Mein Vater ist urplötzlich gestorben

  • Hallo meine Papa ist gestern einen Tag nach meinem Geburtstag gestorben... Er hatte ein kleinzelligen lungenkrebs. 5 not op's eine mrsa Sepsis Keim und 2 Wochen Koma hinter sich. Alles war so gut. Er sollte am jetzigen wochende nach Hause kommen... Aber ich bräuchte noch die Geräte und das Bett für eine 24stunden intensiv Pflege. Da er noch nicht selber schlucken konnte. Reden nur mit dem sprach Röhrchen. Blaue Manschette beim Luftröhrenschnitt.. Und laufen konnte er auch nicht. Er wurde dann gestern verlegt auf eine andere intensiv Station. Ich rief dort an und fragte ob mit Papa alles gut sei. Ja war die Antwort sogar koparativ. 4stunden später ca. Bekam ich den Anruf mein Papa wäre grad gestorben. Blutsturz... Ich war so geschockt das ich die Schwester angeschrien habe. Was mir leid tut... Durch diesen kack corona durfte ich nicht mehr zu ihm an meinem Geburtstag ins Krankenhaus... Ich fühle mich so unglaublich elendig.. Am 31.3 ist seine Beerdigung. Ich habe so Angst das er mich nicht besuchen kommt. LG. Jeanette

  • Liebe Jeanette,

    Dein Verlust tut mir sehr leid. Erst gestern... Da bist du ja noch im Schock. Das du dich nicht verabschieden konntest, erschwert die Trauer zusätzlich. Gibt es nochmal eine Möglichkeit ihn zu sehen, und dich zu verabschieden? Hast du liebe Menschen um dich die dich im Schmerz begleiten? Du kannst uns hier jederzeit schreiben...


    Noch etwas organisatorisches- Hier im Forum hat jeder einen eigenen Thread, damit auch nichts untergeht, und jeder den anderen "besuchen" kann". Wenn du unter Verlust der Eltern rein gehst, kannst du einen neuen Beitrag starten.


    Ich wünsch dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit <3

    Isabel

  • Liebe Jeanette,


    ich möchte Dir zuerst mein Herzliches Beileid aussprächen und weiß in was für einer Situation Du Dich gerade befindest und wie wortlos und Schockiert man sich nach so einer Nachricht fühlt. Hast Du Liebe Menschen um Dich herum die Dir Kraft und Stütze geben können? und für Dich da sind?


    Das Forum gibt Dir die Möglichkeit über all deine Erfahrungen und Gefühle wären deiner ganz persönlichen Zeit der Trauer zu schreiben. Es ist sehr Kraftbringen wenn man mit Menschen schreiben kann die auch Trauern.


    Liebe Jeanette wenn Du schreiben möchtest oder Fragen in deiner Trauer und Verarbeitungszeit hast? Bin ich jederzeit gerne für Dich da. Auch sende ich Dir ganz viel Kraft für die Beerdigung nächste Woche.


    Stärkende Grüße sende ich Dir zu

    Maik

  • Liebe Jeanette!

    Mein Beileid.Es is immer schwer einen geliebten Menschen zu verlieren und dann noch in

    dieser wiso schon so schweren Zeit.Ich wünsche dir ganz viel Kraft.Liebe Grüße Helga