Gedanken zu mehr Schutz im Forum

  • Dein Beispiel Dolores,

    kannst du lesen was ich geschrieben habe? Über mein schreiben

    wollte dir jemand WhatsApp verkaufen , Ich übersetze es für dich

    auf deutsch

    Ich schrieb, das ist ein Trauerforum, bitte Respekt. Das war

    es Dolores

    .

    Maike

  • Liebe Maike,


    entschuldige bitte ich verstehe im Moment noch nicht was das Problem hier ist.

    Aber eines weiß ich Dolore würde niemanden hier irgendwie angreifen oder beschuldigen, ich hab das gestern auch gelesen und war etwas irritiert.

    Hoffe da es sich aufklärt....natürlich gibt es keine 100ige Sicherheit das gibt es nirgendwo.

    Dolore ist etwas aufgefallen und hat hinterfragt, vielleicht etwas unsanft aber sie hat jetzt schon mehrfach gefragt ohne Antwort.


    Vlg. Linchen

  • Liebes Linchen,


    bei Dolores im Wohnzimmer stand ein Thread über WhatsApp (In englischer Sprache)

    Meine Antwort auf englisch, das dies ein Trauerforum ist, Bitte Respekt.

    Also ich finde schon das Dolores mir gegenüber respektlos war. Man kann ganz normal anfragen

    oder sehe ich das falsch?


    L.G.

    Maike

  • Liebe Sunny, das hast du Dolores sehr gut erklärt, ich hoffe sie versteht es und ich verstehe Maike, denn ich habe auch diesen Riesen Text in einem Wohnzimmer gelesen und wenn ich richtig gelesen habe, ging es da um Escort Service. Maike hat noch in englisch freundlich darauf geantwortet und ich war so genervt, dass ich schon böse zurück schreiben wollte.


    Dolores... der Text von Maike stand da wegen diesem Spam, der Spam wurde von Thomas gelöscht und jetzt steht eben nur noch Maikes Text da. Das müsstest du jetzt aber verstehen.

  • Liebe Maike,


    wie gesagt ich hab nicht alles verfolgt nur das gestern gelesen.

    Da ich aber auch ehrlich sagen muss das ich Englisch nie gelernt habe und nur einzelne Wörter verstehe kann ich dazu auch nicht viel sagen.

    Dolore ist eine total liebe und ich hab noch nie erlebt das sie hier irgendwie jemanden angreift oder beschuldigt.

    Wie gesagt ich fand es etwas unsanft aber hab auch gelesen das sie Dich mehrfach gefragt hat und Du nicht darauf eingegangen bist.

    Wie auch immer ich denke das hier etwas falsch interpretiert wurde oder gelesen wurde.

    So ein Missverständnis hatte ich auch schon, wenn mehrere User die gleichen Namen benutzen das kommt ja durchaus vor bis auf einen Buchstaben oder Zahl.


    Vlg. Linchen

  • Liebe Leute, jetzt regt euch bitte wieder ab. Es geht schon wieder los mit den Beschuldigungen und der Parteinahme. Maike nur hat versucht, einem Spammer beizubringen, dass das hier ein Trauerforum ist und dass er solche Werbeeinträge bitte unterlassen soll. Nichts anderes. Dolore hat das nicht gleich verstanden, ich habe es versucht zeitnah zu erklären (in beiden Threads). Offensichtlich habe ich aber tauben Ohren erklärt, denn Maike wurde weiterhin unsanft um Erklärung "gebeten". Liebes Linchen, ohne Antwort ist Dolore sicherlich nicht geblieben. Und dass Maike (die übrigens schon sehr lange hier im Forum ist und sicherlich kein Hacker ist) dann auch etwas unfreundlich wurde, ist verständlich.

    Jetzt beendet die Sache bitte, denn das ist nun wirklich nicht wert.:24:

  • Zur Aufklärung. Das hatte ich unter einen Beitrag von Maike geschrieben ...

    Maike, wer bist du eigentlich ???

    Immer wieder erscheinen von dir ominöse Texte, die nicht zum Thema passen
    in verschiedenen Wohnzimmern, mal in Deutsch, mal in Englisch.

    Was soll das ?

    Ich habe mich wenn es hier Streit im Forum gab, immer wieder gefragt, wie sowas passieren kann.

    Nun ist es mir passiert .... vollkommen ungewollt :33: !!!!!!!!



    Liebe Maike,

    ich bitte dich von ganzem Herzen um Entschuldigung :30:, ich wollte dich nicht verletzen oder

    respektlos sein, das ist überhaupt nicht meine Art ! Ich hatte vermutet dass eben DU diese

    englischen Nachrichten nicht geschrieben hast, sondern dass jemand dein Profil missbraucht.

