Am 06.07.2018 um 22.53 Uhr verstarb meine unendlich geliebte Frau "Rosi"

  • Lieber Uwe,


    Ich glaube, mir in etwa vorstellen zu können, wie es Dir geht. Nichts, das ich sagen könnte, würde daran irgendetwas ändern. Auch bei mir ist nichts besser geworden und ich habe jeden Tag das Gefühl, etwas mehr auseinander zu brechen, während ich in einer Endlosschleife gefangen bin und mich ständig im Kreis bewege.


    Ich werde auf jeden Fall in Gedanken bei Dir sein und kann mir auch gut vorstellen, dass meine Christie bei Deiner Rosi vorbeischaut. Ich schicke Dir einen kräftigen Händedruck und alle Kraft die ich aufbringen kann für den heutigen Tag! Vor allem wünsche ich Dir von ganzem Herzen, dass Du Deine geliebte Rosi heute ganz besonders nahe bei Dir spüren kannst.


    Danke auch dafür, dass Du mir dieses Lied von Elvis in Erinnerung gerufen hast. Ich liebe diesen Song!


    Besonders herzliche Grüße aus Wien in den Solling,

    Robert

  • Oh, Du lieber Yanouk, es tut mir leid und es tut so weh. was ist das für ein Leben. Man muß diese ewige Seelenliebe, das höchste, was es gibt zwischen zwei liebenden Seelen, die man treffen durfte, wieder verlieren.

    Ange

  • Lieber Uwe,


    https://www.youtube.com/watch?v=omxAjFFnrLk


    Bridge Over Troubled Water Lyrics Übersetzung

    wenn du erschöpft bist, dich klein fühlst


    wenn Tränen in deinen Augen sind, werde ich sie alle trocknen


    ich bin an deiner Seite wenn die Zeiten hart werden


    und Freunde nicht gefunden werden können


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    ich werde mich niederlegen


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    werde ich mich niederlegen




    wenn du unten bist und draußen


    wenn du auf der Straße bist


    wenn Abende so hart fallen


    werde ich dich trösten


    ich werde deinen Teil nehmen


    wenn Dunkelheit kommt


    wenn Dunkelheit kommt


    und Schmerz ist um dich


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    werde ich mich niederlegen


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    werde ich mich niederlegen



    segel weiter Silbermädchen


    segel weiter


    deine Zeit ist gekommen zu glänzen


    all deine Träume sind auf ihrem Weg


    sieh wie sie scheinen


    wenn du einen Freund brauchst


    segel ich direkt dahinter


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    werde ich mich niederlegen


    wie eine Brücke über wilde Wasser


    werde ich deine Seele beruhigen



    Liebe Grüße ,


    Karin

  • Lieber Uwe,

    Zwei Jahre ist Deine geliebte Rosi nun schon tot. So lange, und doch so, als wäre es gestern gewesen. Das Herz

    schreit und blutet und kann es bis heute nicht wirklich wahr haben. Der Kopf weiß es ja, aber das Herz hofft im

    Stillen, - sie kommt wieder- . Gleich dreht sich der Schlüssel an der Türe und meine geliebte Rosi ist wieder da.

    Bei mir. Aber dann schaltet sich wieder der Kopf ein und sagt: Uwe, sie kommt nicht mehr zurück. Sie musste

    gehen und ist nun in der anderen Welt bei Gott. Ihre Erdenzeit war um. Auch wenn Du es nicht verstehen kannst,

    sie ist nun bei Gott und bei all den Lieben, welche schon gehen mussten.

    Aber sie ist immer noch bei Dir. Anders als zu Erdenzeiten, aber wenn Du ganz ruhig wirst, kannst Du sie spüren.

    Denn die Liebe zwischen Euch Beiden, kann selbst der Tod nicht trennen. Ihr tut es weh, Dich so sehr leiden zu sehn.

    Oh, wie gerne wäre sie jetzt bei Dir, um Dir zu sagen, dass es ihr jetzt gut geht und dass es ihr noch besser ginge,

    wenn Du nicht mehr so sehr leiden müsstest. Wenn Du sie sehen könntest, wie sie jetzt lebt, würde es Dich trösten,

    aber vermissen würdest Du sie trotzdem. Denn sie ist ein Teil von Dir geworden. Zwei Herzen wurden zu einem Herz.

    Und nun fehlt ein Teil und das tut weh. Sehr weh. Und der Teil in Dir trauert und kann es nicht verstehn und will es

    auch nicht verstehn. Denn dieser Teil in Dir möchte nur seine geliebte Rosi wieder haben und sonst nichts.

    Das Herz blutet und leidet und will diese Endgültigkeit einfach nicht annehmen, weil es zu sehr schmerzt.

    Es probiert zu verdrängen, aber die Wahrheit meldet sich immer wieder mit ihrer ganzen Wucht. So wie heute.

