In den Tod geschickt

  • Liebe Kikiro,

    Du hast jedes Recht, hier zu schreiben.

    Die Tränen Deines Mannes konnten ihm vielleicht helfen, eine Blockade zu lösen und das ist gut.

    Ich wünsche Dir einen Abend mit schönen Momenten.

    Liebe Grüße

    Sommermond

  • Manchmal wenn ich hier bei Euch lese ,möchte Ich manchmal am liebsten meinen Mann verschweigen.

    Gute Männer gehören nicht verschwiegen!

    Die gehören geknuddelt, gebusselt und herumgezeigt, damit wir auch etwas von eurer Liebe abbekommen!

    Sag deinem Liebsten einen schönen Gruß von mir und dass ich mich von Herzen freue, dass ihr euch liebt und schön zusammenhaltet.


    Aber ich muss gestehen, dass ich mir auch schon manchmal Gedanken darüber gemacht habe, welches Recht zu tiefer Trauer ich habe, wo ich doch mit meinem Mann mein ganzes Leben bis ins hohe Alter verbringen durfte, wenn andere Menschen ihre Männer in jungen Jahren verlieren, oder sogar (das Schlimmste für mich) Kinder vor ihren Eltern gehen müssen.


    Trauer ist Trauer und kann nicht bewertet werden.

    Und du bist genau richtig so wie du bist!

    Alles Liebe Gabi

  • Liebe Kikiro,

    Ich kann das gut nachfühlen- dieses Vergleichen. Und obwohl ich über all diese Dinge Bescheid weiß, sprach ich nicht über meine Fehlgeburt, weil alles andere ja viel schlimmer sein müsste.


    Wir sind es jedoch die den Schmerz fühlen. Und alles was wir fühlen hat seine Berechtigung. Es wäre schön wenn du von deinem Mann erzählst. Und überhaupt wenn sich alle etwas freier fühlen würden, auch gute Dinge zu erzählen. Und mögen sie noch so klein sein. Sie machen Mut und sollten nicht versteckt werden, aus Angst es könnte unpassend sein im Trauerforum <3

  • Liebe Kikiro <3

    das du den MUT hattest und von deinem Mann geschrieben hast .<3:)<3

    und auch das er dann Tränen vergiessen konnte<3;(<3


    DANKE für all diese traurigen und denoch ja schönen erkenntnisse und Erlebnisse


    Ich kann das gut nachfühlen- dieses Vergleichen. Und obwohl ich über all diese Dinge Bescheid weiß, sprach ich nicht über meine Fehlgeburt, weil alles andere ja viel schlimmer sein müsste.

    Wir sind es jedoch die den Schmerz fühlen. Und alles was wir fühlen hat seine Berechtigung. Es wäre schön wenn du von deinem Mann erzählst. Und überhaupt wenn sich alle etwas freier fühlen würden, auch gute Dinge zu erzählen. Und mögen sie noch so klein sein. Sie machen Mut und sollten nicht versteckt werden, aus Angst es könnte unpassend sein im Trauerforum

    Das "musste ich in seiner VOLLEN Länge zitieren , weil es auch für mich , natürlich in anderer Hinsicht sooo wunderbar stimmt....


    Ich fühle mich auch etwas "anders" hier angesehen...

    Meine trauer um den Partner jährt sich Anfang nächsten Jahres zum 8 mal<3

    ich habe KEINE Kinder verloren<3 traure aber um meine Nichte und Sternenkinder in der Familie<3

    Tod von Geschwistern habe ich welch eine GNADE<3 habe ich noch nicht

    Tod von den eltern ist auch lange bis relativ lange her:33::33:


    JA , um FREUNDE , da traure ich <3

    doch

    das ist mein <3:!:<3 Empfinden ... Freunde werden leider auch hier nicht so "wahrgenommen"... Wobei sie für mich, auch wenn ich nicht so häufig in diesem Thread bin

    ein GESCHENK des mitmenschlichen Lebens sind...


    Ich fühle mich hier dennoch wohl und geborgen,,, DANKE <3 DA<3Für<3:saint:

    deine <3 eure Sverja

  • liebe Verbündete<3:24::30::24:<3

    Ich habe heute morgen schon deine sooo lieben Grüsse an mich gelesen...


    DANKE:2: von ganzem Herzen<3:saint::saint::saint::saint::saint:<3

    auch ich brauche manchmal einfach das geschriebene "liebe Sverja"<3

    komme DU,( ich schreibe dich vielleicht besser mit deinem Nicknamen an?)

    liebe Verbuendete  <3:24::30:<3

    das du dich die nächsten Stunden und auch die ganze nächste Zeit dich AUFGEHOBEN und MIT:30:begleitet fühlst

    ALLES LIEBE <3 deine Sverja

  • Ich hatte mich so gefreut frei zu haben. Wollte Aufgeschobenes erledigen. Was habe ich gemacht. NICHTS. WIRKLICH NICHTS. So sehr NICHTS hab ich noch nie gemacht. Nicht mal hier habe ich gelesen oder geschrieben. 🙃