Posts by DarkAngel

    liebe Michi


    ich fühle mit dir und war gestern in Gedanken immer mal wieder bei dir.
    Ich stimme Katarina zu du bist eine starke Frau und deine Eltern sind sicher sehr
    stolz auf dich. Deine Mama wird immer bei dir sein in deinem Herzen, deinen Gedanken
    und in deinen Erinnerungen.


    Ich schicke dir ein großes Kraftpaket und umarme dich tröstend.


    Manu

    Hallo Ihr lieben,


    gestern war der 8. todestag von Mum und es war das erste Mal das ich nicht
    geheult habe. Als ich gestern Morgen aufwachte hab ich nur Leere und die Liebe
    zu meinem Freund und unseren Katzen gefühlt sonst nichts. Ich bin verwirrt.
    Heisst das jetzt das ich drüber weg bin? oder das ich anfange zu akzeptieren?
    oder ich weiß nicht ich hab nichts gefühlt keine trauer, kein hass nichts ausser
    die liebe zu meinem Freund. Ist das normal? Ich komme durch mein Borderline eh schwer
    mit Gefühlen klar aber das ich nur Leere gespürt hab macht mir ein wenig Angst.
    Es wäre schön wen mir jemand antworten würde. Danke das ich hier schreiben darf und das
    immer jemand für mich da ist.


    dicke umarmung für alle


    verwirrte Manu

    hallo Mum,


    nun sind es schon 8 jahre oder 4206900 minuten die du nicht mehr hier bist.
    8 Jahre ohne dich und es werden noch viele weitere folgen.
    Bilder, Augenblicke, Erinnerungen sie werden uns immer an dich erinnern.
    Danke für jeden Tag mit dir, danke für alles was du uns beigebracht hast,
    danke für alles was du uns gegeben hast und danke das du auf uns aufpasst von
    da wo du jetzt bist. Wir hoffen es geht dir gut und du bist glücklich.
    Wir werden dich nie vergessen, du bist und bleibst in unseren Herzen.
    Wir haben dich lieb und vermissen dich.

    Hallo Ihr lieben,


    da denkt man es geht endlich mal aufwärts und mit der Zeit wird alles gut aber nein dann
    kommt wieder ein schlag und zieht dich wieder runter. Da hab ich endlich eine Psychologin
    gefunden der ich vertrauen kann und wo ich mich wohl fühle bamm macheb mir meine reha-
    betreuerin und die Krankenkasse alles wieder kaputt. Ich hab noch 10 Stunden bei meiner
    Psychologin dann zahlt die Krankenkasse nichts mehr. Ich hatte erst 5 Stunden da zuerst ich krank
    geworden bin und dann meine Therapeutin für längere Zeit. Meine Psychologin sagte mir am Montag
    in meiner Therapiestunde das insgesamt nur 15 stunden bewilligt worden sind. Und das ich
    wenn die 15 Stunden vorbei sind wieder zu der Gruppentherapie vom Anfang oder zu ner
    Gruppentherapie vom PSD muss. Es ist echt :4: kaum fühl ich mich wohl. :13: :95:


    Die Anspannung steigt, zittern am ganzen Körper sich zeigt.
    Die Angst unermesslich alles andre vergess ich.
    Die Stimmung sehr schwankend in einer Sekunde von gut auf mies wankend.
    Ich zittere vor Angst kann es nicht verstehen.
    Der Kopf er schmerzt lass die Angst weg gehen.
    Könnt mich verstecken, unter den Decken.
    bin zittrig angespannt, wie krieg ich meine Angst verbannt?
    Niemand versteht mich, Gedanken sie drehn sich,
    im Chaos das Zimmer und es wird schlimmer.
    Schwarz- weiß denken, rote Tränen in Abfluss versenken,
    Die Narben davon haben, wenn klingen in die Haut sich graben.
    Es gibt keine halben Sachen, wenn die Grenzen verwischen.
    Lieben oder Hassen, ich zerreiss mich dazwischen.
    Und doch so sensibel zugleich, bitte fange mich auf sehr weich,
    es ist wirklich wahr, ich bin sehr verletztbar.
    Sucht lass mich frei, ich brülle, ich schrei,
    der Schrei nach Liebe, Angst bitte versiege.


    Danke das ich hier alles schreiben darf nun gehts mir ein klein wenig besser. Danke das
    ihr für mich da seit und danke fürs zuhören.


    nachdenkliche Manu

    Lieber Wolfgang,


    ich wünsche Dir für den heutigen Tag schöne, liebevolle Erinnerungen, wenige traurige
    Gedanken und schick dir ein großes Kraftpaket. Ich denke an dich heute.


