniere ich mit Yolanda ,,weil sie ja auch so alleine ist


    Da helfen wir uns beide :13:


    Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,


    es tut mir leid, dass es Dir so schlecht geht.

    Deine Lieben werden verstehen, warum Du nicht

    weiter backen konntest. Kuschele Dich in Deine

    Decke mit Deine Lieben ein.


    Ich war heute auf dem Friedhof und habe eine

    schöne Grabkerze angezündet. Es steht drauf:

    Wir glaubten wir hätten mehr Zeit .........

    Ein Mann am Nachbargrab sprach mich an und

    ich brach in Tränen aus. Er besuchte seine

    Oma und danach seine Eltern.

    Danach war ich meine kleine Katze füttern und

    habe etwas im Garten gemacht.

    Jetzt habe ich Linseneintopf mit Würstchen

    gegessen. das war das Lieblingsgericht meines

    geliebten Mannes.


    Wie ist es bei Dir ? Bist Du den ganzen Still

    und sprichst Du mit Dir selber ?

    Ich bin ein kommunikativer Mensch und habe

    meinem Mann alles erzählt. Hoffentlich wird

    man durch Einsamkeit und Stille nicht Irre.


    ich glaube meine Therapeutin hat Recht der

    Trauprozess dauert zwischen zwei und vier Jahr.

    Danach trauert immer noch aber anders.

    Viele Frauen haben dies bereits durchgemacht.

    Sind sie alle deprimiert und einsam gestorben ?


    traurige Grüße

    Sonnenstrahl

  • Liebe Birgit wir haben auch immer zusammen Plätzchen gebacken und mein Schatz hat sie mit unseren Enkelchen verziert mit solchen Eifer das es eine Freude war ihnen zuzusehen :13:Jetzt backe ich keine mehr ....heute ist auch bei mir shit bin irgendwie auf Krawall gebürstet :4:vllt damit ich den ersten Advent überstehe hab mich mit meiner Schwiegertochter gestritten und bin nun bockig wie ein kleines Kind...und das ärgert mich X/

  • Liebe Sonnenstrahl,

    Ich lebe hier in einem kleinen Dorf wo jeder jeden kennt. Es gibt einige Frauen und Männer die ihre Partner schon vor vielen Jahren verloren haben. Es sind ganz unterschiedliche " Lebensmodelle " Einige sind alleine geblieben andere leben in einer neuen Partnerschaft. Einige haben alles von ihrem Partner behalten andere haben alles weggegeben.

    Das zeigt mir es gibt kein richtig oder falsch. Jeder muß den Weg finden der für einen selbst der richtige ist. Im Gespräch sagte mir eine Frau das ich es spüren würde was für mich richtig ist.

  • Liebe Steffi,


    das stell ich mir schön vor. Ich denke, manchmal

    ist es schwierig, wenn jeder jeden kennt.


    Ich wohne in Berlin. Es sind nur die nächsten Nachbarn

    bekannt. Ansonsten bist Du allein unter Fremden.


    Wir werden unseren Trauerweg finden:30:


    traurige Grüße

    Sonnenstrahl