    Lieber Uwe, ich wünsche Dir aus tiefsten Herzen, viel, viel, Kraft für diesen schweren Tag,

    ich wünsche Dir, dass Du heute Deine geliebte Rosi spüren kannst und ein Zeichen von

    Ihr bekommst, damit Du weißt, sie ist noch da, da bei Dir, nur anders.

    Alles Liebe für Dich

    Kornblume


    Lied: Ich bin bei Dir, ein wunderschönes Lied

    zum Psalm 23.

  • Lieber Uwe,

    vielleicht gefällt Dir eines von den Liedern:


    1. My way - Frank Sinatra


    2. Stairway to heaven - Led Zeppelin -


    3. I cried for you - Katie Melu


    4. Candle in the Wind - Elton John


    5. Wish you were here - Pink Floyd


    6. Memory - Barbara Streisand


    7. Somewhere over the rainbow - Israel Kamakawiwo


    Wenn kein Lied dabei ist, welches Dir gefällt und gut tut, melde Dich bitte.

    Dann suche ich weiter.:)

    Viel Kraft und Gottes Segen

    Kornblume

  • Lieber Uwe,


    auch ich bin heute in Gedanken bei Dir und Rosi. Ich sende Dir ganz viel Kraft aus Oberschwaben in den Solling.

    So wie es gestern war, wird es nie mehr sein. Und heute kann ich nur ertragen, wenn ich nicht an morgen denke.

  • Lieber Uwe,


    meine Gedanken sind bei dir.


    Es gibt Menschen,

    die wir in der Erde begraben;

    aber andere, die wir besonders zärtlich lieben,

    sind in unser Herz gebettet.

    Die Erinnerung an sie mischt sich täglich

    in unser Tun und Trachten,

    wir denken an sie, wie wir atmen,

    sie haben in unserer Seele

    eine neue Gestalt angenommen,

    nach dem zarten Gesetz der Seelenwanderung,

    das im Reich der Liebe herrscht.

    Honoré de Balzac


    ich wünsche dir viel Kraft


    alles, alles Liebe

    Maike

  • lieber Uwe,


    ich traue mich kaum dir zu schreiben aus angst ich schreibe wieder etwas falsches in deinem thread.....


    aber ich tue es trotzdem......möchte dir einfach alles liebe wünschen und viel kraft für diesen schmerzhaften tag heute.....


    eine umarmung wenn du sie annehmen magst von Bine

  • Hallo Uwe,


    Ich kann dir leider keine Kraft und keinen Trost schicken. Bei mir sind es heute 9 Wochen.


    Aber ich möchte dir sagen, dass ich heute an dich und Rosi denke.


    Zeit vergeht... Liebe bleibt


    Ich lese viel hier im Forum

    Danke, dass es euch alle hier gibt


    Ich sende dir einen lieben Gruß aus der Stadt in der deine Rosi aufgewachsen ist


    Melanie

  • Lieber Uwe,


    auf meiner Seite habe ich in my dreams für Rosi und Dich eingestellt, weil ich nicht wusste, ob es Dir auf Deiner Seite recht ist.


    James Morrison schrieb diesen Titel für seinen verstorbenen Vater, aber er ist für jeden Menschen, der vor einiger Zeit das Liebste verloren hat.


    Luse (und Ich)

  • Lieber Uwe,


    ich habe kurz vor 23 Uhr eine Kerze für Rosi entzündet und die Kerze ans Fensterbrett gestellt. Rosi zu Ehren und zu ihrem Gedenken.


    Es ist jetzt 2.15 Uhr (du schläfst sicherlich) und der Kerzenschein erleuchtet immer noch ein wenig die Dunkelheit.


    Ich hoffe, du weißt, dass ich gestern fest an dich gedacht habe...


    Ich weiß, lieber Uwe, wie traurig und schwer dein Herz ist.


    2 Jahre sind nun vergangen seit deinem persönlichen 11.09.


    2 Jahre.


    Erst? Oder schon?


    2 Jahre sind eine lange Zeit und doch so wie gestern...


    Dieser Tag war sicherlich emotional sehr aufwühlend.


    Bist gedanklich zurückgegangen, hast vieles nochmals erlebt....


    Nicht nur das Schreckliche sondern auch das Schöne und Gute.


    Uwe, du hattest Glück.


    Viel Glück.


    Denn Du durftest in deinem Leben erfahren, dass es tatsächlich so etwas wie bedingungslose Liebe geben kann.

    Rosi hat dich geliebt.

    Nicht für das, was du getan hast oder nicht getan hast, sondern für das was du bist!!



    Wie viele Menschen dürfen das erleben? Ganz, ganz wenige!


    Ich weiß, du weißt das zu schätzen.


    Und ich hoffe, dass dir gestern - neben all dem Schmerz - auch zwischendurch ganz warm ums Herz wurde und dass das Gefühl der Dankbarkeit in dir überwog. Ein Gefühl von:

    Rosi, ich bin dir dankbar, dass du in meinem Leben warst.... Du hast mein Leben reicher gemacht...

    oder wie Pablo Neruda in seinen "Letzten Gedichten" schrieb: "Es war so schön zu leben, da du lebtest".


