Von heute auf morgen habe ich das Glück meines Leben Verloren mein Helmut und meine Nadja

  • Liebe Birgit,


    ich habe noch etwas Zeit mit der Impfung, die für mich nur deshalb wichtig ist, weil ich ohne ÖPNV das Grab meiner Schwester nicht besuchen kann. Hoffentlich werden die Blumenläden nicht geschlossen. Auch ich möchte auf keinen Fall unnötig lange leben.


    Liebe Grüße für Euch Drei


    Sommermond

  • Ihr Lieben,

    ich habe meine dritte Impfung vor gut zwei Wochen bekommen. Ich hätte mich nicht darum gekümmert, aber mein Hausarzt hat angerufen und gesagt, dass ich dran bin. Meine ersten beiden Impfungen waren mit Astra, jetzt habe ich Biontech bekommen. Und gleich in den anderen Arm die Grippeschutzimpfung.

    Für mich persönlich wäre es mir egal, aber ich muss ja versuchen, meine Schwiegermutter, meine Mutter und meine Schüler zu schützen. Ob es wirklich hilft, keine Ahnung. Jetzt haben Bekannte von mir Corona, die zweimal geimpft waren. Meine Schwester hatte ja zum Glück einen leichten Verlauf, aber die beiden liegen richtig flach.

    Was mich im Moment so fertig macht, ist die Spaltung in der Gesellschaft. Die Ungeimpften bei uns im Kollegium denken dauernd, sie müssen sich rechtfertigen. Und das wir Geimpften auch nicht sicher sind und andere anstecken können. Das stimmt schon, aber die Situation belastet mich schon. Manche geimpfte Kollegen möchten sich nicht mit den anderen in einem Raum aufhalten. Die ganze Atmosphäre ist irgendwie vergiftet. Dazu kommen die hohen Zahlen an Infizierten bei uns. Klar, dass alle Angst haben.

    Ich wünsche mir im Moment einfach einen Lockdown, damit alle mal wieder zur Ruhe kommen.

    So kann es doch nicht weitergehen.

    Liebe Grüße

    Manuela

  • Liebe Sommermond


    genau so ist es auch bei mir ,ich lasse mich hauptsächlich Impfen ,damit ich noch einiges tut

    kann was ich für mich tun muss und fit zu bleiben um das Grab meiner beiden zu besuchen

    und auch ich hoffe aus diesem Grund das die Blumenläden aufbleiben

    auch wenn ich weiß das im Grab nur ihre Asche ist und sie hier in der Wohnung sind ,ist

    es mir sehr wichtig an Grab gehen kann



    Ich war ja gestern noch ein vorletztes mal bei der Diakonin unsere Gemeinde

    und auf dem Weg dahin gehe ich immer in die Katholische Kirche um für meine beiden Kerzen anzuzünden

    da habe ich dieses Foto gemacht


    Ich verstehe ohnehin nicht die Evangelische Kirche ist immer zu nur zu den Gottesdiensten auf

    wiederum die Katholische Kirche ist immer auf


    Liebe Grüße

    Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,


    danke für dieses schöne Bild, der Engel der Verheißung, welche Hoffnung in schweren Zeiten.


    Ich bin katholisch, unsere Kirche hier am Ort ist immer geschlossen, ausser zu Gottesdiensten, das verstehe ich nicht, besonders in diesen Zeiten müsste es möglich sein, einen Ort aufzusuchen, an dem man ein wenig Frieden finden kann.


    Da meine Schwester in einer Grabeskirche beerdigt ist, habe ich immer Gelegenheit eine Kerze anzuzünden . Ich besuche auch dort den Gottesdienst, es wird immer in besonderer Weise für die Verstorbenen gebetet und manchmal auch für die Menschen, die mit Trauer leben.


    Ich besuche das Grab regelmässig, aber nicht täglich, weil es immer noch schwer für mich ist und ich die Nähe meiner Schwester dort nicht spüren kann. Neben ihrem Grab wird meines sein und manchmal schreibe ich mit dem Finger meinen Namen auf die noch leere Grabplatte.


    Komm so gut wie möglich durch diesen grauen Tag und lass Dich lieb umarmen mit Helmut und Nadja im Herzen.



