Nie, nie wieder / Schuld

  • Lieber Frank,

    schön von Dir zu hören, wenn auch mit einer sehr, sehr traurigen Nachricht.

    Mein herzliches Beileid wegen des Verlusts von Bella (und dann ich Folge von Mia).


    Ich habe mich wirklich oft gefragt ob und wann Du mal wieder ins Forum schaust.

    Computerversion von Aspetos: Das Bild nimmst Du heraus in dem Du oben in der Leiste auf das kleine rund Symbol mit Deinem Bild gehst

    und anklickst. Dann gehst Du auf "Benutzerkonto", dann auf "Avatar". Dann kannst Du unter "Hochladen" entweder ein neues

    Foto von Deinem Computer hochladen oder Du klickst "keinen Avatar verwenden" an.


    Ganz, ganz herzlich,

    Tereschkowa

  • Lieber Frank,

    ich habe oft an Dich gedacht. Es tut mir sehr leid, das ein Kätzchen verstorben ist. Und das Andere wegzugeben war bestimmt keine leichte Entscheidung. Tiere sind doch auch liebe Seelenwärmer.


    Es macht mich traurig, Deine Zeilen zu lesen. Ich hatte mir gewünscht, das es Dir besser geht. So wie ich es mir für so viele Menschen hier wünsche. Hätte ich doch einen Zauberstab...


    Was ist aus der leisen Idee einer WG geworden? Und gibt es noch Deine treuen Freunde?


    Ich freue mich wirklich sehr über Deine Zeilen. Ich würde Dir gern Mut machen, aber wie denn wenn einen der Mut selbst verlassen hat. Lass Dich virtuell von mir ganz herzlich umarmen. Schön das Du wieder hier warst bzw. auch hin und wieder sein wirst...

    Ros

  • Lieber Frank


    Als einer der ersten Menschen, hast du mich in diesem Forum einfühlsam begrüsst. Du bist mir in guter Erinnerung geblieben.


    Es tut mir leid, dass eine deiner Katzen nicht mehr lebt. Dass du die zweite, Mia, einer Familie übergegeben hast, bei der sie in Katzengesellschaft leben kann, bedeutet für mich, dass du das Wohl des Tieres an die erste Stelle gesetzt hast, was ich schön finde.


    Mich besucht praktisch täglich der Kater Pfötchen einer meiner Nachbarinnen. Er ist, seit meine geliebte Daliah nicht mehr auf dieser Erde lebt, von Monat zu Monat zutraulicher geworden. Ich bin dankbar für diesen kleinen Begleiter.


    Deine Charaktersierung des jetzigen Daseins kann ich dir nachempfinden. Ich versuche meinerseits, Tag für Tag zu überleben. Andererseits trage ich wohl doch ein Fünkchen Hoffnung in mir. Niemand weiss, was noch kommen wird oder soll.


    Das Zaubern gehört leider auch nicht zu meinen Fähigkeiten.


    Deine Frage betreffend Avatar hat Tereschkowa bereits perfekt beantwortet.


    Ich wünsche dir, dass die Zeit es dir gestatten wird, die Art deiner Existenz auf einer imaginären, fiktiven Skala in eine positive Richtung zu verschieben.


    Liebe Grüsse

    Nelson

  • Lieber Frank,


    als ich heute Morgen Deine Nachricht las, kamen mir die Tränen. Es tut mir wahnsinnig leid das Du Bella verloren hast und in der Folge Mia zu einer Familie gegeben hast um ihr zu ermöglichen wieder in Gemeinschaft mit Katzen zu sein damit sie nicht verkümmert, zeugt davon wie lieb Du sie hast.



    Tiere trauern um ihren langjährigen Gefährten/innen so wie Wir, mein Mäuschen sucht an manchen Tagen immer noch nach Mick, wenn ich sie durch die Zimmer laufen und ihr zaghaftes , fragendes Maunzen höre , ist es als bräche mein seit dem 12.06.2018 gebrochenes Herz erneut.



    Das Du nach wie nur noch existierst und nicht lebst, verstehe ich nur zu gut,mir geht es auch nicht besser, das ist natürlich kein Trost ,ich möchte damit nur ausdrücken das es Dir nicht alleine so geht.


    Bitte versuch trotzdem auf Dich aufzupassen , noch tue ich das auch,wieso kann ich mir selbst nicht erklären.


    LG Gabi & Mäuschen

  • LIeber Frank, es tut mir sehr leid zu lesen, dass zu deiner Trauer um die geliebte Frau nun noch die Trauer um deine kleinen Katzen dazu gekommen ist.

    Es ist sehr einfühlsam von dir, alles für das Wohl der übriggebliebenen, einsamen Mia unternommen zu haben, aber es ist so schade, dass du nun auch deine beiden Tierchen verloren hast.


    Ich kann mich den Vorposterinnen nur anschließen, pass auf dich auf, du bist wertvoll und hast es verdient, dass auch dein Leben irgendwann wieder eine positive Wende nimmt.

    Wenn auch nicht gleich, aber irgendwann.

    Ich wünsche es dir und allen anderen Trauernden in diesem Forum so sehr!

    Ich sende dir eine herzliche Umarmung, alles Liebe Gabi

  • An alle Lieben, die ich in diesem Forum kennen- und schätzen gelernt habe.


    Ich möchte Euch nur mitteilen, dass ich noch existiere und Euch und uns wünschen, dass es uns im kommenden Jahr wenigstens ein bißchen besser gehen möge.


    Liebe Grüße

    Frank

  • Liebe Forumsmitglieder,


    nach sehr langer Zeit bin ich mal wieder hier und erfahre mit Bestürzung, dass Uwe gestorben ist. Er hat mir viel geholfen und ich habe allen Grund, ihm dankbar zu sein. (Vielleicht kannst Du es ja lesen, Uwe. Es wäre schön)


    Ich bitte Euch alle um Entschuldigung, dass ich mich nicht hier verabschiedet habe. Ich habe das - hoffe ich wenigstens - nicht aus mangelndem Anstand nicht getn. Auch nicht, weil ich "geheilt" bin, sondern im Gegenteil: weil es mir immer schlechter gegangen ist und ich keine Kraft mehr hatte.


    Allen, mit denen ich mich hier ausgetauscht habe, wünsche ich weiter Kraft und Geduld.

    Bitte verzeiht mir.

    Frank

  • Lieber Frank,


    es ist schön, wieder hier etwas von dir zu hören.


    Ich schreibe seit einiger Zeit auch öfter im Forum... brauche es um meine Gedanken und Gefühle zu verarbeiten.


    LG Luise

  • Lieber Frank,

    oft habe ich an Dich gedacht. Es gibt nichts zu verzeihen. Man kann nur das tun, wozu die Kraft reicht.

    Es tut mir so leid das es Dir schlecht geht. Trotzdem bin ich froh das Du einige Zeilen für uns schreiben konntest.

    Von Herzen Ros

  • lieber Frank,


    nein, es gibt nichts zu entschuldigen.... manchmal ist man einfach so gefangen im schmerz dass die kraft nicht reicht um sich mitzuteilen...


    es ist sehr schön und lieb von dir dass du für Uwe dich aus deiner höhle gewagt hast....


    danke dir dafür - ich bin mir sicher dass Uwe es mitbekommen hat


    alles liebe von Bine

  • Lieber Frank,

    danke für dein Lebenszeichen!

    Ich verstehe deine Sprachlosigkeit angesichts des großen Kummers, den du erleben musst, umso mehr freut es mich, dass du trotzdem immer noch hie und da das Forum besuchst und uns diese Nachricht geschickt hast.

    Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und Frieden im Herzen Gabi