    Es wäre schön, wenn sich in deine tiefe Trauer schon etwas von dieser

    Dankbarkeit gemischt hätte...


    Aber vielleicht ist es noch zu früh dafür....??


    Denn noch immer wird es für dich schwer sein, das tägliche Leben ohne Rosi zu bewältigen. Es wird noch für dich schwer sein, dich neu zu orientieren und einen Weg (deinen Weg) zu finden, um ein eigenes, "anderes" Leben zu führen....


    Noch fühlt es sich sicherlich für dich an, als seist du verstümmelt., als würde dir dein Herz bei lebendigem Leibe herausgerissen. (stelle ich mir zumindest so vor)


    Es tut immer noch weh oder gerade

    erst jetzt - nach so vielen Monaten.


    Denn inzwischen erkennt und akzeptiert man die grausame Wahrheit:

    Der Tod ist endgültig!

    Unsere Lieben kehren nie nie nie mehr zurück.

    (zumindest habe ich das so erlebt bei meinen verschiedenen Verlusten,

    Die Wahrheit kam erst so nach 11/2 Jahren so richtig bei mir im Herzen an, so mit allen Konsequenzen)


    Bei Klaus bin ich noch nicht soweit, Er starb Januar 2019. Hier verdränge ich noch hin und wieder.

    Am meisten macht mir die Stille zu schaffen. Diese schmerzlich empfundene Stille. Tonnenschwer! Eine Stille, die doch so penetrant schreit...

    Ich meine jetzt nicht die äußere Stille. Die kann ich sogar genießen, brauche sie sogar. Ich meine die innere Stille.

    Ich fühle mich oft wie ausgehöhlt.

    Sorry, aber jetzt schweife ich ab.


    So vieles wird uns beigebracht, nur nicht wie man mit Tod und Trauer umgeht....


    Lieber Uwe, nichtsdestotrotz habe ich das Gefühl, dass du trotz allem auf einem guten Weg bist und das wollte ich dir eigentlich schreiben.


    Ich finde, dass du Stück für Stück wieder im Leben ankommst - auch wenn es sich für dich (noch) nicht so anfühlen mag.


    Du gehst (hoffentlich) bald auf Tournee... hast dir Pferde gekauft und und und. Alles kleine Zeichen für Leben. Fürs Leben wollen...


    Das freut mich ganz arg.


    Ich wünsche dir, dass du wieder neugierig auf das Leben wirst,.


    Dass du immer mehr Neues wagst.


    Dass du ganz neue Interessen entwickelst,


    Pläne schmiedest.


    Dass du wieder wagst zu träumen. Nicht nur kleine Träume sondern auch große Träume.... Träume, die in die Zukunft weisen.


    Und das alles mit Rosi im Herzen.


    Da sie dich geliebt hat, wird sie glücklich sein, wenn du glücklich bist....


    Ich glaube fest daran, dass man eine geliebte, verstorbene Person am besten dadurch ehren kann, indem man seinem eigenem Leben eine Bedeutung gibt.


    Jetzt ist 3. 30 Uhr und ich lösche Rosis Kerze und husche ins Bettchen.


    Ich hoffe, ich habe nicht allzu wirr geschrieben. Falls ja, verzeihe es mir. Ich nehme zur Zeit starke Medikamente, die meinen Geist etwas benebeln. Zudem bin ich hundemüde.


    Ich schicke den Beitrag jetzt einfach ab - ohne nochmals durchzulesen.


    Eigentlich wollte ich auch nur schreiben, dass ich an dich denke.


    AL

    blaumeise :24:


    PS

    du hast mir jetzt sehr lange nicht mehr geschrieben. Weiß jetzt nicht so recht, ob es dir recht ist, dass ich hier schreibe. Kann den Beitrag auch gerne lösche

  • Liebe Blaumeise,

    bitte, bitte lösche Deinen Beitrag nicht. Deine Worte haben mir sooooo gut getan. Wenn Du wirklich vor hast diesen

    zu löschen, dann bitte, bitte, bitte stelle diesen Text vorher noch bei mir rein. Er hat mir so gut getan.

    Du hast aus Deinem Herzen geschrieben und die Worte sind in meinem Herzen angekommen. :2::2::2:

    Sie werden auch Uwe´s Herz erreichen.

    Bitte, bitte pass gut auf Dich auf.

    Alles Liebe

    Kornblume

  • Liebe Blaumeise

    Schöner, berührender und liebevoller kann man es nicht ausdrücken...

    Es geht mir wie Kornblume. Bitte lösche diese Worte nicht... Herzensworte...

    Uwe wird sie bestimmt genau so berührend finden wie wir.


    Ich wünsche euch allen HIER einen friedvollen und sanftmütigen Tag...haltet euere Herzen liebevoll in euren Händen <3