    Liebe Grüße


    Sommermond

  • Hallo zusammen


    Heute Mittag ist mir etwas wunderschönes geschehen

    Auf einmal Meldete sich mein Medium um mir mitzuteilen ,das mein Helmut

    Mir sehr liebe Grüße ausrichten lässt

    Er hat sich so lange bei mir gemeldet ,bis sie sich meldete

    Sie sollte mir ausrichten ,das er sich für das schöne Grab bedankt

    das er immer zwischen den r Weihnachtsgestecken

    hin und her hüpft ,das er zu mir gehört und das  sie mir ausrichten soll das

    ich nicht traurige seinen soll ,er ist immer bei mir und begleitet mich über all hin

    er ist und bleibt der Mann an meiner Seite


    ich war so überrascht das es möglich ist ,das sie mein Mann einfach so melden

    kann .Es war so schön


    ich habe mich bei Steffi ,Meine Medium und meinen Mann bedankt

    ich bim mir ganz sicher das unsere Verstorben uns Hören ,sonst hätte Steffi

    nicht gewusst das ich beide heute so sehr vermisse


    Das wollte ich euch nur erzählen


    Liebe Grüße Traurige Birgit

  • Liebe Sommermond


    ich bin immer noch total überrascht was die geistige Welt alles möglich machen kann


    Heute hat mir Steffi (das Medium ) nochmal erzählt wie Helmut sich gemeldet hat und er

    ihr meinen Namen und ein Bild geschickt

    und nach dem sie wusste werde das ist ,hat er unter anderem gesagt ,meine Frau gehört zu mir

    und wie hartnäckige Helmut war bis es geklappt hat


    Es ist Wahnsinn was zwischen Himmel und Erde Los ist


    hat du eigentlich mal etwas von deiner Schwester gehört

    ich wünsche dir alles Liebe und Hoffnung das es nicht zu lange Dauert bis wir sie wiedersehen

    Liebe Grüße Traurige Birgit

  • Liebe Birgit,


    akustisch bemerkbar macht sich meine Schwester nicht, vielleicht würde mir das auch Angst machen, bin manchmal ein Hasenfuss. Aber ich glaube daran, daß sie mir Gedanken überträgt und längst vergessene Erinnerungen wieder aufleben lässt, oft ganz banale Alltagsbegebenheiten, die von den damaligen Gefühlen begleitet werden.


    Ich wünsche Dir einen von Deinen Lieben begleiteten Abend und ja, liebe Birgit, wir geben die Hoffnung nicht auf .


    Liebe Grüße

    Sommermond

  • Liebe Bettyna

    ich weiß ja nicht ob du schon al bei einem Medium warst

    Mein Medium hat uns gerade ein paar Gratis stunden gegeben um uns die Geistige Welt zu erklären

    und das hat sie auch mir den kommuniziert

    Also es war so das mein Mann sich bei Steffi gemeldet hat und die zeigte mir das sie am Hals merkt

    wenn was kommt .Mein Mann hat sich sehr stark bei ihr gemeldet es geht über Gedanken

    Er hat ihr sein Namen durch gegen und ihr mitgeteilt das er seine Birgit etwas mitteilen wollte

    sei bekam das so eine Art Bild von Grab ,Sie hat mich dann gefragt ob ich etwas geändert hätte was schön

    geworden ist und ich habe den beiden einen Tannenbaum gebracht der leuchtet

    weil mein Man liebte Weihnachten und Nadja kannte das Bäumchen ja noch

    er hat ihr dann noch mitgeteilt das er ich immer beilegtet ,Das tut Helmut ja schon immer aber das weiß

    ja Steffi nicht und das er mit mitteilen -wollte das ich das immer sehr schön und sehr liebe voll mache

    und er sich mit ihr in Verbindung gesetzt hat um es mir außer er reihe mitzuteilen

    und das er mich liebt und ich nicht so traurig seinen Soll beide sind doch immer bei mir

    Und nachdem Steffi mir das mitgeteilt hat .war wieder ruhe

    es war sehr schön und doch macht es mich traurig ,ich vermisse beide unheimlich


    Heute morgen bekam ich am Grab dafür wieder einen Rotkecken Gruß von Nadja

    man muss sich halt darauf einlassen, ich spüre Helmut rund um die Uhr


    Steffi hat uns auch mitgeteilt das unsere Vorausgegangen schon wissen wann wir zu ihnen kommen

    da wir wir 10 Mann die bei dem Workshop dabei waren sehr überrascht


    Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten


    Traurige Birgit

  • Liebe Sommermond

    Danke für deine Antwort

    Akustisch höre ich von meinem Mann auch nur meinen Namen den Ruft er mehr mals täglich

    Ganz sampft so wie er führe mit mir gesprochen hat und von meiner Tochter bekomme ich immer Rotkehlchen

    grüße aber nur am Grab

    Aber Hauptsache du weißt du bist nicht allein ,das ist so wichtig

    ich habe gelernt unsere Verstorbeben wollen sich melden wenn es möglich ist und jeder auf seine Art

    wir Menschen müssen es nur zulassen


    Ich hoffe du hast einen Schönen Tag .Traurige birgit

  • klar liebe Sunny 1+1=0


    Als erstes möchte ich sagen ,das kostenlose war nur für jetzt .Steffi bittet Vieles An ,aber es kostet natürlich

    Geld ,aber wenn du möchtest Schicke ich die per Konversation ihre Daten

    dann müsstest du es bitte machen


    Bis Bald Birgit