    Bitte sei mir nicht böse , entschuldige dass Missverständnis.


    Es kam in der letzten Zeit eben öfter vor, dass ich englischsprachige Beiträge von dir gesehen habe,

    obwohl keiner der anderen User zuvor, etwas in Englisch geschrieben hatte. Da fand ich das schon

    merkwürdig. (Ich hatte Englisch früher in der Schule und das ist sehr lange her)

    Das mit der Spam in meinem Wohnzimmer, davon weiß ich nichts, die habe ich garnicht gesehen,

    nur die im Thread bei Renate.

    Ganz, ganz lieben Dank, dass du dem Spam -Schreiber das geschrieben hast.


    Vielleicht war das in Renates Thread genauso - dein Beitrag dort, der Respekt verlangte weil das ein

    Trauerforum ist, passte überhaupt nicht zu den vorangegangenen Beiträgen, weil wohl die Spam

    gelöscht wurde. Übrig blieb nur deine, englische Nachricht, die ja dann keine Logik mehr für mich hatte.


    Sorry, für alles was schiefgelaufen ist :24::24::24:.


    Herzlichst, Kerstin

    Ich fürchte nicht die Dunkelheit dort draußen, es ist die Dunkelheit in meinem Herzen, die mir Angst macht.

  • Liebe Sonny1+1=0,


    alles gut.

    Ich mach hier niemanden einen Vorwurf.

    Ich kenne Dolore nur sehr gut mittlerweile und sie ist mir persönlich sehr sehr wichtig und auch sehr nah.

    Ich weiß einfach das sie hier niemanden angreifen würde.

    Das man Partei ergreift ist völlig normal machst Du ebenfalls für Maike, ich kenne Euch beide nicht wirklich, weiß nur das ihr hier im Forum seid, wir haben nie was miteinander zu tun gehabt. Hab aber auch überhaupt kein Problem mit Euch.

    Wollte einfach nur sagen das Dolore total liebenswert ist und sicher niemanden beschuldigen wollte.

    Aber gut es ist jetzt so.

    Beenden wir das einfach sonst geht das jetzt ewig weiter.


    Vlg. Linchen

  • Von Herzen Danke Maike :24:.

    Bin ganz doll froh, wenn wieder Frieden herrscht <3<3<3<3.


    Liebes Linchen :24::30:, Danke auch dir, dass ist so lieb, was du geschrieben hast .


    Hab euch alle lieb, ganz dolle <3<3<3<3<3<3<3.


    Herzlichst, Kerstin

    Ich fürchte nicht die Dunkelheit dort draußen, es ist die Dunkelheit in meinem Herzen, die mir Angst macht.

  • Ihr lieben alle,


    Mein Englisch ist auch nicht unbedingt hieb- und stichfest. Wenn mir derlei Beiträge begegnen, dann "scanne" ich sie in der Regel nach so Begriffen wie "cash", "app" "service" etc und melde es ggf.


    Eine User-Verifizierung scheint doch auch aus anderen Gründen hilfreich, auch wenn es natürlich nie einen 100%igen Schutz gibt. Aber ich schließe ja auch meine Haustür ab, obwohl ich weiß, dass dies kein 100%iger Einbruchschutz ist.


    *** Niobe

  • Da ich SPAM (sowohl Nachrichten auch als Accounts) so schnell wie möglich lösche, bleiben manchmal Antworten auf die Nachrichten der gelöschten Account sozusagen im Raum stehen und können irritierend wirken. Daher meine Bitte, SPAM-Accounts nicht antworten, denn diese loggen sich meist nur einmal ein, posten ihren SPAM und verschwinden dann wieder.

    SPAM über den Meldebutton melden, Isabel oder ich lösche den Account dann, wenn er in der Zwischenzeit nicht ohnehin schon gelöscht wurde.


    Danke euch
    Thomas

  • Liebe Maike,

    Ich habe grad in einem anderen Wohnzimmer geschrieben, dass mir bewusst ist, dass darauf schon lange gewartet wird.

    Aber es derzeit viele Arbeiten im Hintergrund gibt (Technisches etc.),

    aber ich werde es im Büro gleich nochmal anbringen, dass der Wunsch dringender wird.


    Auch ich finde das Spam löschen schon etwas mühsam und hoffe dass es bald gelöst ist.


    Liebe Grüße,

    Isabel

  • das mache ich, achte schon mal drauf was unten links für Mysteriöse Namen auftauchen

    die hier nichts zu suchen haben. Erkennt man ja sofort

    Werden auch von mir direkt blockiert und die Meldung geht raus