    Alles Liebe


    Manu

    ich bin gerne hier weil:


    - ich mich hier geborgen, wohl, verstanden und aufgefangen fühle
    - es hier immer jemand gibt der einem zuhört und antwortet
    - ich hier so sein kann wie ich bin
    - ich hier nicht ausgelacht und fertig gemacht werde und
    -es noch viele andere Gründe gibt


    Danke an Christine, Florian und alle hier :2: :2: :2: :2:


    Alles Liebe


    Manu

    Liebe Michi,


    kann dich gut verstehen. Ich glaube das geht den meisten hier so. Ich war heute auch schon traurig. Ich wünsche dir und deiner Famile ein besinnliches Weihnachtsfest, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ich schicke dir ein großes Kraftpaket und eine :30:
    Alles Liebe aus Wien
    Manu

    liebe Michi,


    es freut mich das du deine schwester nach langen jahren mal wieder gesehen hast, das ihr eine schöne Zeit hattet und das allen die Firmumg so gut gefallen hat. Wie lange hattet ihr euch den nicht mehr gesehen? Hat sich deine Tochter über den Überraschungsgast gefreut? was habt ihr den schönes gemacht?
    Ich hoffe auch wie Amitola das ihr euch bald wieder seht und das nicht wieder viele Jahre vergehen bewor ihr euch wieder seht.
    Du kannst hier immer schreiben wen dir danach ist. Hier ist immer jemand der dir zuhört(es liest) und für dich da ist.


    Ich schick dir ein Kraftpaket und eine herzliche feste Umarmung :24: :30:


    Manu

    Liebe Michi,


    ich kann dich so gut verstehen.Mir fehlen meine Eltern auch sehr. Lass die Tränen raus wen sie kommen unterdrück sie nicht das kann ich dir raten. Mir hilft das weinen immer ein wenig.
    Ich schick dir ein großes Kraftpaket und nehm dich fest in den Arm drück dich ganz fest wen ich darf.
    Liebe Grüße
    Manu

    Liebe Marsue, hallo ihr lieben,


    mir geht es ein wenig besser. Ich habe jetzt einen Einzeltherapieplatz gefunden und hatte auch schon 2 Therapiestunden. Bis jetzt denke ich das ich bei dieser Psychologin gut aufgehoben bin, Bei der Gruppentherapie war ich nach dem zweiten Mal nicht mehr da es beim zweiten Mal trotz Gespräch vor der Therapiestunde genau so ablief wie beim ersten Mal. Ich bin zwar rausgegangen aber das hat nichts genutzt. Dann beim dritten Mal bin ich einfach nicht mehr hingegangen und nun hab ich ja einen Einzeltherapieplatz wo ich mich wohler und auch verstandener fühle.


    Ich :24: alle die es brauchen und wollen.


    Liebe Grüße
    Manu

    liebe Michi,


    Wünsche dir von Herzen alles erdenklich Gute zu deinem G E B U R T S T A G !!


    Für das neue Lebensjahr viel Sonnenschein und Freude und trotz deines Schmerzes viele gute Tage und viel Kraft für das Alltagsleben.Feier schön und lass dich heute von deinen lieben verwöhnen.


    Alles Liebe


    Manu

    liebe Michi,


    es tut mir leid, dass du einen alptraum von deinen Eltern hattest. Warum hast du deine Tränen vor deiner Familie unterdrückt? Hast du schon mal über eine Trauertherapie nachgedacht? Gehst du wen es dir schlecht geht an das Grab deiner Eltern oder hast du einen Ort wo du dann hingehst? Ich denke auch wie Amitola das es gut ist das du weinen kannst so kannst du deine Gefühle rauslassen und das ist gut.


    Denk dran die wunderbaren Erinnerungen an sie, kann dir keiner nehmen, niemand.
    Ich bin mir sicher deine Eltern passen von da oben auf dich auf und beschützen dich.


    Ich drück dich ganz lieb.Schreib dir alles heraus, Schreib dir alles von der Seele was dich belastet.
    wir sind für dich da und fangen dich auf .


    Allles Liebe für dich und eine :30: Manu

    Liebe Jutta, LIebe Christine,


    danke auch euch für eure Antworten und das ihr für mich da seid.. Die eine hat sich die Ohren zu gehalten und die anderen 2 sind aus dem Raum rausgegangen als ich angeschrien wurde und sind erst wieder reingekommen als das schreien zu ende war.
    Ich werde versuchen mit Ihr zu reden und ihr zu sagen das ich dann noch mehr Panik bekomme wen man mich zu etwas zwingt und mich anschreit aber ob es was nützt keine Ahnung.
    Ich hab gestern jede Menge Psychologen angeschrieben mal sehen vielleicht hab ich Glück und finde einen Therapieplatz dann muss ich da nicht mehr hin. Aber so lange ich keinen habe muss ich da weiter hingehen weil mir sonst das Geld gesperrt wird.
    Ich wünsche euch 2 noch einen schönen Sonntag und :24: :30: euch .


    Lg Manu

    LIebe Marsue,


    danke schön für deine Antwort. Ja ich habe eine Hausärztin der ich vertraue. Sie hat mich auch am Freitag als ich dort war erst mal krank geschrieben wegen meiner erkältung und auch weil ich mal wieder einen psychischen zusammenbruch bei ihr hatte. Mit meiner Rehabetreuerin komm ich nicht so gut klar ihr vertraue ich nicht sehr.
    Ich werde versuchen mich nciht zu ritzen aber versprechen kann ich nichts. Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag und :24: :30: dich.


    lg Manu